Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Lina17: schwalbe

Die Schwalbe symbolisiert für mich Freiheit und mein Zuhause.
Die Buchstaben sind die Initialen meiner Eltern.
Ich weiß dass das Motiv sehr umstritten ist, jedoch hab ich es mir
Nicht des "Trendes" wegen tattoowieren lassen. :)

Die Schmerzen waren vor allem bei den Outlines heftig.
Das schattieren war dagegen eher angenehm.
Gekostet hat mich das gute Stück 170 € und hat ca. 50 min gedauert.

Ich bin mir relativ unsicher ob ich es nachstechen lassen soll,
Damit es dunkler wird. Auch das oberste Stück des oberen Flügels sieht für
Mich etwas unfertig aus oder was meint ihr? :)

schwalbe
4.75
Durchschnitt: 4.75 (4 votes)
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?
Dieses Bild melden

 

Hab ichn Knick inne Optik, müsste nich der Flügel vorn im Bild größer sein und der hintere kleiner, so rein von der Perspektive.

 

Für mich sieht das relativ richtig aus oO...

 

Heidewitzka....preislich ne Ansage!

 

Ja, viel zu teuer für das Ergebnis. Ich wüsste jetzt nicht, was man hier verbessern kann, bin aber auch nicht vom Fach. Kann man aber doch auch so lassen. Ist doch ganz nett.....wenn man SchwalbenSchwalben-Tattoos suchen mag.

 

Ja billig war es nicht gerade...aber das wars mir wert :)
Lieber bisschen mehr investieren und dann ein schönes Ergebnis haben :)

 

Ja billig war es nicht gerade...aber das wars mir wert :)
Lieber bisschen mehr investieren und dann ein schönes Ergebnis haben :)

 

interessant das dir die outlines mehr weh taten, auch eher selten..

 

war dein letzter Post jetzt ironisch gemeint @ Lina ??

 

ich fürchte nicht...

 

Es tut mir wirklich leid, das jetzt sagen zu müssen, aber die Buchstaben sehen aus wie dem Vogel sein Stuhlgang... Die Positionierung ist äußerst ungünstig

 

Teilweise versteh ich eure Kommentare nicht.
@sahleantropus wo hätten die buchstaben dei er meinung nach hin?
Die aussage sie sehen aus wie der stuhlgang des Vogels finde ich schon bisschen beleidigend.
Aber gut ;)

Und mein Kommentar war rein gar nicht ironisch gemeint.
Was habt ihr denn an dem Tattoo auazusetzen?
Ich mein über das Motiv lässt sich streiten, ist nicht jedermanns geschmack.
Aber gestochen ist es meiner Meinung nach sehr gut. :)

 

"Ich mein über das Motiv lässt sich streiten, ist nicht jedermanns geschmack.
Aber gestochen ist es meiner Meinung nach sehr gut."

Die Kommentare sind genau andersrum zu beziehen. Das Motiv spielt keine Rolle und gefällt eventuell sogar, doch gestochen ist es nach der Bewertung hier nicht gut. ;)

Geb mal in die Suchfunktion "Schwalbe" ein und vergleiche mit deiner.
Sind zwar hauptsächlich Oldschool-Teile, aber die hier z.B. ist genauso schlicht wie deine und trotzdem um einiges besser:

http://www.tattoo-bewertung.de/tattoo/Schwalbe-57

 

@NicoRobin
Da wären wir wieder bei dem Thema Geschmack.
Die Schwalbe, die du verlinkt hast, gefällt mir persönlich überhaupt nicht. :)

 

Ja, da haben wir wieder das Dilemma....:D Den meisten Leuten gefallen die schlechteren Sachen besser, als die guten! (Also den Leuten, denen man so im Alltag begegnet, nicht den Leuten hier auf TB...)

 

also der vordere Flügel müsste definitiv größer sein als der hintere.
und sahleantropus kommentar stimme ich auch voll zu, war das Erste was ich mir bei dem Tattoo gedacht habe^^
@Lina17: überall wären die Buchstaben besser gewesen als da

 

Lina17, ich hatte keineswegs vor Dich oder Deine Tätowierung zu beleidigen. Ich habe mich ja auch extra entschuldigt. Aber diese Positionierung wirkt einfach so, als ob der Vogel beim Vorbeifliegen mal was fallen lässt. Die Buchstaben hätten auf die Flügel oder oberhalb des Körpers oder von mir aus auch auf den Kopf positioniert werden müssen. Und diese ründliche Form der Buchstaben begünstigt noch diese Assoziation.
Aber es ist auch Aufgabe des Tätowierers auf sowas hinzuweisen.

 

Was mich hier ebenfalls in erster Linie stört, ist dieser überdimensionale hintere Flügel. Der stört doch sehr das Gesamtbild meines Erachtens. Der Preis schreckt mich gar nicht so ehrlich gesagt, doch beim richtigen Tätowierer wäre um einiges mehr drinnen gewesen, das steht wohl außer Frage. So ist es für mich maximal ein mittelmäßiges Tattoo geworden. Deutlich entfernt von einer Gurke und noch deutlicher entfernt von einer Top-Arbeit.


Weitere Tattoos von Lina17

Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Werbung
Wer ist online
Zur Zeit sind 8 Mitglieder und 31 Gäste online.

nach oben