Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Flügel oder keine Flügel

Meine Frau hatte gestern ihren ersten Termin für ihr neues Tattoo.
Wird ein Engel der auf vier Herzen aufpasst, die unsere FamilieFamilie-Tattoos suchen darstellt.
Herzen sind ein älteres Tattoo.
Jetzt gefällt es meiner Frau so gut, das sie sich fragt ob die Flügel unbedingt notwendig sind.
Ich bin der Meinung das der geplante Engel die Flügel schon braucht.
Nächster Termin ist in zwei Wochen.

AnhangGröße
Phototastic-08_03_2017_e9c845f2-6a25-4ab8-b987-ea0e089eb79c(1).jpg262.04 KB
IMG-20170308-WA0002 1.jpg186.13 KB
wp_ss_20170308_0005 (2).png777.08 KB
Engel Gefahr 2.jpg443.34 KB
2017-25-3--11-12-26.jpeg791.15 KB
2017-11-5--20-42-32.jpeg356 KB
WP_20170514_08_05_59_Pro (2).jpg632.22 KB
Redritsch: Flügel oder keine Flügel Redritsch: Flügel oder keine Flügel Redritsch: Flügel oder keine Flügel Redritsch: Flügel oder keine Flügel Redritsch: Flügel oder keine Flügel Redritsch: Flügel oder keine Flügel
 

 

Lad doch mal die Vorlage hoch. Ich hab ein bisschen das Gefühl der schon gestochene Hintergrund unterm Arm könnte im Weg sein. Aber wenn ich es richtig verstehe waren die Flügel von Anfang an Teil des Konzepts?
Ohne das gesehen zu haben, bin ich mal vorsichtig pro Flügel. Die Schützin sieht momentan so aus als würde sie umkippen. Flügel könnten das logischer machen und auch optisch ein Kontergewicht bilden.

Antworten anzeigen
 

Ich bin auch für die Flügel, natürlich entsprechend kleiner, als auf der Vorlage. Dann würde ich die Herzen nochmal auffrischen und einen Hintergrund schaffen, damit beide Seiten gleichmäßig tätowiert sind. Vielleicht WolkenWolken-Tattoos suchen und ein wenig SonneSonne-Tattoos suchen.

 

mir wird trotz f5 ein falsches Bild angezeigt ?
Ich sehe eine schwebende Frau, die mit Pfeil und Bogen versucht, die vier Herzen abzuschießen. Nix mit beschützen oder so :-(

Antworten anzeigen
 

Mit Flügeln, definitiv. Ich drücke die Daumen, ich finde das Tattoo nicht schlecht, aber ich finde (noch?) die Vorlage besser. Hoffentlich haut das hin wie ihr Euch das vorstellt.

 

Ich plädiere auch für Flügel und würde auch die Herzen auffrischen lassen und versuchen, das ganze zu verbinden.
Das mit dem Aufpassen kann ich auch nicht nachvollziehen. Oder kommt da noch eine Bedrohung für die Herzen hin?

Antworten anzeigen
Moderator
 

Pro Flügel.

 

Ich schließe mich da mal den anderen an. Pro Flügel, sonst wirkt die arme da etwas verloren. :)

 

Auch pro Flügel aber auch pro SuzieQ.
Ich finde es unschön geplant, dass der "aufpassende Engel" mitten auf die Herzen zielt.
Das wirkt für mich nicht wirklich nach aufpassen, sondern wirklich eher nach abschießen...

Eine wie auch immer geartete Verbindung oder Ergänzung zu den Herzen fände ich auch wichtig, weil so momentan zu deutlich wird, dass die Herzen als älteres Werk hier mit eingebunden werden sollten.
Meine Meinung nach wird es mit einer Ergänzung als Gesamtbild runder und stimmiger.

Antworten anzeigen
 

Hab da mal eine kleine Fotomontage gemacht. Muß halt Platzierung, Größe und Farbe angepasst werden. Was würdet ihr davon halten?

 

Genau so was in der Art. :-)

 

ist es wichtig, das alte Herz-Tattoo so original zu belassen ?
Sonst könnte es von der "Bedrohung", auf die der Pfeil zielt, gecovert werden.
Die Herzen könnten nachher im hinteren Flügel wieder aufgenommen werden, der sich dann schützend um sie legt.
Oder so :-)

Antworten anzeigen
 

Ich finde die Idee von SuzieQ gut! Außer es hängt ein stark ideeller Wert an den alten Herzen.

 

Ich würde hier als allererstes darauf achten, dass es symmetrisch wird.

Wenn Flügel dazukommen (so wie auf Bild 2), heißt das ja, dass praktisch das komplette Motiv links ist.
Ich finde das optisch nicht gut.
Wenn als Gegenpol auf der anderen Seite zB. der TeufelTeufel-Tattoos suchen hinkommt (gute Idee), dann sollte der aber so in Position und Größe dargestellt werden, dass es insgesamt annähernd symmetrisch wird.

So wie jetzt in der Fotomontage finde ich es nicht gelungen.
Zum einen, wäre der TeufelTeufel-Tattoos suchen schlicht zu klein und nichts sagend, und der Teil oberhalb des Teufels nackt. Konsequenterweise sollte das Gegenstück zum Engel nahezu gleich groß sein.
Ich finde das ziemlich schwierig!
Denn selbst wenn der TeufelTeufel-Tattoos suchen eine ähnliche Größe wie der Engel hätte, wird es wiederum zu eng.
Die Hand des Engels geht exakt zur Mitte, der Bogen schon darüber weg...praktisch schon zu groß.
Außerdem müsste der TeufelTeufel-Tattoos suchen eine ähnliche Haltung wie der Engel haben.

Ich glaube, dass ist eine ziemliche Aufgabe für den Tätowierer.

Antworten anzeigen
 

Ist das der selbe Tätowierer wie bei dir?

Antworten anzeigen
 

Der Kopf des Engels ist "zweimarkstück-groß" ? *lol* Wir alten Leute unter uns..... :-)

Deinen reinmontierten TeufelTeufel-Tattoos suchen hatte ich nur so als Gedanken, als Bild - Entwurf verstanden.
Auf keinen Fall würde ich als Frau einen häßlichen TeufelTeufel-Tattoos suchen auf der Brust haben wollen, egal, was das Gesamtbild aussagen soll und egal, was die Symetrie erfordert.
Vor allem, wenn dies ein Tattoo sein soll, das etwas über Liebe zu den Kindern aussagen soll. Da solltet Ihr ein anderes Motiv finden, denke ich.
Diese schwebende Frauenfigur ist bisher eine kämpferische Amazone. Sie braucht also keine Flügel und keine Erweiterung, ich finde sie sehr schön bis jetzt.
Bleibt nur der Fakt, dass sie auf die Herzen zielt :-(
Vielleicht könnte irgendwas die Herzen umhüllen / gefangenhalten und die Amazone will mit ihrem Pfeil...... ach,schwierig, aber weißt, was ich mein ?
Die bisherige Anordnung der Motive macht es kompliziert.

Antworten anzeigen
 

Jetzt hat der Engel seine Flügel bekommen!
Ist frisch eingecremt, darum sind ein paar schlieren in Bild.
Nächster Termin mitte Mai da werden die Herzen überarbeitet und kommt noch die sogenannte Gefahr hinzu. ;)
Die Flügel wurden ein bißchen kleiner gemacht, wollten wir so haben.
Farbe wurde auch von meiner Frau ausgesucht.
Mit Hintergrund sind wir noch am überlegen, vielleicht gibt es ja ein paar Vorschläge.

 

Sehr schön geworden. Ich mag die Farbe der Flügel.
Bin mal gespannt​, wie es abgeheilt aussieht.
Was kommt denn als Gefahr dazu

Antworten anzeigen
 

Für die, die es Interessiert!
Freitag wurde die Bedrohung, Gefahr oder wie man es auch immer nennen will hinzugefügt.
Herzen wurden auch aufgefrischt.
War eine längere Suche für das passende Motiv.
Danke nochmals für die Vorschläge und Anregungen!

 

Sehr fein geworden. Da kann dein Frauchen stolz drauf sein

Antworten anzeigen

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Werbung
Wer ist online
Zur Zeit sind 9 Mitglieder und 23 Gäste online.

nach oben