Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Mr. Pink: Halbe Frau

Dauer ca 2h

Halbe Frau
4
Durchschnitt: 4 (1 vote)
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?
Dieses Bild melden

 

Also schwer zu beurteilen, da recht klein.. aber die Linien oben links sehen extrem mau aus...

Insgesamt auch sehr mies die Vorlage übernommen... durchweg Fehler, Ungenauigkeiten und deutliche Abweichungen...

 

Bei den Haaren geb ich dir recht. Ungenauigkeiten bei einer 1:1 Vorlage glaube ich weniger. Bedenke das die Wade ein Wölbung hat. Was meinst Du mit sehr mies die Vorlage übernommen. Bin ja für konstruktive Kritik offen. Natürlich nur wenn man auch nen bisschen nen Plan ha.

 

mich stört, dass das AugeAuge-Tattoos suchen zu groß ist, gegenüber der Nase/Mund...

 

Das riesige AugeAuge-Tattoos suchen fällt auf.. Winkel Mund und Augenbraue wirken falsch.. das Gesicht is insgesamt in der Höhe gestaucht.. die Nase wirkt leicht deplatziert.. im Prinzip sind es kleinere Fehler, aber bei einem Gesicht fällt sowas extrem stark auf.

Ansonsten warte einfach noch auf weitere, fachkompetentere Meinungen ;)

 

@my Way. Das sieht so aus, stimmt. Liegt daran das die wade aufliegt. Auch siehts so aus, das das AugeAuge-Tattoos suchen zu weit innen liegt. Liegt wie gesagt an der Körperhaltung. Blödes Foto zugegebenermaßen

 

Bei den Haaren wird's (besonders) deutlich: du kriegst einfach keine sauberen Lines hin.

 

....und über die Schattierungen reden wir nicht, warum auch, dann müßte man ja was aussetzen.

 

Das mit den Schattierungen wirst Du schon selber merken, wenn das Tattoo erstmal abgeheilt ist. Oder siehste den Kunden nicht mehr?
Ich hoffe doch, dass Du Dich immer noch auf den Bekanntenkreis beschränkst...

 

Den Kunden sehe ich noch. Einer der immer wieder kommt. Komisch. Sag, Du kannst also anhand des Tattoo hier erkennen, wie die Schattierungen im abgeheilten Zustand aussehen? Nicht schlecht

 

Solltest Du als Tätowierer auch erkennen, meinste nicht?!
Schließlich gibt es da deutliche Unterschiede zwischen frisch gestochenem und abgeheilten Tattoo.
Kleiner Tipp: Einfach mal bei der Facebook-Seite von Andy Engel vorbeischauen.

 

Jut. Mit Andy Engel vergleichen ist doch schon sehr weit hergeholt.

 

Da Du ja offensichtlich meinst, dass ich Kritik übe, weil ich Dich nicht leiden kann, versuche ich es mal mit konstruktiver Kritik.

Wenn Du Dich irgendwann mal weiterentwickelt hast, solltest Du bei Gesichtern darauf achten, dass Deine Schattierungen abgestuft sind. Nur so lassen sich Rundungen (z.B: der Wange) darstellen.
Wenn das Tattoo mal abgeheilt ist, werden die Schattierungen sich aufgehellt haben... und das ist bei Dir nunmal genauso wie bei Andy Engel.
Was dann bleibt ist eine platte Wange und eine knubblige Nase.
Von den ohnehin schlecht gesetzen Schattierungen des Nasenrückens bleibt nicht mehr viel übrig.
An die kleiner Falte unter der Nase, der unsere Lippen die Einkerbung verdanken, hast Du Dich ja gar nicht erst rangetaut. Aber wenigstens ne Rundung hättest Du stärker andeuten können.
Auch davon wird nach dem Abheilen nicht mehr viel übrig sein.

Dieser kleine Glitzer im AugeAuge-Tattoos suchen... der ist durchaus wichtig, um AugenAugen-Tattoos suchen Leben zu verleihen. Beim obigen Tattoo wird er aber nach dem Abheilen völlig verschwunden sein. Und in wenigen Jahren wird das Mädel auf dem Tattoo aussehen als hätte sie 'grauen Star'.

 

Ich habe mich bisher immer raus gehalten, was deine Tattoos angeht und schau mir das jetzt schon ein Weilchen an, wenn was von dir rein kommt.

Grundsätzlich verstehe ich nicht, möchtest du das zum Beruf machen oder doch eher so hobbymäßig (so kommt es nämlich rüber)?

Dann darf ich mit Verlaub ganz vorsichtig sagen, tätowieren ist nichts was man hobbymäßig machen sollte. Und was das Berufe-Ding betrifft, glaube ich und bitte verzeih mir das, dass dir da einfach das Talent für fehlt... man kann doch auch ohne Nadel künstlerisch kreativ sein...

Ist nur meine bescheidene Meinung, sorry.

 

Das kleine 1x1 von Tätowierungen ist mir schon bekannt, aber danke für die kleine Lehreinführung.... Ich werde es einfach einstellen wenns abgeheilt ist und dann können wir ja weiter diskutieren.. Wohlgehabt bis dahin und nen schönen WE.

 

Verstehe... wusstest Du alles schon.
Da frag ich mich doch: warum setzt Du es in einem Tattoo nicht um???

 

Ich zähle mich nicht zu den Leute, die nach ca 1,5 Jahren tätowieren alles schon perfekt können. Daher.

 

ich finds ganz ok

 

Da Foto taugt aber echt nicht zur Bewertung Pinky ;-)


Weitere Tattoos von Mr. Pink

Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 9 Mitglieder und 22 Gäste online.

nach oben