Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Tattoo Pflege (3. Tag)

Hallo allerseits!
Ich habe mir am Freitag mein erstes Tattoo stechen lassen, knapp über dem linken Knöchel. Hatte das so weit gut überstanden. Nun bin ich aber mit der Pflege ein bisschen ratlos. Im Internet höre ich auf zig seiten immer verschiedene Meinungen, wobei ich ja nicht mal weiß wie gut die Autoren dieser Artikel sich mit dem Thema auskennen.

Der Tätowierer hatte mir nach dem Stechen zum Schutz etwas Frischhaltefolie über das Tattoo gelegt mit der Anweisung ich sollte das für 2-3 Tage tragen, zwischendurch eben wegmachen, mit WasserWasser-Tattoos suchen abspülen und wieder eine neue Folie drauf. Auf keinen Fall Creme unter die Folie.
Jetzt ist der 3. Tag und ich kann einfach keine Folie mehr draufmachen - wenn ich das tue klebt das Wundwasser irgendwann an der Folie, es tut dadurch wieder weh und riechen tut es auch verdammt unangenehm. Ich muss das jetzt also weglassen, habe es auch gegen den Schmerz etwas mit Bepanthen eingecremt, weil die Haut so irre gespannt hat nach der Sache mit der Folie.

Wie soll ich das Tattoo denn jetzt weiter pflegen? Sollte ich eine andere Art Verband draufmachen oder kann ich es weglassen, auch wenn die lange Hose etwas scheuert?

Das Foto ist vom Samstagabend, also war das Tat da knapp über einen Tag alt.


 

wo hast du das tattoo denn machen lassen? was hat der tätowierer gesagt, wie du es pflegen sollst?

 

Das Tattoo wurde von einem Bekannten meiner Eltern gemacht. Er kommt ca 1 Mal im Jahr um einen guten Freund in der Gegend zu besuchen und bringt bei der Gelegenheit sein Arbeitszeug mit, da sich der Freundeskreis seines Freundes gern von ihm stechen lässt. Eigentlich hat er sein Tattoo Studio in KölnKöln-Tattoos suchen :) (deshalb hatte er auch nur Frischhaltefolie zur Verfügung und nicht die speziellen Verbände die er sonst im Studio hat)

Die Anweisung war eben 2-3 Tage Folie, hin und wieder abspülen und auf keinen Fall Creme unter die Folie. Außerdem keinen Sport und kein Kratzen die nächsten 1-2 Wochen. Ich hab aber jetzt z.B. keine Ahnung ob und wenn ja welche creme ich nach der Entfernung der Folie mutzen soll. Oder wie oft. Da es mein erstes Tattoo ist bin ich da ein bisschen unsicher.

 

aber ein fähiger inker, teilt eigentlich einem immer die pflegetipps mit, wenn ich das schon lese von einem bekannten meiner eltern....

Moderator
 

XD HAMMER!

Ich würds ja so machen, dass ich dann den Tätowierer frage wenn ich ne Frage dazu habe...aber da du ja eh schon nen Halsaufschneider dran gelassen hast. Tja.

Salbe dünn auftragen und keinen Verband oder so Zeug drauf. Wiederholen, sobald es wieder spannt (ca 3 Stunden später). Morgens und/oder Abends mit warmen WasserWasser-Tattoos suchen abwaschen. So zumindest mach ichs.

Antworten anzeigen
 

Klingt in allen Punkten so dermaßen rasend unprofessionell, dass ich kotzen könnte.
Er hat dir weder eine gute Pflegeanleitung gegeben noch das Tattoo korrekt nachbehandelt. Kannst froh sein, wenn das überhaupt anständig verheilt (eigentlich kannste froh sein, wenn das nicht von vorne bis hinten eh totaler Murks ist!).
Für's Nächste such dir doch bitte einen, der auch weiß, was er tut! Der hilft dir dann nämlich auch bei Problemen mit der Pflege. Wie kann man so...nee, ich sag's nicht.
Mach wie Emily rät und hör auf im Internet rumzulesen.

Antworten anzeigen
 

Na gut, ich werde meine Mutter bitten ihn zu kontaktieren damit ich ihn nochmal nach der Salbe fragen kann. Er ist ja noch in der Gegend.
Ich weiß selbst nicht warum er bei den Pflegetipps einen Teil vergessen hat, aber ich weiß dass er kein "Halsabschneider" ist sondern ein verdammt guter Tätowierer. Vielleicht wars weil beide meiner Eltern tätowiert sind (von ihm) und sie es eigentlich noch wissen sollten. Jedenfalls kläre ich diese Defizite lieber persönlich mit ihm ab. Trotzdem danke dass ihr euch die Mühe gemacht habt...

Antworten anzeigen
 

Sieht schon ganz gut angeheilt aus, ich sehe weder Schorf noch Krusten. Ich persönlich würde in diesem Stadium einfach möglichst viel Luft dran lassen, versuchen weiche Socken / Hosen zu tragen und wenn es spannt mit einer normalen milden Feuchtigkeitscreme schmieren.

Antworten anzeigen
 

Mal eine andere Frage. Wieso sind da Kleberänder, wenn kein Suprasorb, sondern nur Frischhaltefolie verwendet wurde?

Antworten anzeigen
 

Wollte nur nochmal Rückmelden, dass mein Tattoo super verheilt ist und ich nur noch darauf ware dass sich diese blöd juckende Hautschicht komplett abschält.
Nochmal danke an die Leute die hier ernsthaft versucht haben zu helfen!

Ich werde meinen Account auf dieser Webseite wohl trotzdem löschen oder vergammeln lassen, da mir persönlich die Community vorkommt wie ein Rudel wilder Wölfe die nur darauf lauern ihren Sarkasmus durch die Gegend zu pfeffern - zum großen Teil auch ohne dabei überhaupt auf das eigentliche Thema einzugehen. Kann ja sein dass das jetzt nur doof gelaufen ist, aber meine kurze Zeit hier hat mir seitens der Community mehr Sorgen und Stress beschert als das ganze Wert war. Ich will deswegen auch keinen Streit vom Zaun brechen, aber wer sich den Thread genau durchliest kommt eventuell darauf wie ich mich hier fühle.
Ich wünsche euch trotzdem noch eine schöne Zeit!


Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Wer ist online
Zur Zeit sind 6 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben