Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Virtuallunas: Mein erstes Tattoo

hier ein Foto meines ersten Tattoo's - fünf Minuten nachdem es fertig gestochen war. Daher etwas gerötet. Sobald es vollständig abgeheilt ist, gibt's hier ein neues. Trotzdem würde mich jetzt schon Eure Meinung interessieren - und ich habe schon gemerkt: die ist hier sehr kritisch! ;-)

Text und Schriftart kamen von mir!

Kosten: 110 €
Zeit: ca. 1 Stunde (habe nicht die Zeit gestoppt!)
Schmerzen: nicht wirklich

Mein erstes Tattoo
3.625
Durchschnitt: 3.625 (8 Stimmen )
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?

 

...sieht in diesem Zustand sehr surreal aus und diverse gröbere Blowouts sind glaub auch zu erkennen

 

Ziemlich franzig ( das O in Mom das D in Dad, stechen sofort ins AugeAuge-Tattoos suchen ) und einige Buchstaben sind nicht komplett ( zB. das Y )... ne Frage, schreibt man Mutter für gewöhnlich nicht mit u, also Mum?

 

Das mit den Blow-Outs fällt bei der Schreibmaschinen-Typographie gar nicht ins Gewicht. Denn wer das Schriftbild von alten Schreibmaschinen (aus dem Jahre 1977) kennt, der weiss, dass da auch nichts wirklich sauber war.

Aber so ein Tattoo am Steißbein?
Wenn ich da beim Sex draufgucken müsste... um dann an Mama und Papa erinnert zu werden...

 

@LegatDamar: darüber streiten sich die Geister bzw. die Webseiten. Es geht grundsätzlich beides. Und ich fand Mom (amerikanisch) besser als Mum (britisch). Daher habe ich dafür entschieden.

 

Schweinehaut??? Sorry, konnte ich mir bei dem Bild nicht verkneifen...

 

@Horizon: das ist nicht mein Problem. Da muss der Kerl halt woanders hingucken...
Ich wollte das und ich wollte es dort.

Wobei das ja auch erst das erste ist - da soll noch mehr auf den Rücken und dann fällt das hier vielleicht gar nicht mehr soooo auf ;-)

 

@horizon, bei der klassischen missionarsstellung kriegt der kerl gar nichts zu sehen. nur eben bei der hündchenstellung.....och nee mir fällt da noch eine ein... aber das lasse ich jetzt.

Moderator
 

@horizon: immernoch besser als ein portrait der eltern... AugeAuge-Tattoos suchen um AugeAuge-Tattoos suchen... :D

 

@Jeck: War, wenn ich ehrlich bin, auch mein erster Gedanke

 

das sieht wirklich aus wie schweinehaut...is doch nen fake oder?

 

Ich dachte hier geht's um die Bewertung der Tattoos und nicht um die Bewertung der Haut...
Und wenn ihr meint es wäre ein Fake, dann glaubt es halt.

 

Etwas unlocker die junge Dame, oder?
Der alte Schreibmaschinenstil kommt gut rüber.

 

Nicht wirklich! Ich bin für konstruktive Kritik.
Nur nicht jeder hat die perfekte Haut oder Figur und dann gleich von "Schweinehaut" und nem Fake zu reden, finde ich net so toll...

 

Ich das mit der Schweinehaut haste einfach in den falschen Hals bekommen. das war garantiert nicht an dich als Beleidigung gerichtet. Und wenn du ganz neutral und unwissend draufschaust, sieht es im ersten Moment durch die Hautrötung, verwischte Farbreste und das Drumrum nicht unbedingt nach einem Tattoo auf einem Körper aus.

 

@Virtuallunas: Es war ganz sicher nicht gegen dich gerichtet! Ich weiß nicht, wie weit du im Thema bist, aber viele Tätowierer versuchen sich an Schweinehaut, bevor sie sich an Menschen wagen.
Dieser Ausschnitt auf dem Bild wirkt durch die strapazierte Haut etwas, ähhhh, komisch.
Also nimm ´s uns bitte nicht übel
...und: Entschuldigung!

 

ich unterschreibe bei Jeck... das war auch mein erster Gedanke o.O

 

Also ich weiß, daß es definitv keine Schweinehaut ist. Das befindet sich nämlich nun auf meinem Rücken & und ich bin kein Schwein & auch kein neues Tättowiertalent, daß hier auf Schweinehaut geübt hat.

Und genau um das hier zu vermeiden, hatte ich oben geschrieben, daß das Tattoofoto ca. 5 Minuten nach dem letzten Stich aufgenommen wurde!!
Wenn es verheilt ist bzw. jetzt schon, schaut es besser aus.

 

Dann mach doch einfach noch einmal ein neues Foto. Lass dies einfach von Deiner Freundin oder Freund bei schönem Tageslicht ohne Blitzdings machen.
lg der puh

 

ich finde diese Stelle sehr ungeeignet für eine Erinnerung (über den Hintern)..
eine Stelle die du siehst ist doch viel besser, für solch ein Tat.
und es heisst doch Mum? mit U..


Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 3 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben