Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Nach welchen Schema tätowiert ihr euch?

Nach welchen Schema tätowiert ihr euch? Lasst ihr euch alle Motive durcheinander stechen oder für jeden Körperteil ein eigenes "Thema" oder auf eurem Körper nur ein einziges "Thema"?


 

Das muss doch jeder für sich uns seinen Körper entscheiden...Das hört sich fast nach der Frage an: "soll ich das so oder so mit meinen Körper machen?"..Diese Entscheidung mußt du schon selber mit dir abmachen...

 

nein, du verstehst mich falsch... ich weiss doch, dass das jeder selber wissen muss, aber mich würds halt interessieren wer das hier wie macht ;)

 

Also ich habe früher hier ein bildchen da ein bildchen gehabt und habe sie nun alle gecovert und daraus ein grosses gesamtbild gemacht und noch machen werde

 

Also ich hab mir vor genommen Motive zu nehmen die alle zusammenpassen und alle edel und schön aussehen, also keine horrorfiguren, tribals etc.

Bis jetzt hab ich aber erst eins :D

 

Ich möchte pro Körperstelle nur 1 Tattoo haben, oder ein gesamtes Bild. Ich persönlich finde einen Rücken voller einzelner Tattoo's nicht schön. Sieht doch irgendwie aus wie ein Geschirrtuch mit einer Sammlung Flecken. Es sollte schon alles zusammen passen.

 

ja jut, dann fällt der rücken ja jetz schomma weg wa?

 

ich bin für japan,oldschool, horror mix, :-) allerdings nicht hier und da was haben, sondern ein gesammtwerk, das nach und nach entsteht, ich hab den plan im kopf, und lass es nach und nach nun machen, der anfang is gemacht und der nächste termin steht fest, :-)

 

Bei mir ist der Rücken auch Geschichte (höchstens bestehendes Tat erweitern). Zum Glück gibt's ja genug Körperteile! Ich mach jetzt an den Füssen weiter.

 

naja, ich strebe halt eher EIN tatttoo an...

 

naja, ich strebe halt eher EIN tatttoo an...

 

muss auch ja jeder selbst wissen, meiner meinung nach siehts scheiße aus hier was zu haben und da was und ja, is nich meins, will ein gesammtwerk, bin ja schließlich kein sammelbilderalbum, wo hier mal eins hingeklebt wird und da was, sieht aus, als wenn man nich weiß was man will und jedem modetrend hinterherschwimmt.

 

bernd, du schaffst es in so einem doch recht langem text nicht, die frage zu beantworten :D.

 

ich zitiere lana:".... meiner meinung nach siehts scheiße aus hier was zu haben und da was und ja, is nich meins, will ein gesammtwerk, bin ja schließlich kein sammelbilderalbum...." erst lesen dann motzen hasi

 

ich zitiere bernd:
".... meiner meinung nach siehts scheiße aus hier was zu haben und da was und ja, is nich meins, will ein gesammtwerk, bin ja schließlich kein sammelbilderalbum...."
gut, nehmen wir das mal als "antwortansatz", aber ich hätte jetzt erwartet, dass du noch hinzufügst, in welche richtung dein gesamtwerk gehen soll.
Deshalb machte sich eine gewissen enttäuschung breit :D

:P

 

nach Schema F :)

 

ich hab mich 1989 das erste mal stechen lassen, wurde süchtig und hab mir denn eins nach dem anderen draufknallen lassen, egal was....oh,oh----aber ick stehe zu ;-)----das dumme an dem schema ist, man endeckt ständig neue ideen und Motive , hat aber nur ein body...mist ....

 

@Frank: Genau aus dem selben Grund lass ich mir jetzt bald rasierte Gibbonarme an die Rippen nähen. Man hat dann einfach mehr Platz für die Tinte!

 

echt jetzt?

 

Na klaro ;-) Und mein Chef wird mich dafür lieben, dann kann ich noch schneller arbeiten.

 

du veralberst mich nur ;-(((( *traurig guck*

 

*lol* Och Mensch, jetzt haste mich wieder erwischt! *schäm* Aber ich kenn das wirklich, man hat plötzlich ne geile Idee für ein Tattoo bis einem schlagartig klar wird "Da ist ja schon was, scheiße!"

 

Ich hab meine Seite, meinen halben Rücken und ein Teil meines Oberarms mit verschiedenen Blüten und Rankentribals zugehauen. Ich fand es dabei wichtig eine Verbindung zwischen allen herzustellen. Würde das auch so weitermachen.
Ich finde verschiedene Motive mit einer Verbindung aber genauso cool.

Aber das Sammel von vielen kleinen Bildern mag ich eher nicht

 

ich stehe auf das Sammeln bunter kleinerer Bilder, achte aber darauf, dass alles in einem einheitlichen Stil ist.

 

ich ging jahre-lang nach dem motto : komm-klatsch druff, hauptsache tinte in der haut...;-)...naja, steh immernoch dazu....


Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Wer ist online
Zur Zeit sind 0 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben