Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


aggg: schmetterling, armkette, schlüssel

nach Schweinehaut, meine Ersten auf meinem Unterarm .. muss ich allerdings noch etwas ausbessern .. :-)

schmetterling, armkette, schlüssel
1.14286
Durchschnitt: 1.143 (14 Stimmen )
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?

 

da hättest besser noch auf der Schweinehaut weiter gemacht. Eieieieiei. Einen Schmetterling kann man nur mit sehr viel Fantasie erkennen, und auch der Rest ist gar nix. Aber immerhin ist es auf dir drauf. Aber wieso dann gleich auf dem Unterarm? Kopfschüttel

 

Noch etwas ausbessern, is ja süß!

 

Das ist Selbstverstümmellung.

 

ihr mit eurer SCHWEINE-HAUT geht mir sowieso quer runter...
*Teil gelöscht-Mod*

ABER MACHST BESTIMMT AUCH BALD nen LADEN AUF WA ?

 

oh man supergau

 

tja , wers reinstellt , stellt sich der Kritik...aiaiaiaiaiiii..bin ich schlecht.
Bein wäre besser gewesen, da hät ich wenigstens eine Hand frei gehabt um die Haut zu spannen...

 

Ganz schlimm geworden. Kapitale Gurke.

 

Manche sollten einfach keine Tattoomaschine in die Hand nehmen...nicht mal angucken, eigentlich. Totaler Schrott, verantwortungslos hoch 10 sogar dir selbst gegenüber, toller Start -.-

 

nein Pogo64 ,ich mache keinen Laden auf, ( vielleicht in 5 Jahren :-P ) bin nicht 20 jährig und eine sehr verantwortungsbewusste Person !!!

 

...etwas ausbessern... :D Eieiei, dass lass lieber sein...

 

Alter! Total bekloppt oder was?? Schön der erste Tattoo auf den eigenen Unterarm Zimmern! Was willst du da den ausbessern?? Das ist absoluter Müll und ich rege mich jetzt wieder auf und kann nicht schlafen!!! Danke auch.. Ich hoffe für die Menschheit da draußen das du deine Tattoo kariere schnell auf Eis legst!

 

Dafür gibt's keine Bewertung!

 

Naja, Verantwortungsbewusstsein fängt da an, wo man sich auch mal ganz ehrlich eingesteht, dass es zeichnerisch einfach nicht reicht. Da ist Schweinehaut schon ein Schritt zu weit in die verkehrte Richtung.

 

sorry für deine schlaflose Nacht Mara Magie,werde diesen Sommer eine Ausbildung bei einem Profi machen ,( nach einem Jahr suche, endlich Jemanden gefunden der mal wenigstens retour geschrieben hat ) wenn er sagt , es ist nichts für mich , dann ist es klar....

 

Mara tief durchatmen,das hier ist die Aufregung nicht wert.

 

Ich wage mal zu behaupten, dass man zeichnen können muss um tätowieren zu können. Das ist bei dir scheinbar nicht der Fall, denn sonst sähe das ja nicht so aus....vielleicht einfach die Zeit in Eine sinnvolle Ausbildung wie zb Metzgerin oder Imkerin investieren.

 

Ach das is ein Schmetterling, fang doch langsam an, mit strichmännchen...

 

@ Amnesie, zeichnen ist mein Hobby seit 25 Jahren, darum bin ich überhaupt zum tätowieren gekommen, nur ist es leider in der Schweiz nicht leicht Jemanden zu finden , der es einem ernsthaft beibringen will, man stosst überall auf verschlossene Türen...

 

Aggg das liegt wahrscheinlich am fehlenden Zeichnerischen Talent..Merkste selbst?

 

Zeichen ist dein Hobby und seit 25 Jahren bist du auf diesem Stand da oben?

 

Aggg vielleicht sind die türen für dich verschlossen, da die tätowierer kein potenzial in dir sehen? Das hier ist werder handwerklich noch zeichnerisch auf einem guten Niveau und dan schon direkt an so ner stelle, nur gut ist es nicht noch der unterarm von wem anders. Ich zeichne in meiner freizeit auch ab und an, auf die idee, dass es aber ausreicht um zu tätowieren und dies gleich einfach mir selbst beizubringen, bin/werde ich nicht drauf kommen...

 

Jaja, die Schweiz...da haben sie Ansprüche. Meist liegt es am fehlenden Zeichentalent, wenn man abgelehnt wird, sicher auch in der Schweiz...wo die wirklich guten Studios naturgemäß zwar vorhanden sind, aber natürlich weniger als in D (is ja auch irgendwie größer, flächenmäßig)...jaa...also, wir hatten auch schon so einige ANfragen von Menschen mit "über 20 Jahren Zeichenerfahrung" oder "ich zeichne seit ich denken kann" oder "zeichnen ist mein ein und alles, meine Freunde finden, dass ich super zeichne" und rate mal...keiner davon war auch nur annähernd diskutabel.
Zeichnen ist ein super Hobby - bei den Allermeisten sollte es das einfach auch bleiben.

 

@heulsuse, SchlüsselSchlüssel-Tattoos suchen und Schmetterling waren Vorlagen aus dem Internet, wie man mit Bleistift umgeht weiss ich , jedoch hab ich mit einer Tattoomaschine keine Erfahrung, danke trotzdem für den Tip :-)..Metzgerin ist nix, bin keine Grobmotorikerin...

 

Such dir nen Job ,geh arbeiten wie andere Talentfreie auch.

 

lach..das wär ja super wenn einer wenigstens sich meine Zeichnungen angesehen hätte...man wird einfach ignoriert...grrrrrrrrr...sonst haben sie einfach keine Zeit , aber die geilste Antwort war : "ein Koch verrät doch sein Rezept nicht"

 

Aggg, wenn du keine grobmotorikerin bist, wie erklärst du dir dann dieses tatt?

 

darauf erstmal ein tässchen erbsensuppe

 

Zum lachen bzw. Zum weinen ist hier eher, dass du für sowas einfaches wie ein SchlüsselSchlüssel-Tattoos suchen und ein Schmetterling Vorlagen aus dem internet brauchst. Währst so kreativ wie du hier behauptest, wàhre das wohl kaum nötig gewesen oder?
Kannst deine ach so geilen zeichnungen im forum ja mal zeigen, gibt hier ja genug wirklich talentierte tätowierer/innen, die dir die meinung sagen können.

 

Tim25, ich hab einen Job..

 

chris76, fehlendes wissen ?

 

Behalte ihn.

 

Ich frage mich, warum du ausgerechnet den Unterarm als Übungsteil nimmst wenn es dann noch dazu so aussieht?!

 

Frau Kett aka die Frau meiner Träume

 

marina11, wüsste ich wie ich meine Ideen auf die Haut übertragen könnte, würd ich es machen, darum diese Vorlagen

 

@007... schreibt sie doch, fehlendes Wissen.

 

Machs wie mit den Vorlagen, oder äh nein tu es nicht. Mal ganz ehrlich, mein lieblingsspruch...man kann aus einem Schwein kein Rennpferd machen!

 

Also, du zeichnest nen Schmetterling auf ein papier und machst dan genau das gleiche wie du mit dem aus dem internet gemacht hast, tadaaaaa!!!

 

vielleicht sollte man das hier mal dicht machen ^^

 

Ruhe, lol

 

chris76, ich hab niemanden beleidigt bis jetzt und das soll so bleiben ...bleib in deinem Rennstall ;-), marina11 du hast mich nicht verstanden...

 

BAss spielen ist seit 25 Jahren mein Hobby... Bei Studiomusikern ists aber der Beruf! Nur mal so zum drüber nachdenken... pssst, viele von denen haben MusikMusik-Tattoos suchen studiert;-)
Ich sag ja oft: Nicht jeder braucht n Tattoo... und noch viel weniger braucht die Tattoowelt bestimmte Tätowierer, sorry, aber das da oben sieht einfach auf allen Ebenen nach talentfreiheit aus, auch wenn Deine Freunde das natürlich anders sehen^^
(Die Tattoostudios scheinens aber auch so zu sehen;-

Ach ja und... ich glaub ich spiel besser und kreativer Bass als Du tätowierst ;-)

 

Aggg, dass ist ein Sprichwort, versuche es mal so zu deuten, im übertragenen Sinne..., vielleicht Mute ich dir jetzt auch to much zu! Dann entschuldige bitte...

 

Also.... Viel Glück auf deiner Dadduuh-Laufbahn.... Gibt ja genug Leute die denken, dass das was du da machst Kunst ist... Irgendwer findet sich ja schließlich immer...

 

Aggg ich habe das Gefühl, dass du die Einzige hier bist, die nichts verstanden hat.

 

marina11, egal was ich jetzt hier an zeichnungen usw.. reinstelle, es wird alles scheisse sein :-D
chris76, mag kritik gut vertragen ;-)
Baumann, bin vollkommen deiner Meinung, aber nicht jeder ist ein Samohin ( mein absoluter Lieblingstätowierer ,ich bewundere ihn ) und trotzdem kann man gute Tattoos stechen wenn man die Technik beherrscht :-)

 

Man könnte, wenn man KÖNNTE: ich maße mir an, Zeichnungen durchaus von neutralem und professionellem Standpunkt aus zu beurteilen, das Problem ist, dass DU ohnehin glauben wirst, dass man dich völlig zu Unrecht kritisiert.
Du bist bereits jetzt, obwohl du überhaupt gar nicht in der Position bist, das so zu sehen, überzeugt, dass man dir Böses will und dich daher falsch beurteilt.
Ergo: schon hast du dir den Weg verbaut, denn nichts ist wichtiger als Kritikfähigkeit und vor allem ehrliche Selbstkritik. Denk mal drüber nach.....

 

über produktive Kritik freue ich mich immer sehr...ich weiss , dass wenn man in dieser Branche Fuss fassen will hart an sich arbeiten muss, habe nie behauptet, dass ich tätowieren kann, wie geschrieben fehlt mir das Wissen und die jahrelange Praxis dazu...

 

Und das Talent.

 

aggg, das ist wirklich schlecht man! hörauf andere und dich zu verschandeln. sei vernünftig man. ich will nicht behaupten, das du es nicht erlernen kannst, das tätowieren, solange es du aber nicht kannst, so verschone bitte die menschheit vor deiner kunst.

 

danke, solange ich es nicht kann lass ich mich nicht auf die menschheit los :-), darum will ich es auch lernen...und Kunst nenne ich das nicht...klar Tim25 etwas Talent gehört auch dazu, SchmetterlingeSchmetterlinge-Tattoos suchen sind nicht meine Stärke...


Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 8 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben