Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


T.O.G.E: Buch der Erinnerung

Ist mein 2tes. Bin der besitzer. Ist zum Gedenken an meinen Vater.
Dauer ca. 3std. Schmerzen eigentlich keine. Gestochen wurde es bei Heaven in Hell.
Kommen wenns abgeheilt ist noch en paar weiße highlits dazu.

Buch der Erinnerung
4.66667
Durchschnitt: 4.667 (3 votes)
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?
Dieses Bild melden

 

lass die weißen Striche weg, das ist nicht gut gemacht gelinde gesagt

 

ohja da hat der emmis recht..... lass das blos sein
es ist jetzt schon nicht so prickelnt... damit würde es nur noch schlimmer werden ... schade drum

 

Warten wir doch mal die Highlights ab.

 

Was is denn eurer geschetzten Meinung nach so Schlimm?!

 

Die Schattierungen sind ohne Gesetz gesetzt - einfach willkürlich, damit halt auch welche da sind.
Das Ding wirkt einfach ziemlich "billig". Also das Problem hier sind echt die Schattierungen... die geben dem ganzen Tattoo kein Leben und keine plastische Wirkung. Die rechte Buchseite z.B. ist ja gewölbt. Aber die Schattierung spiegelt diese Wölbung nicht wider. Nur mal als Beispiel...das Problem mit den nicht gerade wirkungsvollen Schattierungen überzieht das ganze Tattoo.
Auch die SchriftSchrift-Tattoos suchen (welche aber realtiv sauber gestochen ist) im Buch sieht aus, als wäre sie auf einer ebenen Tafel und nicht auf sich wölbenden Buchseiten.

Der RosenkranzRosenkranz-Tattoos suchen müsste einen Schatten auf das Buch werfen - tut er aber nicht.
Das KreuzKreuz-Tattoos suchen unten dran hat im Gegensatz zum ganzen Restlichen gar keine Schattierung. Das besteht nur aus Outlines - passt also nicht zum Rest. Man könnte noch nicht mal sagen, aus welchem Material der RosenkranzRosenkranz-Tattoos suchen ist, weil der so wenig hergibt.

Dieses Schattenmuster oberhalb des Buches sieht auch aus wie: "ach da oben muss noch was hin, kein Plan was genau, mach ma einfach mal irgendn Muster"

Alles irgendwie recht planlos... weißt, sowas könnte ich mit ein bisschen Mühe auch entwerfen (und ich kann net gut zeichen), wenn man mir sagt: Zeichne mal ein Buch mit Datum und SchriftSchrift-Tattoos suchen drinnen und mach irgendwie nen Hintergrund. So viel zeichnerisches Talent steckt da net dahinter...und bei vielen Tätowierern haut halt grad das Zeichnerische einen richtig vom Hocke bzw. ist je nach Stilrichtung eine wichtige Basis für ein gutes Tattoo - das hier is aber dilettantisch gemacht.

Oftmals isses schwer konstruktiv zu kritisieren, wenn Leute mit ein bisschen Ahnung (so wie ich und größtenteils der Rest hier) eben einfach erkennen: Das hat insgesamt keine gute Qualität.

Ich finds gut, dass du nachfragst, was unser Meinung nach so schlimm ist - is ja dein gutes Recht - habs versucht zu erklären. Aber ein bisschen Vertrauen musst du uns gegenüber auch haben. Wir sehen hier tagtäglich Tattoos unterschiedlicher Qualität und haben da auch schon ein AugeAuge-Tattoos suchen für entwickelt. ;) :-)

Hoffe, du fasst das nicht böse auf.

 

Hab mir das Studio gerade mal auf FB angeschaut, die Arbeiten überzeugen mich ehrlich gesagt durchweg nicht. Hattest du dein erstes Tattoo eigentlich auch in den Studio machen lassen?

 

Hey.
@nicorobin: Danke, wenigstens mal ne aussage mit der man was anfangen kann. Hier geistern ne menge hobby astronauten rum die unnütze senf dazu geben. Glaub das mit den Schattierungen liegt zum teil an meinem deletantischen selfi. Habs mal neu geknipst. Vllt kommts jetzt klarer rüber. https://www.dropbox.com/s/qflupl1p35nwv0y/20140830_124519....
zu den strahlen oberhalb, da kommt ja wie gesagt noch weiß rein. Bild kommt so in 3 wochen.
Sinnvolle kritik ist gern gesehen denn wenn ich lobgedudel haben wöllte würde ich freunde fragen. Die blasen mir dann soviel zucker in arsch wie ich bock hab.

@picknickerin: warst du auf der richtigen seite? Den NamenNamen-Tattoos suchen gibts bei fb öfter.
https://de-de.facebook.com/pages/Heaven-in-Hell-Tattoo-Pie...
Mein erstes hatte och mir daheim vom kumpel machen lassen.

 

tja wenn dir die Meinungen nicht gefallen dann sind das alles Hobbyastronauten hier, find ich kläglich , ich hatte dir links kopiert zum anschauen, aber iss vielleicht zuviel Arbeit da wird ich nicht schlau draus

 

Also, das mit den astronauten war im übrigen auf die gesamte seite bezogen und nicht direkt auf eure posts. Ich hab mir deine links angeschaut, also mal tief durchatmen. allerdings such ich den zusammenhang zwichen Uhr, AugeAuge-Tattoos suchen und Vogel zu meinem buch. Und um ehrlich zu sein find ich davon das ein oder andere nicht wirklich schöner als meins. Achja, ich sagte bereits das konstruktive kritik gern gesehen ist. Nur find ich so pauschal aussagen wie "alles doof" ne schwache nummer für selbsternannte "Profis". Denk mal drüber nach ;-)

 

Soooo viel ändert das andere Bild leider auch nicht. Finde das Buch selber vom Zeichnerischen jetzt gar nicht mal mehr so schlecht, aber ansonsten bin ich immer doch bei meinem oberen Post. Gerade dieser Strahlenhintergrund taugt irgendwie gar nicht. Das Buch ist ja eigentlich das Hauptmotiv aber ist von der Höhe her fast so groß wie diese Strahlen - das sieht irgendwie nicht hamronisch aus. wie oben geschrieben: "ach da oben muss noch was hin, kein Plan was genau, mach ma einfach mal irgendn Muster"

Und die Tattoos, die auf Facebook sind, finde ich auch allesamt nicht so toll. Er sticht zwar keine Gurken, aber es ginge einfach so viel besser.

 

hey. ok, also ich fand die Arbeit von dem eigentlich gut. Deshalb bin ich ja zu dem gegangen. Bin auch mit meinem tatt sehr zufrieden (muss im endefekt auch mir gefallen). Mir fehlt da wohl noch der blick fürs detail. :-D
Die Strahlen waren so gewünscht. Da soll später mal noch en Engel drunter dessen Flügel an der Seite hoch gehen und da bilden sie Strahlen den abschluss zum Schulterblatt.

was würdest du denn punkte mäßig sagen das ich mal nen anhaltspunkt hab.

 

Ja klar musses dir gefallen.
Aber wenn du hier länger bleiben würdest, dann würdeste auch i.wann den Unterschied zu richtig guten Tattoos erkennen.

Okay das mit dem Engel könnte nett werden bzw. die Strahlen erklären. Aber ich glaub ich kann hellsehen, dass der Engel an sich auch wieder nicht so gut wird. ;)

punktemäßig..öhm..Buch 6-7, Rest 4. Macht.... 5-6...Gesamteindruck is aber nich so gut...daher wohl eher 5. Aber bin mir net ganz sicher ^^

 

Danke!
joo dann werd ich beim nächsten wohl mal den Horizont erweitern :-D

Dann guck dir in en paar Wochen mal das neue Bild an wenn das weiß mit drin ist und sag nochmal was dazu.

 

hey Toge es ging nicht das du dir diese Tattoos die ich dir verlinkt hast stechen läßt,sondern das du mal den Unterschied erkennst, qualitativ zu deiner Arbeit ,ich glaub dich muß man an die Hand nehmen, NicoRobin bitte übernehmen;-))

 

nicorobins analyse ist wirklich sehr ausführlich und ich würde ihr auch sofort zustimmen.
was mir noch auffällt:
- die gestaltung der buchseiten an der unterseite des buches und dabei vor allem die einrisse vermitteln nicht den eindruck von papier, sie wirken eher hölzern. schuld daran haben sicherlich auch die schattierungen, aber auch die allgmeine zeichnerische gestaltung.
- ich finde die SchriftSchrift-Tattoos suchen eigentlich nicht so sauber, die ginge sicher klarer und sauberer, vor allem bei der größe. (zB die SchleifenSchleifen-Tattoos suchen des "tt" bei forgotten; "no" bei not sieht nach blowout oder zu eng gestochen aus; alle "t" sind unterschiedlich; der einser bei "01" wirkt wie doppelt gezogen...)

aber ich schließe mich wieder an, die schattierungen (in buch und im hintergrund) lassen es qualitativ einfach am meisten "alt aussehen".

und zu "im endeffekt muss es ja mir gefallen": das ist im echten leben sicher so; hier sind wir aber auf einer bewertungsseite; also können wir nicht wirklich darauf eingehen, ob die tattoos den trägerInnen selbst super gefallen oder nicht : )


Weitere Tattoos von T.O.G.E

Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 11 Mitglieder und 21 Gäste online.

nach oben