Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


spaghetti: Flammende Skulls

Hallo,
ich bin Träger dieses Tattoos. Es war mein Erstes, und ich habe lange für die Motivauswahl gebraucht, nun würde ich Eure Meinung hören. Ich mag Skulls und alles was in diese Richtung geht.
Am Anfang war ich noch sicher, dass es ein gutes Tattoo ist, mittlerweile bin ich eigentlich sehr unsicher über die Qualität, da die Farbe nicht mehr so schön ist.
Kosten: 300 €, Schmerzen: unangenehm bis heftig, wobei meine Frau sagt, ich wäre sehr empfindlich, Dauer: erste Sitzung: 2 Std reine tättowierzeit, 2 Sitzung 1,5 Std.

Flammende Skulls
2.66667
Durchschnitt: 2.667 (3 Stimmen )
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?

 

Wie alt ist es denn?

 

Ja Spagetti, Dein tattoo ist wirklich sehr blaß, was die Farbe angeht! Weiß auch nicht was Dein Inker für Farbe benutzt hat! Da gibt es nämlich auch unterschiede und Herkunftsländer die man besser nicht nehmen sollte! Dann kommt es noch auf die Tiefe an, wie tief die Farbe reingebracht wird! Denke aber das ein guter Handwerker das ausmerzen kann! An sich ist das Motiv nicht schlecht! Also einfach mal umsschauen nach nen geeigneten Studio!

 

Tja da kann man es in Zukunft nur besser machen... das jetzt hier gezeigte sieht schon echt alt aus... und auch eher unschön...

 

Es ist erst 6 Monate alt.
Anfangs war auch die Farbe ok, aber nun find ich es blass und die Farbe ist auch nicht mehr schwarz.
Auf Nachfrage von mir, benutzen sie Intenze- Farben aus den USA, angeblich die besten Farben.

 

oh, erst 6 Monate.............:-/

 

Erst ein halbes Jahr! Foto kann auch täuschen, aber es wirkt wirklich sehr blass. Auch die Quali finde ich nicht berauschend. Ich würde überlegen es überarbeiten zu lassen - aber dann in einem anderen Studio - da ist es wieder gut, dass es etwas blass ist ;o)

 

Ich habe noch ein Tattoo auf der Brust, dass ich gleich reinstelle. Auch bei diesem Tattoo ist die Farbe so geworden.
Kann es an meiner Haut liegen?
Pflege meine Tattoos täglich, und SonneSonne-Tattoos suchen kommt auch keine dran.

 

zeig mal das andere zum Vergleich!

 

Hhm, das müssen mal die Profis hier beantworten... aber es gibt wohl schon Haut, die die Farbe nicht so gut annimmt.

 

ich war ja im selben Studio meine Farben sind noch so wie beim stechen.Sind überhaupt nicht verblaßt. Gut meins ist erst 3 Monate alt.Aber trotzdem.
Ich hab auch gesagt vielleicht hätte es müssen nachgestochen werden, aber er meinte damals wäre okay so.
Wir möchten jetzt eh bei Ralf Nonnweiler gehen, fahren morgen mal vorbei.

 

ich hätte auf zehn jahre getippt oder so...
aber für sechs monate ist das definitiv zu blass und aus der idee könnte man mehr machen.

also ab nen guten inker suchen und überarbeiten lassen.
ist ja noch nix verloren!

 

Also an der Farbe liegt es wohl nicht, denn Intenze hat ne gute Qualität. Tatsächlich können verschiedene andere Faktoren den Farbverlust erklären. Bspw sehr starkes Bluten beim Stechen (dafür gibts auch wieder versch. Gründe) oder eben auch die Fähigkeiten des Tätowierers, etc.

Auch hier bei diesem Motiv muss man sagen, dass es vom zeicherischen schon noch viel Luft nach oben gibt und eben auch technisch (die Flächen wirken sehr kratzig). Glaube eure Wahl zu Ralf Nonnweiler als neuen Tätowierer war die richtige Entscheidung.

 

Lazarus, das mit Nonnweiler ist aber wer anderes... oder bin ich jetzt falsch?

 

@waldhexe wenn du mich meinst? Spaghetti ,ist mein Mann, wir waren beide in dem selben Studio.

 

Geblutet hat es schon, vor allem beim Tattoo auf der Brust (siehe anderer Beitrag von mir)
Der Tättowierer hat sich das nach 2 Monaten angeschaut, und für gut befunden. Auf Nachfrage von mir: Die Outlines sind nicht schwarz, hat er geantwortet: Das soll so sein, es soll sich auch vom Rest abheben.

 

wenn du skulls so magst warum hast du dir denn keinen gesucht der skulls kann ???? im übrigen sehe ich bei deinem tattoo keine skulls ! und dann " ich bin mir nicht mehr sicher ob die qualität gut ist " . dein tattoo ist , sorry , der letzte schrott . von vorne bis hinten !!

 

Wechsel den Inker und mach es in Farbe dann wird es geil

 

Huch... okay, das hab ich jetzt nicht geschnallt ;o) Dann stimme ich Lazarus natürlich zu - Nonnweiler ist sicher die bessere Wahl.

 

Den Inker wechlse ich. Wer keine Skulls erkennt, ....was soll ich da schreiben....
Ich möchte keine Farbe in meinem Tattoo, das war so von mir gewollt.

 

Na nen scully nicht, eher Monster

 

was "hautprobleme" angeht kann wich was dazu sagen,denn meine nimmt z.z so gut wie garkeine farbe an(oder fleckig)aber das was unter pelle schon drin ist,sieht immernoch so aus,wie am tag wo es gestochen war(etwas mehr als 1 jahr her),also an der haut liegt es nicht...

 

klar erkennt man die skulls ;-), sie sind halt nicht so besonders gut ausgearbeitet.
Das mit den absichtlichen, nicht schwarzen outlines versteh ich nicht...hat er für dort mit WasserWasser-Tattoos suchen verdünnt? od. nen Grauton?..wirkt ein Wenig nach Ausflüchten des Tätowierers.
Denke auch, dass man diese Tätowierung nochmal aufarbeiten lassen kann. Wünsch euch viel Glück bei euren neuen Tattoo-Vorhaben;-) Wenns beim Nonnweiler nicht passt, kann man euch auch bestimmt (im Forum) Alternativen vorschlagen. Bin mir jetzt nicht so sicher, ob er den Süßigkeiten-Arm Deiner Frau als Thematik weiterführen wird, aber vielleicht hat er ja Bock drauf.

 

@lazarus vielleicht hat seine Frau ja Bock drauf. Gehe aber hauptsächlich zu ihm , da er sehr gute Porträts macht, und ich ein Porträt von meiner Deutschen Dogge haben möchte.
Bei meinem Arm möchte ich auch nur Hintergrund, damit es ein Bild wird.
Voll soll der Arm eh nicht werden.

 

Er hat auch Grautöne verwendet. Verstanden hab ich die Aussage des Inkers auch nicht so ganz, aber die Lines waren ja mal schwarz,...komisch, oder wird die Farbe so, wenn man mit WasserWasser-Tattoos suchen verdünnt?

 

Ich stell mal gleich einen Link rein, dass ein Foto nach der ersten Sitzung zeigt, nur so, damit man sieht, von was ich schreibe und meine.

Hier der Link: http://s14.directupload.net/file/d/2914/tsmnjw9c_jpg.htm


Weitere Tattoos von spaghetti

Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 11 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben