Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Angini: Misslungener Schriftzug...

Hi Leute, hab mich ein paar Tage geziert, wegen der teils heftigen Äußerungen bei anderen weniger gelungenen Tätowierungen . (Damit meine ich keine konstruktive Kritik!) Aber nützt ja alle nix. Der Vollständigkeit halber kommts jetzt hier rein.
Wurde vor knapp zwei Jahren "gefertigt" und ist schon ordentlich verlaufen! Ich befürchte, wenn ich es so lasse, is es in nem weiteren Jahr / zwei Jahren nur noch ein grauschwarzer Balken. Ich weiß also, dass das nix war. Ich hab außerdem manchmal an der Stelle Nackenschmerzen und bilde mir ein, es könnte daher kommen, gibts sowas?
Die Idee dahinter war keine große. Es sollte schlicht in Schreibmaschinenschrift da stehen. Das hab ich nun davon... Manche haben teilweise schon Schwierigkeiten damit,es zu lesen.
Vorschläge, ob/was/wie man covern kann? Kann man die Stelle retten?
Seid bitte nicht zu hart ;)
LG

P.S. Ich bekomme im November einen BaumBaum-Tattoos suchen die Rippen bis zum Rücken hoch tätowiert - diesmal von nem guten Studio! - und hatte demnach den Gedanken, dass man hier ebenfalls was mit Naturelementen machen könnte?!

Misslungener Schriftzug...
2.66667
Durchschnitt: 2.667 (3 Stimmen )
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?

 

Du wolltest doch diese Aussage als schlichten SchriftzugSchriftzug-Tattoos suchen in Schreibmaschinenschrift haben. Und das hast Du doch auch jetzt. Das die Abstände zwischen den Buchstaben nicht ganz einheitlich sind, finde ich nicht so schlimm. Unterstreicht meines Erachtens den Retrolook. So eine Schreibmaschine hatte ich auch einmal ;-)
Ich würde das Tattoo als solches einfach so lassen und nicht auf TeufelTeufel-Tattoos suchen komm heraus mit in das Baumtattoo einbinden wollen.

Wer soll denn den BaumBaum-Tattoos suchen machen?

 

puh...ich find die qualität ziemlich schlecht...schließe mich beim rest kett an.

 

kett, denkste das wird noch mehr verlaufen oder bleibt das jetzt so? also wenn sich das teil nicht weiter verändert, würde ich das auch so stehen lassen.

 

ich würde hier alleine schon wegen dem foto aus prinzip nix schreiben.

 

ok ok ich mach sofort ein besseres. :) bemühe mich jedenfalls, kann nich so gut hinter mich fotografieren

 

hab jetzt ein foto gemacht dass einen teil der SchriftSchrift-Tattoos suchen vergrößert und hoffentlich scharf genug darstellt.
auf TeufelTeufel-Tattoos suchen komm raus will ich nichts machen, und direkt in das BaumBaum-Tattoos suchen tattoo mit einbinden wollte ich es auch nicht. mir schwebt nur der gedanke durch den kopf und ich hätte gerne meinungen dazu gehört. und ich finde nicht dass ich bekommen habe was ich wollte... weil wie gesagt, es ist nicht gut genug lesbar.

 

Also ich kann es lesen. Und es muss nicht sein, dass die Linien in den nächsten Jahren viel breiter werden.
Und sorry, wenn ich den "in deinem Kopf schwebenden Gedanken" nicht erfassen konnte.
Meine Meinung haste ja jetzt.

 

Also Angini möchte zuerst mal was sagen zu der, Deiner Ansicht nach, "heftigen Kritik" die hier geäussert wird. Ich finde die Kritik nicht heftig, sicher fällt auch mal ein lustiger Kommentar aber es wird ja hier niemand beschimpft. Wenn was scheisse gestochen ist, dann ist das nun mal scheisse oder ? Dafür gibt es ja dann auch die Sternevergabe und wer sein Tattoo hier reinstellt bekommt es auch bewertet. Der/diejenige will es ja auch so.

Dein "A" war jetzt nun auch nicht so der Reisser aber das andere runde was Du da gezeigt hast doch schon eine Klasse besser ;-)

Zu Deinem Tattoo. Also ich kann es auch lesen wäre aber gut mal ein Foto direkt von vorne zu machen ? Nicht so seitlich.

Wenn Du der festen Überzeugung bist es überarbeiten zu lassen und auch weisst was Du willst lass Dir doch hier Tipps geben über ein super Tattoostudio in Deiner Nähe. Hier sind viele Profis und man kann Dir da bestimmt sagen wo Du hin gehen kannst und wo Du auch gut beraten wirst.

Ich persönlich finde die Schreibmaschinenschrift jetzt aber nicht so grottig.

 

@Stoeck Ich meinte damit ja, wie in der Beschreibung auch in Klammern gesetzt, keine konstruktive Kritik. Damit meinte ich heftige, jenseits vom eigentlichen Thema geführte Diskussionen...Daran hab ich gedacht, als ich das hier hochladen wollte. Wenn was scheiße is, is es scheiße. Dagegen werde und will ich auch nichts sagen :) Also vielleicht hast du das falsch gewertet, ich meinte damit nicht die ganze Community.

Nee ich bin auch nich tottraurig drüber, aber ich zweifel langsam, obs ne gute Entscheidung war, und daher hol ich mir Meinungen ein. Danke für deinen Text.

 

Hmm also ich würds glaube ich lassen.

 

Wer wird denn den BaumBaum-Tattoos suchen stechen?

 

So ist das halt manchmal mit Entscheidungen*lächel*...man kann sie bereuen oder hinnehmen - als Erfahrung :-)
Ich denke, man kann damit leben....aber wenn es Dir absolut nicht mehr gefällt und es Dich stört...dann würde ich auf jeden Fall mit dem Inker sprechen, der Deinen BaumBaum-Tattoos suchen macht. Vielleicht hat er ne tolle Idee oder Du wartest bis der BaumBaum-Tattoos suchen fertig ist und schaust dann, was stilmässig dazu passen würde und als CoverCover-Tattoos suchen funktionieren :-)

 

Also für n 2 Jahre altes Lettering, und in diesem Schreibmaschinenstil finde ich es auch OK. Lesbar ist es trotz des perspektivischen Fotos auch.
Sprich mal mit deinem Inker drüber wenn ihr den BaumBaum-Tattoos suchen angeht. Vll kann er ihn ja so gestalten, dass man in einigen Jahren das Letterin als Ast covern und mit einbinden kann? oder WolkenWolken-Tattoos suchen oder einen anderen passenden Hintergrund.
Ich würde es auch erstmal so lassen.

 

Vielen Dank für eure Meinung, ich komm ja voll gut weg hier :) Ich berichte ihr aufjedenfall davon und gucke mal, was sie so dazu sagt.
Ich gehe zu Protect in Meschede mit dem Baumprojekt, auf der Facebook Seite findet ihr Bilder ("Protect Tattoo und Piercing")

 

ei karamba...gut das du das hier erwähnst. Also bitte, bitte such Dir ein anderes Studio...das ist gelinde gesagt keine gute Wahl.
*schwitz*

 

Ich denke Angini es kommt auch viel drauf an wie man sein Tattoo, wenn es eben nicht soooooooooooooo riesig gelungen ist hier anbringt. Posted man mit einer gesunden Portion Selbstkritik bekommt man auch normale Antworten.
Wenn allerdings einer seine Gurke so achsoübertollundmirgefälltsabersoriesig findet ... na ja, der kommt da nicht so gut weg.

 

Jo, mich würde keine 10 Pferde in den Laden kriegen. Besonders gruselig finde ich das Damen-Chestpiece mit dem Segelschiff.
Vorderfront total versaut und das auch noch großflächig. Bevor dein Rücken auch versaut wird, schau dich nach einem anderen und besseren Studio um.
Welchen Stil willste denn haben?

 

habt ihr da erfahrungen gemacht oder kennt da leute? oder wie begründet sich das?

ich teile das nämlich eigentlich überhaupt nicht. ich hab den termin bei yocay, bei der ich auch mit dem dharma rad war. ich finde sie sehr nett, lustig, kreativ und beratend. einige Motive die sie teils freihand gefertigt hat, finde ich super.
ich weiß nicht, ob unsere geschmäcker da so stark auseinander gehen? oder ich habe keinen sinn für optik.

das gefällt mir beispielsweise
https://www.facebook.com/photo.php?fbid=707308395964731&se...

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=699128393449398&se...

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=690187217676849&se...

das letzte habe ich live gesehen, und ich fands wunderbar und hat mich ebenfalls auf den gedanken B&G mit farbakzenten gebracht.
also, lieg ich mit ihr da so falsch?

 

OMG sag Bitte nicht diesen hier :o[
https://www.facebook.com/photo.php?fbid=607931352569103&se...

Bitte schau dich hier noch weiter um!
Bitte nimm die hier gut gemeinten Ratschläge an bzw überdenke sie wenigstens.
und Bitte such dir ein anderes Studio vor dein "großes" Vorhaben ... es gibt in deiner Nähe einige Gute

 

naja--ziemlich rotziger style--also manche Sachen da---wobei ich nicht alles so sauschlecht finde---oder muss nochmal schauen..war nur kurz und knapp

 

naja--das Tattoo grit und frank ist der hammer ;-P

 

nein, natürlich nicht diesen! der is freihand, und dunkel, und traurig...!
ich bin das alles genau mit ihr durchgegangen und sie überschätzt sich keineswegs, deshalb fühl ich mich bei ihr so sicher. sie fragt immer "erklär mir das, ich will sicher sein dass ich das auch kann", und ich habe schon 2, 3 mal gesehen, dass sie kunden an ihren kollegen oder ein anderes studio verwiesen hat, wenn sie der meinung war.

 

alle deine 3 Beispiele finde ich ziemlich kratzig ... ob das Stil sein soll oder ehr fehlendes Können kaschieren soll ??? man weiß es nicht

 

Ich finde den letzten Link von der UhrUhr-Tattoos suchen mit dem Blatt grottenschlecht gemacht. Vielleicht solltest du dich erst noch eine Zeitlang mit guten Tattoos beschäftigen. Hier zum Beispiel die besten Tattoos dir ansehen.
Wenn du allerdings mit dieser Qualität zufrieden bist..... Es ist dein Rücken auf dem das Bild lebenslang sein wird.
Schau doch mal erst hier, was alles so möglich ist:
http://www.tattoo-bewertung.de/search/tattoo/baum

 

nett, lustig, kreativ und beratend...das sind Eigenschaften die ich bei einem Tätowierer nicht zwingend suche ;-)
Das sind tolle Zugaben...aber viel wichtiger sind die abgelieferten Arbeiten und die überzeugen mich wirklich überhaupt nicht.
Sicher...einige Sachen, die Du verlinkt hast...sind (wenn sie so gewollt) ziemlich rotzig und kratzig ...wenn man das als Stil einordnen will und es Dir gefällt, dann mach es.
Aber ich würde wirklich davon abraten!

 

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=664842863544618&se...
das ist böse..aber manche Schriften gefallen mir

 

wow--kia--das Thema hatte ich heute---ich bin in meiner ecke zum unfreundlichsten tätowierer erkoren wurden...oh,oh----naja..aber mühe geb ich mir ;-))))

 

klar kia, ich weiß was du meinst. ich wollte damit sagen, dass ich es an ihr schätze, dass sie gerade heraus und ehrlich ist, und sich nicht scheut zu sagen, wenn sie etwas nicht umsetzen will oder kann. darum hab ich mich da sicher gefühlt.
@tatfrank die sachen vom alex gefallen mir überwiegend auch nicht.
@kett ich habe mir hier schon viele bäume angesehen. was genau findest du daran schlecht? wie gesagt, mir hats in live mega gut gefallen.

 

hauptsache man hat nen Ruf...welcher iss egal *frechgrins* :-)

 

http://www.tattoo-bewertung.de/tattoo/mein-kirschbaum
der BaumBaum-Tattoos suchen (nur den stamm betrachtend) gefällt mir beispielsweise von der farbgebung und auch das in sich gewundene, abgesehen von der dicke. das hab ich bei yocay auch gesehen, nur etwas dunkler. darum geh ich davon aus, dass sie es auch in heller und größer macht. mir ist derzeit nur nicht 100% eure ablehnung klar, ist da mal was gewesen!?

 

wirklich eigenwilliger stil--aber manches mag ich doch leiden

 

@Angini...vielleicht sagst Du mal, ganz unabhängig von deiner gewählten Inkerin, welchen Stil Du Dir ursprünglich gewünscht hast. Realistic, trashig, scribble, old/newschool, plakativ, black/grey, farbig...oder was auch immer.
Das würde mich interessieren :-))

 

Wie die Anderen bereits geschrieben haben: kratzig, rotzig, eigenwilliger Stil, der zuerst einmal sehr gewöhnungsbedürftig ist, weil er an Nichtkönnen erinnert.

Wenn dir das gefällt, mach es.

Was meinst Du denn, warum dir hier einige, darunter auch Tätowierer, empfehlen, woanders hin zu gehen?
Feindseligkeit? Hilfsbereitschaft?

Ich denke, ich habe jetzt genug dazu gesagt.
Es ist letztendlich deine Entscheidung.

 

Nein...also ich kannte das Studio vorher gar nicht.
Das ist einfach der Eindruck der Bilder..und die meisten Leute hier haben halt seit langem ein Bewusstsein und ein AugeAuge-Tattoos suchen gebildet, zu erkennen, was gut ist und was nicht *lächel*...das ist alles.
und meine vorherige Frage haste ja fast beantwortet...Dein Link war noch nicht da, als ich geschrieben hab...bin zu langsam ;-)

 

@tat frank von dem studio, das ich genannt habe?

Ich glaube scribble-like in gedeckten farben würde es dann am besten beschreiben :D mit gedeckt mein ich hier eher hell, also nicht zu knallig oder dunkel, sondern wirklich helle naturtöne die aufeinander abgestimmt sind.

ich hab ein paar bäume in realistic gesehen, die gut gemacht sind und top bewertungen bekommen haben, mir aber einfach überhaupt nich zusagen.

 

ohne dir hier zu Nahe zu treten oder chauvinistisch zu klingen ...
aber ich glaub du bist ehr ne zierliche Person .. und da würde mMn auch ehr ein feineres-feminines Tattoo in der von dir gewünschten Größe passen .. sowas in der Richtung
Bilder oder Fotos hochladen

 

mag sein, dass ich einen langen Tag hatte und daher nicht die besten Nerven gerade habe, aber wieso verteidigst du deine Tätowiererin-Wahl so ewig lang herum? Mehrere Leute haben Dir gesagt, dass die gute Frau keine gute Arbeit liefert (der Meinung bin ich auch). Die Ablehnung stammt daher, dass die Bilder von ihr einfach nur eine schlechte Arbeit zeigen. Dir wurde empfohlen hier bei den besten Tattoos mal zu schauen, was gute nein sehr gute Arbeit ausmacht. Vielleicht klickst Du Dich da mal durch und kannst dann den Unterschied zwischen diesen Arbeiten und die Deiner Auserwählten feststellen. Ansonsten viel Glück und bis in zwei Jahren, wenn wieder alles verläuft oder Du wieder unglücklich bist.
Aber toller Spruch da oben. Nichts für ungut

 

rayn er
das ist ja lieb von dir :D aber nur weils nicht so ist :P tatsächlich bin ich das was man "stabil" nennt (und nein, nicht, weil ich fishing for compliments betreibe :D es ist in der tat so) und daher hatte ich gerade nicht an sowas gedacht.. von der größe und dem "baumverlauf" (... :D ) her, eher daran
http://s2.hubimg.com/u/1522969_f520.jpg

 

@sahe ich beherzige das auch sehr, was ihr gesagt habt, und denke nach. kein problem, ich bin für ehrlichkeit immer empfänglich

 

eins will ich noch loswerden...keiner will Dir hier was böses und dem Tattoostudio auch nicht. Aber geb mal BaumBaum-Tattoos suchen Tattoo bei Google Bildersuche ein....es gibt etliche, aber ganz wenig schöne. Und weisst Du warum?...weil es besonders bei diesem Motiv darum geht es dem Körper schön anzupassen. Das benötigt einen Inker, der wirklich schon viele grosse Konzepte auf Haut gebracht hat.
Und abgesehen von der nicht wirklich guten Stechqualität trau ich das dieser Inkerin einfach nicht zu.
Gut angepasst ist z.b. dies hier
http://www.blackoakstattoo.de/wp-content/uploads/2013/02/B...
der ist zwar im Scribblestil, aber davon ab schmiegt er sich wunderbar an den Körper an.
Brambilla aus Essen, Guil aus KölnKöln-Tattoos suchen und noch so einige mehr fallen mir für so ein Projekt ein...aber nicht Deine Inkerin...tut mir leid .
Mehr sag ich jetzt dazu auch nicht...Wenn Du dich dafür entscheidest - Deine Haut.
Wenn Du Tips für Inker brauchst...frag...kein Problem :-)

 

kia danke das weiß ich doch! ich fass das auch nich böse auf, ich vertrau auf eure fachliche kompetenz und den gesunden menschenverstand! :P Brambilla aus Essen, ist doch mal ein Anfang wo ich mich umgucken kann.
Das mit der Anpassung stimmt allerdings, und mit den Bildern hast du Recht. Das ist mir allerdings aufgefallen, dass da nur wenige "gute" dabei sind. Wenn ich noch was wissen will,wende ich mich mal ganz unverbindlich internetmäßig an dich :)

Danke erstmal allen für ihre zeit sich damit hier auseinanderzusetzen!

 

*aufatme*...bei solchen Reaktionen - immer wieder gern :-)

 

nu wollt ich auf Deine PN antworten...aber Du akzeptierst keine Nachrichten.
Dann kopier ichs halt hier rein :-)

Ach...momentan ist mein Mann nur auf Geschäftsreise...dann hock ich hier öfter ;-)..gibt auch Zeiten wo ich da gar keine Zeit für habe. Trotzdem danke :-)

Ja, Wartezeiten sind glaub ich schon a weng länger..aber lohnt sich. Wie gesagt...ich hab noch so einige im Kopf.
Hier mal ein bisserl was zum stöbern und AugeAuge-Tattoos suchen schulen :-))

der Guil aus Köln
https://www.facebook.com/guil.zekri/media_set?set=a.250144...

der Ingo aus wesel
http://www.namaste-tattoo.com/de/content/180

ganz anderer Stil, aber auch sehenswert und vielleicht Deins
http://www.akira-tattoo.de/joerg.php?details=diverse

Die Nora aus Oberhausen
https://www.facebook.com/media/set/?set=a.392730414121485....

So, dabei lass ichs jetzt mal, sonst wirds unübersichtlich :-))
schönen Abend noch

 

danke!! :D
und ich habe mich gefragt, wieso ich meinen posteingang nicht mehr sehe...! :D
ich guck sie mir mal an, danke dir. schönen abend

 

Akira würde ich auch empfehlen ... hab schon einige von da Live und abgeheilt gesehen (zwar vom Stil ehr die japanischen) aber sehr feine Arbeiten !

 

Das Zitat an und für sich macht es schon schon schön genug.
i like

l

 

Hei, ei, ei, hier ists ja noch abgegangen und ich bewundere Eure Beratungskünste und finde das auch gleichzeitig toll.

Angini: Eins ist Fakt Du musst Dich mal von Deiner jetzigen Tätowiererin gedanklich trennen und offen sein für neue Sachen die Dir hier empfohlen wurden. Sonst klappt das nicht.

Die Worte von sahelanthropus haben da den Nagel schon auf den Kopf getroffen und die Profis hier geben sich echt verdammt viel Mühe mit Dir.


Weitere Tattoos von Angini

Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 2 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben