Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Wir würden uns über ein feedback zur Seite freuen. Kritik, Verbesserungsvorschläge und Gemecker ausdrücklich erwünscht!

In letzter Zeit haben sich leider einige User entschieden zu pausieren oder sich (vorerst) ganz aus dem Forum abzumelden. Jeder wird dafür seine persönlichen Gründe haben, aber trotzdem wollen wir hier noch mal eine Möglichkeit schaffen, Probleme und Missstände zu diskutieren.

Immer wieder wird ja vereinzelt in den Bewertungen Kritik geübt bspw. über die Kommentare anderer, aber vielleicht kann man daraus auch konkrete Verbesserungsvorschläge für das ganze Forum formulieren.
Sicher gab es solche Diskussionen schon häufiger, aber vielleicht kann man hier trotzdem nochmal einige aktuelle Dinge ansprechen und ggf. aufklären oder auch verändern.

Gerne könnt ihr hier auch von Herzen meckern und euch Luft machen, aber bitte wahrt dabei einen gewissen Umgangston und versucht keine privaten Fehden auszutragen. ;-)
Inwieweit diese Dinge dann umsetzbar sind, wird sich zeigen, aber wir wollen auf alle Fälle versuchen, daran zu arbeiten.


Moderator
 

Hab ich mir auch gedacht...aber...ist doch Cervelat, oder nicht? Dann wären wenigstens die neuen besser "kategorisiert*...

Moderator
 

Brauche einfach 'ne Handvoll Studenten, die 34.742 Tattoos rückwirkend kategorisieren. :D

Moderator
 

:D lol wenn ich mehr Ahnung hätte würd ich dir helfen :D

 

ich bin da voll bei Martin "Wunder gibt es immer wieder..." *sing*

zudem müsste das dann eh von den Mods übernommen werden. Gibt wohl nix schlimmeres, als wenn die user da dann selber entscheiden, was das sein soll... sieht man z.B. wie immer tapfer alles Old School genannt wird, wenn mind. eine Spielkarte und ein WürfelWürfel-Tattoos suchen auf dem Bild sind... ;-) Also, lieber nicht kategorisiert, statt falsch kategorisiert.

 

Bin da absolut bei Tante A-Punkt!

 

Waaas? Wir sollen 34.742 Tattoos rückwirkend kategorisieren?? Das mach ich dann aber nur gegen Bezahlung! ;o)
Ich fände ne Kategorie "individuell" echt nicht schlecht - und ist doch egal, ob da Anfangs noch wenig drin ist. Mit der Zeit füllt sich das schon....

 

Langsam aber Sicher verkommt diese Seite zur einer absoluten Nörgelseite ....was sich hier manche Leute so anmaßen über Tattoo's von anderen lustig zu machen ist der Kracher ... Kritik gut und schön aber dann sollte auch mal Verbesserungsvorschläge kommen und nicht nur dämliches Geschreibe ... Wenn man sich dann noch die Tattoo's von den Schlechtrednern anschaut bekommst echt nen Lachanfall ....da hat einer ne Harfe auf dem Oberarm die aussieht wie nen Waschbrett aber der gute hat es nötig die Klappe aufzureißen .... Wäre schön wenn die das Team von dieser Seite mal mit beschäftigen würde das solch Kommentare unter den Tattoo's verschwinden den sowas hilft ja keinem weiter....

 

ich frag mich immer wieder, wer eigentlich mal beschlossen hat, dass es hier primär darum gehen soll, Verbesserungsvorschläge und Tipps zu geben?! ^^ Wenn jemand Hilfe will, soll er im Forum konkret danach fragen, sonst ist und bleibt es eine Seite auf der Tattoos bewertet werden....

ich hab mir grad mal Deine Kommentare, die Du bis anhin abgegeben hast (sind ja immerhin schon 6 Stück!), angeschaut, Ruggl... stimmt, die waren total hilfreich. ^^

Meckern über Meckerer hat noch nie und in keinem Bereich im Leben geholfen... wenn schon, dann mit gutem Vorbild voran. ;-)

 

Ruggl, es dürfen also nur leute mit absoluten Top-Tattoos ne Meinung abgeben?

 

Na, Ruggl, Du Petze. Ein wenig Humor und Easygoing hat noch keinem geschadet.
Warum sprichst Du nicht den Harfenträger selbst an bzw. nennst seinen NamenNamen-Tattoos suchen?

Erin, hier braucht es ein Thunderweather oder mindestens ein Sapperlot.

 

:)

ach kett, nee nee. weisst du, meiner ist auch nicht lang... dafür dünn!

@ironie: hä? wiillst du damit sagen ich hätte kein absolutes top-tattoo? sapperlot x thunderweather!

 

Lol....ein Waschbrett hat der erin ;) Aber nich am Arm :D
Duckundweg
;)

 

bib!!!

 

Kichert. ....was denn erin? ;)

 

Könnte vielleicht eines Tages auf tattoo-bewertung.de/forum bei FORUMS in der Überschrift das S entfernt werden?
Oder muss das so?

 

hihi, stimmt. ist mir bis jetzt gar nicht aufgefallen.
wird martin wohl bald ändern! ^^

 

Och nö, das muss so .. das ist kultig!

 

Also wenn es bliebe, dann schreit es nach einem weiteren M. Wahlweise mit einem E für den Plural: : FO-RUMMS-e. Das wäre viel kultiger.

Moderator
 

ist erledigt und heißt jetzt "FORUM"!

 

Müsste es nicht 'Foren' heißen?
Wo sind denn hier die Germanisten??? ;-))

Moderator
 

Go for FoRUMMse XD!!!

Moderator
 

@horizon: kommt drauf an was man meint.
Wenn ich "die unterschiedlichen Foren" als Überschrift ausdrücken will, dann wäre "Foren" natürlich besser.
Aber ich will (passend zum Hauptmenüpunkt, den man kurz vorher geklickt hat) eher sagen, dass man jetzt im Bereich FORUM ist. :)

 

man möge mir im vorwege verzeihen, wenn ich hier jetzt nicht alle kommentare gelesen habe, so daß ich nicht weiß, ob mein anliegen schon vorgetragen wurde und ob es dieser art hier überhaupt her passt.....
nutze diese seite als angemeldete nutzerin, ja nun noch nicht soooo lange, aber 2 dinge fallen mir in der bedienbarkeit ständig wieder negativ auf.
1. daß jeder klickbare link ein im hauptfenster dort hinbringt, und sich keine extra browserseite dafür öffnet. gehöre zu denen, die dann gerne mal weg-x-en, wenn der link doof is. und denn muss ich mir wieder die TB seite hervorsuchen, wo ich eben noch war. irgendwie gehts in jedem forum so, nur eben hier nicht.
2. wenn ich im forum zu einem bestehenden thema was poste, und dieses thema schon aus mehreren seiten besteht, bringt mich der button "kommentar hinzufügen" immer wieder auf seite 1 des topics zurück. also mich nervts, und wäre sicher einfach zu beheben, daß man auf seite "xyz" bleibt nach'm abschicken.

ansonsten schöne seite, weiter so, auch wenns tw. ein knackiger ton is, kann ich als biker mit leben....
schönen restabend,
lg dany

Moderator
 

Hi Fleckenmonster,
Punkt 2 kommt auf meine Liste der guten Ideen, die ich mal umsetzen will!

Zu Punkt 1 - eine Frage: Du meinst externe Links (in unseren Kommentaren) AUF fremde Websites? Die sollen sich im neuen Fenster öffnen oder wie? wenn ich also hier auf www.google.de verlinke, dann meinst du, dass sich der Link im neuen Fenster öffnen soll und nicht im Hauptfenster. Richtig?

 

hi martin,

richtig so meine ich das.
würde ich zumindest bedienerfreundlich empfinden :D
danke "fürs zuhören" und ggf. umsetzen *daumenhoch*
euch noch nen guten rutsch hierlass***

lg dany

Moderator
 

punkt 1 testkommentar.

Moderator
 

punkt 1 erledigt ;)

 

Meinst Punkt 2 oder? ;)

Moderator
 

ja!!!

 

hab da noch 2 dinge.....
wenn man/frau irgendwo einen kommi od. beitrag als "positiv" bewertet, schubst die seite einen immer wieder ganz nach oben, wo denn der text steht mit diesem "du hast diesen beitrag als positiv....... braaaa" - das finde ich auch nervig, dann ist immer wieder scrollen angesagt, um die stelle wieder zu finden, wo man gerade gelesen hat.

2. EDIT .....fürs 2. problemchen gabs ne einfache lösung, die ich noch nicht geblickt´hatte *g*

danke fürs "zuhören" und ggf. umsetzen.
frohes neues,
dany

 

Seit ich mein Laptop ins jenseits geschossen habe, merke ich wie wunderbar und praktisch doch Ne Tb App wäre....könnte uns Smartphone junkies sicher vieles vereinfachen...gibt ja nicht nur Applenutzer

 

Wollte hier mal meinen Unmut über die immer noch grassierende Löschsucht von tattoos äussern.Es ist wirklich SEHR nervig,wenn man sich bemüht,einen Kommentar schreibt und seine Kritik begründet,nur um nach einer kurzen Zeit zu sehen,dass das kommentierte Tattoo mitsamt der Kommentare wieder weg ist,weil dem Einsteller etwas nicht gepasst hat.
Ich fühl mich dann immer so,naja,in den Arsch gekniffen,schliesslich investiert man seine wertvolle Zeit und Hirnschmalz (manchmal jedenfalls^^)...nur um den Lösch-Stinkefinger entgegengestreckt zu bekommen.
Wäre es nicht möglich,die Löschfunktion für einzelne Bilder abzuschalten und einen Hinweis beim Einstellen anzufügen:
"Lieber User,wenn dein Tattoo einmal drin ist,dann bleibt es auch drin.Bedenke das VORM Hochladen!"
Die einzige Möglichkeit des Löschung sollte es sein,wenn man seinen Account löscht...und selbst da würde ich es begrüssen,wenn die Tattoos dann trotzdem drinbleiben würden.Man hat ja mit dem Upload die Erlaubnis zur Veröffentlichung erteilt...diese sollte nicht einfach nach Gusto wieder entzogen werden können.

Mal echt,es nervt wie Sau und ist mit Sicherheit einer der Gründe,warum so manches Tattoo gar nicht mehr kommentiert wird,weil jeder im Vorfeld schon weiss,ein negativer Kommentar und ,adios,weg ist das Bild...

 

Martin wird sich freuen wenn ständig PNs kommen von wegen Bild XY löschen :D Ja, klar ist es ärgerlich, aber ich fände es nicht gut wenn man das löschen von Bildern einschränken würde. Bei Vollgurken weiß man in der Regel das die hier keine lange Haltbarkeit haben, ebenso bei bestimmten Usern die ihre Bilder relativ schnell löschen bei schlechten Kommis die sich nicht mit dem eigenen Ego vereinbaren lassen (und irgendwann nochmal hochladen und nochmal und nochmal bla)... Außerdem wollens manche nur mal nen Tag oder 3 zeigen aber es nicht dauerhaft auf so einer Plattform haben zwecks copys..

 

na, das wäre aber eine Bevormundung erster Klasse... wie stellst Du dir das vor? Und ich würd mal behaupten, Martin würde regelrecht von PN's überhäuft werden, weil man eben doch will, dass das Bild unbedingt weg muss...

ich finds manchmal auch ärgerlich... zwar noch mehr im Forum, wenn man sich Mühe gibt zu helfen und als Reaktion kommt "nö, ich mach trotzdem wie ich will"... aber nun ja, man arbeitet ja nicht hier, schreibt freiwillig Kommentare und kann selber entscheiden, wie viel Zeit und Mühe man dafür investiert. Sich da dann über die anderen ärgern, weil sein ach so wertvoller und ewig lange Kommentar weg ist, ist schon bisschen... hm, komisch? ;-)

 

izz... zwei Dumme... ;-))

 

Jep,stimmt schon,aber ich sehe es ähnlich wie in einem stinknormalen Forum.Da kann ich mich ja auch nicht bei jeder Unstimmigkeit an den Admin wenden und nach Löschung eines Beitrages herumheulen.
Man muss den Leuten eben nur per Disclaimer klarmachen,dass es keine Möglichkeit gibt,ein einmal eingestelltes Bild wieder herauszunehmen.Vielleicht hätte man so ein paar neue Tattoos weniger hier drin,aber welchen Unterschied macht es denn,wenn die Dinger eh wieder ins Nirvana verschwinden?

 

jou, das funktioniert dann wohl so gut wie der Hinweis, man soll qualitativ brauchbare Fotos hochladen... ;-)

Nö, ich wiederhole mich... da finde ich eher, man soll sich als Kommentarschreiber überlegen, ob und wie viel Zeit man hier investieren will und wo es sich lohnt, sich etwas mehr mit zu beschäftigen.... Andere kann man schlecht für seine verschwendete Zeit verantwortlich machen... zumindest nicht, wenn man privat im www rumsurft. ;-)

 

ich erspare mir das tippen und unterschreibe faul bei fr. a.
(wenngleich ich den gedanken an martins explodierendes mailfach doch etwas amüsant finde ^^)

 

also ich als inker freu mich das ich tattoos löschen kann, sonst hätt ich immernoch uralt tattoos drin die ich ganz am anfang gestochen habe...

aber es stimmt schon, hier sind echt viele unterwegs die in den kommentaren nur meckern, dann sollt man sich nciht wundern wenn das bild wieder gelöscht wird...

ich find man merkt aber auch im forum immer mehr wie leute die nach tips/meinungen/studio empfehlungen fragen immer wieder von stamm-usern niedergemacht werden.

ich mein mich würde es auch freuen wenn mir solche anfragen erspart bleiben würden, aber man muss halt mal damit leben das nicht jeder gleich ein halbes backpiece oder nen fullsleeve will, gibt halt einfach mädels die kleinscheiss wollen...

genauso wie es ja auch tatsächlich leute gibt denen tribals wirklich gefallen, oder sternchen, oder SchleifenSchleifen-Tattoos suchen etc.

kann da Ruggl mit seinem kommentar absolut verstehen.
natürlich ists scheußlich dasselbe grottige Motiv zum tausendsten mal zu sehen, und jedesmal scheints noch schlechter gestochen zu sein, aber dann doch lieber einfach ball flachhalten und nichts schreiben

 

ich fänds auch doof wenn man eingestellte bilder, texte, etc nicht jederzeit wieder eigenständig wieder herausnehem könnte

 

Habs mir scho a paar ma vorgenommen, dass Thema anzusprechen.
Bin aber immer wieder drüber weg gekommen.
Und zwar gehts um die "Daumen Hoch" Funktion

- wenn diese einmal angklickt wurde ist diese nicht mehr rückgängig zu machen (wenn ma sich ma verklickt hat ein kleines Ärgernis)

- keine Übersicht wer hier was liked
Es sticht besonders ins AugeAuge-Tattoos suchen das oft die Kommentar geliked werden die andere User beleidigen bzw deren Kommentare herabsetzten... Und da die Likes anonym erfolgen wertet der ein oder andere die Kommentare nach oben -> zumindest meine Vermutung
Es fällt einfach auf wenn ma auf "beste Kommentare klickt" dass nicht die Kommentare nach oben gevotet werden, die sachlich und inhaltlich super sind, dass es oft die sind, wo ein anderer User mit Missachtung gestraft wird.

Ich bin nicht grundsätzlich gegen die Daumen Funktion... aber gegen diese Anoymiät

 

Naja. Daumen hoch interessiert mich eh nicht, ist mir aber allemal lieber als fünf mal den gleichen Kommentar zu lesen ..

 

naja, er hat schon irgendwo recht.
könnte mir aber auch gut vorstellen, dass der ein oder andere die finger still halten würde, wenn man wie bei den bewertungen, einsehen könnte wer gelikt hat.
und ja, man sollte seinen klick schon wieder rückgängig machen können... das auf jeden fall.

btw... ich brauche diesen facebuk-like-quatsch eh nicht. aber es ist nunmal da, also darf man es auch kritisch beäugen.

 

Klaro^^

Würde das Hochwerten von bissigen, gemeinen oder sonstigen unangebrachten Kommentaren sicher dezimieren.
Also Daumen hoch gegen Anonymität beim Liken ;-)

Wer was zu sagen hat und dahinter steht, macht dies eh schon öffentlich und muß sich nicht hinter einem anonymen Daumen-Hoch-Gedrücke verstecken.

Es ging ja auch mal ohne das Like-Gedöns hier. Ich brauchs nicht ..

 

Ich finde die Like-Funktion ganz gut. Sonst hätte man reihenweise Kommentare mit nichtssagenden "unterschreib bei xxx" und "bin 1:1 bei xxx".

Bin auch gegen die Anonymität. Glaube auch, dass es weniger Likes geben würde, wenn man sehen könnte, wer es war.....aber na und. Wenn dem so wäre, könnte man diese gewissen Likes eh nicht ernst nehmen.

 

he he ^^ gegen die Likes an sich hab ich auch nichts...
Stimmt ja auch, sonst schreibt jeder utnerschreib ich bei xxx
ABER wie oft werden genau diese kommentare geliked?
Selten im Vergleich zu manch Niveaulosen mist :/

Moderator
 

Gerade wenn man mal 1-2 Tage nicht hier war, finde ich die Liste der "besten Kommentare" eine super Möglichkeit, nachzuholen was man verpasst hat (oder auch nicht). Link: http://www.tattoo-bewertung.de/content/beste-kommentare

Stimmt schon: Da werden nicht unbedingt immer die konstruktivsten Kommentare geliked, sondern auch Kontroverse over Lustige.
Aber ich dachte, GERADE WEIL es anonym ist, gibt's der Sache eine gewisse andere Würze als das, was man über eigene (kurze) Kommentare raushauen würde.

 

vielleicht seh das auch nur ich so kritisch ;)
wollt einfach ma drauf hinweisen :)

 

eigentlich verstehe ich Protectors Einwand sehr gut und "like" seinen Beitrag auch. :-) Befürchte aber, wenn man sehen könnte, wer was liked, das nur unnötig böses Blut geben würde... das hatten wir ja auch schon mal, als es noch den "Daumen runter"-Knopf gab. Und sowas ist in einer Community immer etwas ungeschickt, wenn man da dann noch Feuer ins Öl schüttet.

*fingerschnipp* ich hab auch grad noch was:

Wenn Kommentare mehrfach geliked werden, erscheinen sie ja auch bei den Community-News (übrigens eine meiner liebsten neuen Funktionen, lieber Martin :-)). Dort erscheinen aber auch noch Kommis die mehrfach geliked wurden von Beiträgen (oder Bildern) die bereits wieder gelöscht wurden... also, auf die man nicht mehr weitergeleitet wird, wenn man auf den Beitrag klickt. Das macht mich immer etwas traurig, weil ich dann nicht mitlesen kann, nur weil ich - Frechheit - arbeiten musste... *seufz*

Moderator
 

...wenn wir schon mal wieder am Meckern sind: Ich fänd nen neuen Header mal was. Mir scheint der jetzige Header/Banner/Whatever bisschen altbacken. Das schwarze Design find ich geil, aber die "übereinandergestapelten" Tattoobilder find ich iwie seltsam. Tut der Seite keinen Abbruch, aber wollte ich trotzdem mal gesagt haben ;)

Ausserdem; das Sätzchen gaaanz zuunterst, "Tattoo-Bewertung.de liebt dich! Wirklich." find ich ja herzallerliebst ♥


Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Wer ist online
Zur Zeit sind 4 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben