Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Lymania: Fantasy Drache

Mein erstes tattoo :) das Bild war ein Tag nach dem stechen . Ich saß Ca 2. 1/2 Stunden und gegen Ende hat's ganz schön gezogen vor allem bei den Flügel spitzen
Die Kosten lagen bei 300 Euro
Das Motiv hat mein tätowierer mir direkt vor Ort nach Wunsch gezeichnet

Fantasy Drache
7.95455
Durchschnitt: 7.955 (22 votes)
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?
Dieses Bild melden

 

Gröööößer wäre schöner. Aber mir gefällt der Kleine Drache irgendwie.

 

sieht cool aus, netter kleiner Drache. vorallem der schatten machts.

 

der linke Flügel geht gar nich....nur son Strich....dazu eiert der rechte....schade!!!!

 

Die Größe war so gewollt sollte aussehen wie ein Haus Drache :) und das mit den Flügeln hat ja etwas mit der Ansicht zu tun der Drache beugt sich ja leicht nach rechts
Und hätte sonst auch zu viel vom eigentlichen DrachenDrachen-Tattoos suchen verdeckt :)

 

Hausdrache?? Musste grad an ein Portrait von der Schwiegermutter denken. Ich finde , DrachenDrachen-Tattoos suchen müssen/ sollen größer sein. Mir fehlt da ein Hintergrund. Einen schicken Drachentöter fände ich hübsch dazu, also ne Geschichte drumherum. Ich mag so einzelne Bilden nicht so. Aber, alles Geschmackssache und der Drachentöter würde hier wie ein Zwerg aussehen.

 

hintergrund war hier ja wohl nicht gewünscht, da es scheinbar so aussehen soll, als säße der Drache auf der schulter.
ich wäre auch für größer gewesen, einfach schon wegen der besseren möglichkeit, details einzubringen und das Motiv deutlich darzustellen.

edit: ansonsten finde ich ihn ganz ok. : )

 

Ich lasse doch meine geliebten DrachenDrachen-Tattoos suchen nicht töten :D zu dem Hintergrund der Drache soll sich an der haut festhalten, die Schatten machen's ja auch ersichtlicher
Ich bin auf jeden Fall voll zufrieden mit der Arbeit meines tätowierers :) das is ja die Hauptsache finde ich

Bei größer haben meine Eltern nicht mitgespielt... Aber ich finde die Größe ehrlich gesagt auch komplett in Ordnung

 

Genau, du läufst ja damit rum und solltest dich daran erfreuen. Und auf keinen Fall töten lassen ;-)
Du hörst noch auf deine Eltern? :D

 

Mit 17 sollte ich das noch ja :p

 

Mit 17 tattoowieren.... Wer macht das?? Bin da raus, find ich nicht gut.

 

Eben nur mit Unterschrift und Anwesenheit der Eltern

 

Oh, Alles klar.

 

Darf man das oh alles klar negativ oder positiv verstehen ??

 

Negativ im Bezug auf das Alter. POSITIV was die Stelle und nun auch die Größe angeht. Hoffentlich hast du in 10 Jahren noch den gleichen Geschmack wie heute.

 

10 Jahre später haben die meisten einen anderen Geschmack,bzw. würden ganz gerne was ändern.
Da ist es nahezu unerheblich,ob man beim 1.Tattoo 18,23 oder 31 Jahre alt ist.

 

Es ist nur so, dass manche Menschen mit 17 oder 18 schon eine gewisse Reife besitzen und Andere diese Reife erst mit 20 oder älter erreichen. Hier sind die Schwankungen, was den Geschmack und die Einstellung zum Leben angeht oft erheblicher als in einem etwas höheren Alter. Auch hat man dann schon meist eine gewisse berufliche Position im Leben und kann den Einfluss von Tattoos auf seine Zukunft besser einschätzen. Das ist auch der Grund, weswegen ich die Wahl der tätowierten Stelle hier als positiv betrachte, zumindest besser als den Unterarm zu Wählen, oder eine andere trotz Kleidung sichtbare Stelle.

 

Wenn ich ein t Shirt trage ist von dem tattoo nichts mehr zu sehen
Und das Motiv hab ich bewusst gewählt weil ich DrachenDrachen-Tattoos suchen schon seit meiner Kindheit liebe und seit über 5 Jahren DrachenDrachen-Tattoos suchen Statuen sammel und auch so ziemlich viel von diesen faszinierenden fabel Wesen habe :)

 

noch ne kleine Anmerkung am Rande, wenn du dir die Haare weiß/blond färben würdest, könntest als Khaleesi durchgehen, mit dem kleinen DrachenDrachen-Tattoos suchen auf der Schulter.... ^^

 

Haha :) Nein danke ich bleib bei Rot schwarz :p

 

man hätte ihn auch größer machen können, ohne dass er unter t-shirts sichtbar gewesen wäre...
so ein kompromiss ist bei tattoos einfach nicht angebracht. entweder man sucht sich, wenn man anfangs nicht größer kann/will, ein kleineres Motiv an einer anderen stelle fürs erste tattoo; oder man macht das, was man will (deinen drachen), in der größer, in der er auch sein sollte.
meine meinung.

ich weiß ja nicht, wie der weitere tattoo-plan aussieht, aber gerade bei so einem motiv, das quasi auf deiner haut sitzen soll, kannst du am rücken nur schwer was erweitern.

 

An sich finde ich das Motiv gar nicht schlecht, jedoch bin ich ebenfalls der Meinung, dass größer etwas besser gewesen wäre. Zudem finde ich den Umriss des rechten Flügels etwas unsauber. Letztendlich zählt jedoch das du dich mit dem Motiv wohlfühlst und zufrieden bist.

 

Hübscher kleiner Drache und Ja - ein Drache muss nicht immer riesig sein und den kompletten Rücken einnehmen. Ich finde seine Positionierung interessant, wie er so an deinem Schulterblatt hochkraxelt ;-)
Und die Schatten sehen auch gut aus.
Ich hätte ihn vielleicht nicht ganz so dunkel ausgemalt, aber insgesamt finde ich ihn sehr schön und gut gemacht.

 

Ich find den total knuffig.
Klar größer und detailreicher geht immer, aber manchmal muss das nicht finde ich.
Und es machen zwar viele weiter, nach ihrem ersten Tattoo, aber nicht alle. Insofern find ich das von Stelle, Größe usw. auch kein Problem.
Und er ist ja auch nicht so klein,d ass er in ein paar Jahren nur ein schwarzer Fleck sein wird.

Bezüglich 17 und Tattoo, naja ich war 15, kann da also nix dagegen sagen^^. Aber ich finde das Motiv meines ersten Tattoos immer noch voll ok (jetzt 17 Jahre her).
Also Geschmack kann, aber muss sich nicht ändern.

Ich mag das Kerlchen. =)


Weitere Tattoos von Lymania

Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Werbung
Wer ist online
Zur Zeit sind 12 Mitglieder und 34 Gäste online.

nach oben