Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Wir würden uns über ein feedback zur Seite freuen. Kritik, Verbesserungsvorschläge und Gemecker ausdrücklich erwünscht!

In letzter Zeit haben sich leider einige User entschieden zu pausieren oder sich (vorerst) ganz aus dem Forum abzumelden. Jeder wird dafür seine persönlichen Gründe haben, aber trotzdem wollen wir hier noch mal eine Möglichkeit schaffen, Probleme und Missstände zu diskutieren.

Immer wieder wird ja vereinzelt in den Bewertungen Kritik geübt bspw. über die Kommentare anderer, aber vielleicht kann man daraus auch konkrete Verbesserungsvorschläge für das ganze Forum formulieren.
Sicher gab es solche Diskussionen schon häufiger, aber vielleicht kann man hier trotzdem nochmal einige aktuelle Dinge ansprechen und ggf. aufklären oder auch verändern.

Gerne könnt ihr hier auch von Herzen meckern und euch Luft machen, aber bitte wahrt dabei einen gewissen Umgangston und versucht keine privaten Fehden auszutragen. ;-)
Inwieweit diese Dinge dann umsetzbar sind, wird sich zeigen, aber wir wollen auf alle Fälle versuchen, daran zu arbeiten.


 

Skål.

 

Treffer? versenkt? Jmd der unnötig/grundlos Eltern beleidigt spielt mit sich selbst Schiffe versenken. Insofern hast du definitiv einige Treffer gelandet.

Aber mal im ernst, Captain HaSä; Ich habe mein ganzen Stolz beiseite geschoben und dir eine "normale" Unterhaltung via PN angeboten, und das, obwohl du meine Eltern unnötigerweise in die Sache hineingezogen hast.
Ich bin durch und durch ein Familienmensch. Also sei dir gewiss, dass mich die Zeilen alles andere als kalt gelassen haben.
Anfang 2014 hat mich schon mal ein Lümmel via PN aufs übelste beleidigt. Die Rede war sogar davon, dass er meine "zukünftige" Tochter "trocken fisten" (O-Ton) möchte. Der Kerl wusste ganz genau, was er da von sich gab, dementsprechend habe ich ihn auf meine Art leiden lassen und mit ihm gespielt. Erst mal schön ködern und dann richtig zupacken. Der ach so harte Macker musste mir irgendwann für eine gewisse Zeitspanne monatlich Bitcoins in Höhe von 1000 Euro auf ein Wallet überweisen. Ich dachte mir halt; wenn schon bestrafen, dann richtig schön empfindlich. Der Hipster-Lümmel musste jeden Monat mit lächerlichen 500 Euro auskommen. Er musste auf Urlaub und Parties (hat ihn gewiss am meisten getroffen) verzichten. Er hat quasi wie ein Hartzi gelebt. Später nach dem er "nicht mehr konnte" und aus seinem Fehler gelernt hatte, habe ich ihm alles zurück überwiesen und ihm ans HerzHerz-Tattoos suchen gelegt, lieber einen großen Bogen um das Forum zu machen.

Jedenfalls...du lernst momentan meine nette/korrekte Mahatma Gandhi Seite kennen. Du solltest es zu schätzen wissen oder mir gänzlich aus dem Weg gehen. Das soll keine Drohung sein. Wenn überhaupt eine gut gemeinte Warnung.
Du wärst für mich nichts weiter als Gehirnjogging/Snack für zwischendurch. Dich zu "packen" und dich Anhand einer Lektion zu erziehen wäre wahrlich keine Kunst, das kannst du mir glauben.

Ganz ehrlich Hafensänger, wenn du ein feuriges Tänzchen möchtest, dann fordere mich bald noch eimal zum Tanz heraus. Schauen wir doch mal, was du wirklich drauf hast und wieviel du einstecken kannst. Wenn du magst, erstelle ich für uns auch einen wahrheitsgetreuen Blog, damit die anderen mal sehen, wer oder was du wirklich bist. =)

Ich bin jetzt bald erst einmal unterwegs. Sobald ich im RL alles geklärt habe, werde ich hier kurz vorbeischauen. Entweder ich habe dann eine "nette" PN von dir im Postfach und wir reden dann von Mann zu Mann miteinander und du erzählst mir mal in chilliger Atmo, was deine Seele verpestet, oder du bleibst deiner behämmerten Linie treu und gehst mir entweder aus dem Weg, ODER ABER du gehst eben soweit und beleidigst ein 2. mal meine Liebsten. Ich bin echt für alles offen, mein Großer. <3

Wie auch immer...

ich bin mal echt gespannt darauf, wofür du dich entscheiden wirst.

Bis bald...(?)

 

Echt lästig, immer kommunizieren hier die Leute rum.

Gruß,
Claus

 

Apropos Hipster....Wo ist eigtl Protector?
Mir kam zu Ohren, dass er mittlerweile einen Hipster-Bart trägt und einen auf Mann macht. Haha...verrückte Welt! :D

Protector, falls du das hier liest, dann fühl dich mal ganz feste von mir gedrückt!
Du bist zwar durch und durch ein Lappen ohne Rückgrat, Fakt ist aber auch, dass du mich desöfteren zum lachen gebracht hast.
Wie oft wolltest du mir im Forum ans Bein pinkeln und hast dich später via PN kleinlaut entschuldigt? Bei dir musste ich nicht mal viel machen. Du kamst immer von alleine angedackelt. Total Shizo der Typ.
Im Forum will er mich "dissen" um denjenigen zu imponieren, die mich damals richtig gehasst haben (Bibea, Lyn usw), aber via PN dann immer so süß und sooooooooo lieb. Einmal dachte ich sogar, dass er mich trollen würde. Selten sowas Shizo-Pussy-mäßiges gesehen. =))

Uff....ich werde wieder melancholisch!

Moderator
 

@hafensänger und @fendor

bitte lasst die diskussionen hier (wo es nicht hingehört). letzte verwarnung...

klärt das per PN oder lasst es ganz...

 

Ich bin auch dafür die Diskussion hier zu lassen und nicht zu verlegen. PN wäre doof, da bekommt man ja garnix mit.

Gruß,
Claus

Antworten anzeigen
 

Fendor, du hast echt einen an der Klatsche!
In der medizinischen Soziologie nennt man so ein Verhalten "histrioniche Persönlichkeitsstörung".
Diejenigen, die darunter leiden haben u.a. eine sehr geringe Frustrationsgrenze, zeigen theatralisches Verhalten und suchen nach Aufmerksamkeit.
Ich meins nicht böse, ist mir nur aufgefallen!
Gute Nacht

Antworten anzeigen
 

@CC

Das mit theatralisch würde ich sogar teilweise akzeptieren! Bin durch und durch Cineast. Vllt kommt das daher. <3

Der Rest, naaaaaaaja......*müde wirdzZz*

Dir auch eine gute Nacht, du überaus charmantes Geschöpf!

@Clausi,

viel Liebe für dich, Bruder!

Peace...

 

Schade, dass dein eigentlicher Beitrag zwischen all den persönlichen Ansprachen untergeht @ Fendor. So erweckt es den Eindruck, nicht das Thema Achtsamkeit, der Umgang miteinander läge dir am Herzen-
für mich eigentlich eine wichtige Angelegenheit... Das es dafür herhalten muss. Hm...
_____________________________________________________________

Ab hier werden alle Beiträge, die Gemecker, Kritik und/oder Feedback über/an User beinhalten, oder an User persönlich gerichtet sind, gelöscht.

 

"für mich eigentlich eine wichtige Angelegenheit"

Ja klar, wichtige Angelegenheit für dich....wäre das der Fall, dann hättest du mal die richtigen angesprochen und auch Gestern in dem Thread vernünftig für Ordnung gesorgt.
Niemand wurde zurechtgewiesen, als man sich über die Trägerin lustig gemacht hat. Auf mich wirkte es so, als würdet ihr Mods so ein mieses Verhalten dulden.
Wenn ich aber mal bisschen Real-Talk/Klartext texte, bin ich der Buhmann, haha....genau wegen sowas liebe ich TB!^^

 

Ich weiß nicht, auf welche Kommentare unter welchem Tattoo sich der Ausgangs Beitrag bezieht...
Im Gegensatz zu vielen anderen Internet Usern bin ich nicht der Meinung, dass mit unsensiblen, persönlich abwertenden, unfairen... Beiträgen, Kommentaren, gerechnet werden muss. Für mich macht es eben keinen Unterschied, ob ich jemanden vor AugenAugen-Tattoos suchen habe, persönlich kenne, oder nicht. Der Umgang sollte der gleiche sein... Tatsächlich werden bei Geschichten zu Gurken die Beweggründe nicht berücksichtigt, was auch in Kommentaren dazu deutlich zum Ausdruck gebracht wird. Bei Beweggründen zu guten Tattoos kommt dies doch wohl bedeutend seltener vor; im Gegenteil, oftmals wird die Motivation zu dem Tattoo gelobt und/oder erwähnend berücksichtigt...

Gruppendynamik kann schon sehr unschön sein.

 

Bevor ich pennen gehe;

@ComicGirl

Du hast mich dafür kritisiert, dass ich angeblich WasserWasser-Tattoos suchen pedige und gleichzeitig Wein trinke. Dass ich auch respektlos bin, obwohl ich mich über mangelden Respekt bzgl der Trägerin beklage usw.

Wie schaut es denn da bei dir aus? Also wenn ich mich nicht täusche, dann stinkt dein Beitrag regelrecht nach Wein/Alk.

Schau mal hier...

"Fendor, du hast echt einen an der Klatsche!
In der medizinischen Soziologie nennt man so ein Verhalten "histrioniche Persönlichkeitsstörung".
Diejenigen, die darunter leiden haben u.a. eine sehr geringe Frustrationsgrenze, zeigen theatralisches Verhalten und suchen nach Aufmerksamkeit.
Ich meins nicht böse, ist mir nur aufgefallen!
Gute Nacht"

Der erste Satz ist schon eine direkte/persönliche Beleidigung.
Danach erstellst du eine Ferndiagnose über meinen psychischen Zustand und attestiert mir eine PS. Du erwähnst das ganze auch dick und fett hier im Forum. Dir geht es doch nur darum, dich aufzuspielen und deine eigene Frustration an mir auszulassen. Am Ende schreibst du dann auch noch richtig heuchlerisch "ich meine es nicht böse". Ach ja? War der erste Satz und die Diagnose als Kompliment bzw als "Hilfe" gedacht, oder wie? :D
Mir macht das alles echt nichts aus. Also es trifft mich nicht in dem Sinne, wie du es dir insgeheim erhoffst. Es widert mich nur an und erzeugt Fremdscham bei mir. Letztendlich schneidest du dir selbst ins Fleisch. Du bezeichnest mich als respektlos und heuchlerisch, aber selber benimmst du dich richtig scheinheilig. Wärst du wirklich so gestrickt, wie du dich hier versuchst zu verkaufen, dann hättest du;
1. die erste Beleidigung ganz weggelassen und würdest auch im Allgemeinen mit gutem Beispiel vorangehen, was Respekt und Umgangston betrifft und uns Männern mal Lady-like den Kopf waschen. Stattdessen bist du schon die ganze Zeit mal direkt mal indirekt beleidigend und bellst mich die ganze Zeit wie ein süßer Welpen von der Seite an.
2. mir deine Ferndiagnose (lol) via PN zukommen lassen, anstatt zu versuchen mich damit zu beleidigen, bloßzustellen oder was auch immer.

Lange Rede kurzer Sinn...

gönn dir zur Abwechslung auch mal wieder reines Wasser, damit du zu dir kommst und keine heuchlerischen Eigentore schießt. (Dasselbe gilt eigtl für 99% des Forums!)

Adios...

 

Blah,blah,blah,sülz, schwätz, seier....Ex-Ortega geht auf Eier.

Mal ´ne Frage an die Mods: Wie lange dauert es eigentlich, wenn sich hier jemand offen als ein schonmal zum Ausgang des Forums komplimentierter User bekennt und neu anmeldet, bis er gemäß logischer Ratio erneut abgeschaltet wird? Oder gilt hier, neuer Name, blanke Karte?
Wie lange braucht ihr denn noch, um den selbsternannten Rächer der Enterbten hier wieder seinem virtuellen Exitus zuzuführen? Und machen Sperrungen von accounts denn überhaupt noch Sinn, wenn sie mit neuem Nicknamen einfach unterlaufen werden können? Wann wird jemandem, der freimütig seine Deckungsgleichheit mit einem User, der wegen seines Verhaltens schon mehrmals(!) vor die Tür gesetzt wurde, zugibt, denn endlich der Stecker gezogen? Oder muss dieser Thread erst über mehrere Seiten lang die peinlichen Selbstentblößungen und -darstellung dieses offensichtlich emotional sehr kranken Individuums ertragen, bis reagiert wird?

Ich würde mir von verantwortlicher Seite mehr Konsequenz wünschen, an mehreren Stellen. Seien es bis zur Unkenntlichkeit bearbeitete Bilder von Tattoos...oder eben solch klare Fälle von Umgehung des Bannes, der gerade im Falle Ortega nicht unbegründet war.

Macht mal was....damit wir von Häuptling ADHS nicht noch seine komplette Lebensgeschichte präsentiert bekommen.

Antworten anzeigen
 

...mir fällt da nur wieder helges lied ein...*summ*

Antworten anzeigen
Moderator
 

kann das forum jetzt wieder für das genutzt werden, für welches es gedacht ist? danke und schönen tag euch.

 

Huiii....eine Sperre.

das setzt dem ganzen ja in vielerelei Hinsicht die KroneKrone-Tattoos suchen auf! =)

Man beachte mal, wer sich für eine Sperre eingesetzt hat. Ein Mann, der sich abfällig über Schicksalsschläge auslässt und somit rücksichtslos agiert.
Ausgerechnet so einer beantragt eine Sperre. Wäre das nicht schon lustig genug, wird der Forderung nachgekommen.

Manch einer könnte jetzt sagen, dass die "bösen" gewonnen haben.
Aber neeeee....durch den ganzen Diskussionsverlauf und dem jetzigen Ende wurde wenn überhaupt die größten Probleme dieses Forums eindrucksvoll zur Schau gestellt. Das größten Probleme sind nämlich die Heuchlerei, dieses Scheinheilige und die fehlende klare Linie. Allein schon, dass die Mods und Martin (A) selbst WasserWasser-Tattoos suchen predigen und sich mit Wein besaufen, sagt doch echt einiges aus.
Hier gibt es zwar Regeln, aber was soll das alles bringen, wenn ihr in wirklichkeit keine Balance findet und mit zweierlei Maß gemessen wird?
Gestern fallen 2-3 frustierte alte Herren über ein Mädel her, und ziehen die Verlustgeschichte bis zum geht nicht mehr in den Dreck....Ein anderes Genie ist schon seit Monaten/Jahren nur am beleidigen und hat sich selbst "getoppt", in dem er meinen Eltern zu Nahe getreten ist, weil er mit seinem Latein am Ende war und darf weiterhin hier sein Unwesen treiben...diverse Inker dürfen/durften weiterhin bearbeitete Bilder hochladen (hätte ich nichts gesagt, dann hättet ihr weiterhin die Finger still gehalten, ihr Fische!)...usw...

Von den Herren wurde Gestern keiner ernsthaft zurechtgewiesen oder verwarnt. So einen wie HaSä hätte man schgon sptestens nach seinem Eigentor bzw Eltern aus dem Forum verbannen müssen. Stattdessen wird das alles gedulded und man kriegt wahrlich das Gefühl, dass man sich hier alles erlauben darf.

Diesem Forum fehlte schon immer die Balance. Es existiert schlichtweg keine klare Linie, weil diverse (nicht alle) Mods und auch der Admin weder Rückgrat besitzen, noch aufrichtig sind und auch sonst einen Scheiß auf Konsequenz geben.
Mittlerweile scheinen die Probleme größer denn je zu sein. Kein Wunder, dass kaum noch bekannte Stammis anwesend sind. Abgesehen von wenigen Lichtblicken (zb. Mucki, Nase...zum Teil sogar Bibea...danke nochmal für den Lacher bzgl "davon kommen"! Haha!) gibt es hier fast nur noch Heuchler und Mitschwimmer, die nicht einmal Mitgefühl für ihre Mitmenschen aufbringen können, wenn es um Verluste geht.

Die Seite ist bedauerlicherweise zu einem Sauhaufen verkommen. Ich bin froh darüber, dass ich ein Teil der Community war, als es hier noch mehr aufrichtige Personen gab, die auch das Leben und wenigstens die wichtigsten Werte/Grenzen zu schätzen wussten.
Aber Heute kann man TB leider vergessen. Man muss schon richtig Fremdscham-resident sein, damit man es länger als 3 Tage hier aushält.

Was die Sperre betrifft...

Ich hatte ohnehin meine "Arbeit" erledigt gehabt und wollte jetzt bald weiterreisen.^^

Schade nur, dass jetzt einige herzerwärmende PNs flöten gegangen sind. Aber ok, die Zeilen werde ich ohnehin stets in meinem Herzen tragen, insofern passt das dann auch wieder.

So..ich bin dann mal weg.

Lebt wohl, "ihr süßen und weniger süßen".

Antworten anzeigen
 

Das Wichtigste habe ich vergessen. Schande über mein Haupt!

@Hafensänger

*Drohung gelöscht, Mod*

Ich bin ein lockerer Typ. Gechillt, romantisch veranlagt und biswewilen auch verträumt. Eigtl habe ich keine Lust mich mit dir zu beschäftigen. Ich verbringe meine Zeit lieber mit meinen Liebsten, als mit solchen Gestalten wie dir.

@didnt read LOL

Sowas hättet ihr Gestern bringen müssen. Ich habe sehnsüchtig darauf gewartet, dass Thirty oder Cali so eine Gif posten. ^^

Nimm das nächste mal die beiden hier:

http://www.directupload.net/file/d/4160/hmyuh2ih_gif.htm <3

Haut rein!

Antworten anzeigen
 

Jaja, vaya con dios...

 

Das Bild muss Dein (eigenes) oder ein von Dir gestochenes Tattoo zeigen.
Der Fokus muss auf dem Tattoo liegen, also den Hauptteil des Bildes einnehmen.
Die Qualität des Tattoos muss zu erkennen sein, also ein scharfes, detailreiches Foto.
Créme, Rötungen und ein blutendes Tattoo ist ein No-Go. Ein abgeheiltes Tattoo kann leichter bewertet werden (min. 2 Wochen alt).
Das Bild darf nicht nachbearbeitet oder farblich verändert sein.

Von "Das Tattoo muss abgeheilt sein" steht da nix!! Mal abgesehen davon dass die Regel so oder so nicht durchsetzbar ist. Also spart euch die Hinweise (ich lese da immer: "mimimimi ich kann aber kein frisch gestochenes von nem abgeheilten unterscheiden geschweige denn mir vorstellen wie es abgeheilt aussieht")

Danke!

Antworten anzeigen
 

Ich fände es gut, wenn man mehrere Bilder zu einem Tattoo hochladen könnte. Es ermöglicht dann ganz andere Detailbetrachtungen!! Insbesondere bei großflächigen Werken macht das Sinn.

 

Ich hab einen Kritikpunkt.

Der Punkt ist, das ich es extrem nervig finde das man Bilder nicht mehr direkt speichern bzw. kopieren kann sondern sich nun jedes einzelne Bild über E-Mail zukommen lassen muss. Ich mein ich bekomme so oder so den Newsletter von euch. Wieso dann auch noch jedes einzelne Bild was mir gefällt zuschicken lassen? Es ist einfach nur umständlich und macht meiner Meinung nach keinen Sinn sondern ist nur ein Lockmittel um euren Newsletter zu abbonieren. Und was hat man anschließend davon wenn man ihn abboniert hat? Nichts außer noch mehr arbeit. Dann verschicke ich doch lieber die Links oder mach mir nen Bildschirmausschnitt.

Antworten anzeigen
 

Wäre es möglich eine Funktion einzubauen,
die es ermöglicht an Private Nachrichten Fotos/Dateien anzuhängen?
Wäre sehr hilfreich.

Antworten anzeigen
 

danke Jeck, Du hilfst dem (fast) Blinden sehen ;-D

 

Es wäre schön wenn man im Forum in den Kommentaren auch Fotos einfügen könnte...

 

kann mann:

<img src="http://www.URLvondeinBild.png" />


Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Wer ist online
Zur Zeit sind 2 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben