Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


ruebennase

Aktivität
ruebennase hat 33 Tattoos mit durchschnittlich 8.1 bewertet und 23 Kommentare geschrieben.
ruebennase's Bild

  
Community
Du musst dich einloggen oder registrieren, um private Nachrichten zu verschicken.

Meine Tattoos (4)

Die 4 Tattoos wurden insgesamt mit 7,85 bewertet.






12 meiner Lieblings-Tattoos auf Tattoo-Bewertung.de














Letzte Kommentare von ruebennase

zappeln geht gar nicht..... Schmerzempfinden ist nun mal sehr individuell und da ist kein Mensch wie der andere. Wenn du an der Stelle so empindlich bist, würde ich es lassen, wie es ist. Wenn das bisher schon so schlimm war für dich, tust du dir keinen Gefallen, wenn du nochmal ran gehst. Was Emlasalbe angeht - hab ich getestet, hilft mir ungefähr 10min lang, dann ist die Wirkung weg....

oh, schlimm - hoffentlich kann "der dritte Mann" hier das Ruder noch ein bisserl rumreissen, das wird nicht einfach..... aber es gibt durchaus Künstler die an solchen Herausforderungen Freude haben - hör dich gut um und überstürze nix

dankeschön, freut mich, wenn es euch gefällt ... und Kiarahi - Zeit ist relativ, wir haben zwischendrin mal ein Päuschen gemacht und es war ganz und gar unstressig - kein Grund sich zu fürchten

einfach nur schön.... die Ohren sehen jetzt schon so flauschig aus - ich mags !

:-) ich versuche zu helfen - hab mir ja auch vorher überlegt, was ich mir da machen lasse.... punktum macht gaaanz tolle Sachen ich mag die Arbeiten durch die Bank, sind auch alle super exact - aber sie arbeitet mit Maschine, das ist eine andere Baustelle. Gedauert hat das hier knapp 8 Stunden, hat fast was meditatives. In der Tat wird eine Nadel an einem "Handstück" befestigt und eingetaucht, das reicht für max 5 Pünktchen. Die Haut muss sehr gespannt werden, sonst funzt das nicht. Hier gabs mal einen Bericht ---> http://www.tattoo-bewertung.de/content/hand-poking-ein-erfahrungsbericht

du hast schon recht - da ist nicht alles ganz grade - das Bild ist vom relativ frischen Tattoo - mittlerweile ziert es etwa 1 Jahr mein Bein und es wirkt wie alle Bilder hier anders wenn man drauf schaut, als wenn man ein Foto macht. Das stechen mit nur einer Nadel in der Hand ist so ganz anders und es gibt ja auch sehr wenige die das machen.

stimmt -kett- .... witzig insofern, daß ich das andere Foto der Feder mit dem Handy gamcht habe und dieses hier aus dem Studio ist; in zwischen ist es auch längst abgeheilt und ich werd mal mein "Handy" wieder rausrupfen und versuchen ein besseres Bild zu machen danke

ob ich jetzt Name und Datum genommen hätte, naja, aber die Idee finde ich gut und ja, ich würde meine Kinder auch stechen lassen und ich würde mich nach 20 Jahren noch über das schiefe Haus vom Nikolaus freuen....

sehr schön, erinnert mich an jemanden den ich kenne, der auch so arbeitet, er kommt aus Tel Aviv und ich dachte erst, es sei von ihm :-) ....ich mag das sehr

gefällt mir gut, sehe es so wie bear - farbige Blüten usw. ...

hab das auch nicht böse aufgefasst ;-) und natürlich zeig ich mein "pacmanmandala" wenns fertig ist...

ihr seid ja lustig - pacmanbohne, hm? bin gleich mal zum Spiegel gelaufen und hab geschaut - stimmt schon, auf dem Bild sieht das insgesamt ziemlich massiv aus, wenn ich vor dem Spiegel stehe, wirkt es anders, nicht so "bumm" aber danke an euch beide, denn genau solche Sachen will man ja hören, wie es ausssehen soll, wenn es fertig ist hab ich schon im Kopf und auch schon auf Papier gesehen - mal sehen, vielleicht könnt ihr dann die Bohne hinnehmen ;-)


Gästebuch
Wer ist online
Zur Zeit sind 5 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben