Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


WhatTheHell

Aktivität
WhatTheHell hat 30 Tattoos mit durchschnittlich 8.6 bewertet und 20 Kommentare geschrieben.
WhatTheHell's Bild

  
Community
Du musst dich einloggen oder registrieren, um private Nachrichten zu verschicken.

Meine Tattoos (2)

Die 2 Tattoos wurden insgesamt mit 6,96 bewertet.




12 meiner Lieblings-Tattoos auf Tattoo-Bewertung.de














Letzte Kommentare von WhatTheHell

BAM!! Sprachlos! Was ist das denn? Ich melde mich schonmal als Erbin deiner Haut an ;) das Teil hat keine 10, sondern 100 Points verdient!

Die Blüten Wollen mir nicht gefallen. Sehen wir kleine Regenschirme aus

Ich finde es geil! Als Kind der 80er sowieso! Ich schließe mich meinem Vorredner an: Skeletor ist sofort zu erkennen

Darf ich auch mal meinen Senf dazu geben: Ja, es ist befremdlich und ich habe die Idee lange reifen lassen. Es passt zum einen, da ich Splatter, makaberes Zeug und Zombies sehr mag und zum anderen, da ich ein Typ Mensch bin, der gern vom "Normalen" abweicht. Blödes Beispiel: Als noch niemand Feuer kannte, war dies auch befremdlich und heute eins der normalsten Dinge ;) Ich liebe meine Kids und das ist eben MEINE Art, sie bzw. erstmal den ältesten zu verewigen. Keine Sorge, ich fühle mich NICHT angegriffen, im Gegenteil: Ich bin dankbar für jede Meinung und die sind zum Glück verschieden :D Habt alle ein schönes Wochenende.

Und das ist auch gut so ;)

Ja, das ist in der Tat eine Kinderhand und zwar die meines ältesten Sohnes. Mir war lediglich wichtig, die Falten der Hand nachzuempfinden, wie sie auch bei ihm sind. Als Vorlage zur Handstellung diente ein Foto. Der Zombie (welcher aus meiner Liebslingsserie ist) hält sozusagen das Präparateglas von sich weg und zeig es wie ne Art Trophäe (deswegen kann man ihn durch das Glas auch nicht wirklich sehen), denn einen Schriftzug mit dem Namen der Kids kann jeder, war mir zu langweilig. Die Hand soll aber auch nicht Fokus des Motiv sein, eher das komplette Gessamtkunstwerk, wenn es mal fertig ist. Hinzu kommt noch ein Hintergrund, welches ein Regal mit verschiedenen Präparategläsern darstellt und unten weis ich noch nicht, wie es weiter geht. Die Sache mit dem Blut ist nicht unbegründet. Denke da lässt sich aber noch was machen. Ehrlich gesagt wollte ich es noch makaberer und noch blutiger im Gesamten, aber von dem Gedanken löste ich mich dann schnell wieder. Ich finds so super und mir gefällt es.

Glaub das wird geil

BAM! Hell Yeah!

Das is bad ass!! Ich finde den Stil einfach klasse und die Perspetive ebenso. Ich stelle mir im Hintergrund die Bühne und Crowd vor. Allerdings hab ich doch ein bischen was auszusetzen:D Der Knubbel oberhalb des zweiten Daumenglied, sieht aus wie eine Fingerkuppe. Man könnte meinen einer der Finger sein gebrochen.

Man tut was man kann, oder wie im hier gezeigten Beispiel eben nicht kann. :D Allerdings darf ich nicht zu laut werden, trage ja selbst (noch) eine Gurke :D

@heavy69 Glaub diesmal ist das mit nem Imker der da am Werk war gar nicht so weit her geholt, denn die Bezeichnung Inker hat dieser Mensch nicht verdient. Der hat wohl n paar Bienen den Stachel ausgerissen, zusammengebunden und versucht wie mit nem Stift zu "schreiben" :D This Tattoo made my day!

Hä bin ich besoffen oder ist dass das Bild? Kann es sein dass deine Cam den Hintergrund fokussiert hat, oder ist das Tattoo nach all den Jahren tatsächlich so verschwommen?


Gästebuch

War mir ne Freude, das Tattoo fetzt ja auch^^

 

Heeeeyy

Coole Tattoos haste da :D

Ich schmeiß dir mal hier so n lieben und bunten Gruß vor die Füße...

mach damit was de willst :D

David ;)

 
Gast

Gruß aus der "Nachbarschaft" !! :D
Bianca

Erste ! Dann lass ich mal einen ganz lieben Gruß aus Hamburg da !

Stell mir immer noch vor wie der Imker tätowiert ;)))

LG Steffi

Wer ist online
Zur Zeit sind 2 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben