Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


sandra19021982: immer wieder was dazu

ursprünglich nur das alte oben links, was noch überarbeitet werden muss. und ein altes "arschgeweih". wurde über jahre immer was dazu gemacht, nun möchte ich gerne unten rechts an der SchwalbeSchwalbe-Tattoos suchen über hüfte bis oberes drittel am Oberschenkel weitermachen. Für Ideen wäre ich dankbar. vielleicht auch eine Idee wie man das links mit einbeziehen kann(das war damals ein anderer tätowierer, der jetztige ist der auch rechts gemacht hat ist viel besser und wird auch weiter machen).
da es auf mehrmal gemacht habe, denke ich gesamt kosten etwa 300-400Euro. Schmerzen erragbar.

immer wieder was dazu
1.75
Durchschnitt: 1.75 (4 Stimmen )
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?

 

wirkt etwas wie ein rücken-sammelsurium, nichts richtiges, aber von allem etwas...

 

Meine Idee lautet: Mach ein Gesamtkonzept bzw. lass es lieber von jemandem machen, der Ahnung hat... So sieht es vollkommen durcheinander aus! Wenn du jetzt noch was anbaust ist die meiner Meinung nach letzte Chance vorbei, die deinem Rücken noch bleibt um ihn halbwegs vernünftig, wie sagt Frau Merkel "aus einem Guss" darstellen zu können... Wenn es überhaupt noch geht.

 

Hör auf das, was der Segelnde Joe dir sagt.

 

Richtig, da hilft nur ein großflächiges Gesamtkonzept, von jemandem der es kann. Mit Betonung auf dem letzten Teil des Satzes.

 

Uhlala, das sieht ja alles ziemlich unschön aus. Nicht nur, weil es so ein Durcheinander ist, sondern auch, weil es echt nicht gut gestochen ist. Schließ mich Sailing Joe an, überleg dir gemeinsam mit nem guten (also NICHT der aktuelle) Inker was man da machen kann. Muss aber nicht auf TeufelTeufel-Tattoos suchen komm raus jetzt direkt sein, wenn du keine Ideen hast, dann warte noch.

 

Der Tätowierer, der das auf der rechten Seite gemacht hat, mag zwar besser sein als der, der das linke Teilchen gestochen hat, aber wirklich gut ist der wohl auch nicht.
Sonst hätte er dir da nicht immer wieder irgendwas total konzeptlos dazu gemacht. So sieht es einfach extrem gebastelt aus. Man sieht auf den ersten Blick, dass das immer nach und nach weitergestückelt wurde, ohne wirklichen Plan, wie es am Ende ausschauen soll.
Ich kann verstehen, dass man sich am Anfang oft noch keine Idee für ein Gesamtkonzept sucht, aber jetzt hast du schon so viel und willst da wirklich einfach weiter basteln, anstatt dir erstmal in Ruhe zu überlegen, wie das Gesamtbild aussehen soll?
Ich kann mich den anderen da nur anschließen: Überleg dir in Ruhe ein Gesamtkonzept und such dir einen neuen Tätowierer, der auf so ein Projekt Lust hat. Wie viel man da retten kann, weiß ich als Laie leider nicht. Aber zumindest den Rest würde ich so oder so von einem anderen Tätowierer machen lassen.

 

Lilie, 5 Blätter, naja ist ja oft genug gesagt worden das...

Lass da jemanden an deinen Rücken der Plan hat. So wird das nix. Bisher war da echt nur Müll dran.
Lass dir Zeit, suche dir jemanden der Ahnung vom tätowieren hat und dann überlegt euch ein gutes Gesamtkonzept.

 

Schau mal wie schön so ein Rücken mit LilienLilien-Tattoos suchen werden kann
(Sogar mit 6 Blättern )

http://www.tattoo-bewertung.de/tattoo/heiko-eastside-tatto...

 

Ich würde auch erstmal überlegen, wie man da optisch Ruhe reinbekommt. Bist du denn mit den Motiven zufrieden, oder würdest du generell eine Überarbeitung in Betracht ziehen?

 

immer wieder was dazu......ja so sieht das auch aus

 

Oh da ist aber wirklich fast alles was geht zusammengewürfelt. Schließe mich den vorherigen Kommentaren an.

 

Bei den ganzen Muttermalen würde ich erstmal gar nichts machen. Und da man sie so oder so nicht überstechen soll, bliebe auch nicht viel Platz um was zu gestalten.

 

Aber so lassen kann man das auch nicht...

 

Kann mich auch nur meinen Vorrednern nur anschließen. Nimm dir vor allem Sailing Joes und LostVampires Beitrag zu Herzen.

"denke ich gesamt kosten etwa 300-400Euro." ... Für ein ordentliches Tattoo dieser Größe könnte man schon locker fast mit nem 1000er rechnen. Der Preis sagt zwar nicht immer was über die Qualität aus, aber hier schon.


Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 12 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben