Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Coco: Mein Tattoo

Wurde vor ca 2 Jahren gestochen. Es sind 8 Zeichen (das im Nacken sieht man auf diesem Foto leider nicht ganz) Es hat 200€ gekostet, tat höllisch weh und hat, dank meiner niedrigen Schmerzgrenze, ca. 4 Stunden gedauert...

Mittlerweile möchte ich mein Tattoo gern erweitern oder durch passende Ideen ergänzen! Vielleicht habt Ihr ja Ideen die mir gefallen könnten....

Mein Tattoo
6.16667
Durchschnitt: 6.167 (18 Stimmen )
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?

 

schade, weil ich das erste Tattoo im Nacken nicht sehe, kann ich jetzt gar nicht lesen, was da steht ... :'o(

 

naja schriftzeichen.....nix aufregendes.....

 

@lokist hast ja recht aber sie fragt ja wie man es erweitern könnte
sry geändert

 

lokist71 bitte...............lol...............

 

bisl rote FlammenFlammen-Tattoos suchen oder rote schattierungen durch die signs ziehen---wäre ne option

 

@frank, von dir würde ich mich glaub nicht stechen lassen. Rote FlammenFlammen-Tattoos suchen oder rote Schattierungen wären ´ne Option? Du als (wenn auch Anfänger) Tätowierer solltest doch ein bisschen kreativer sein, naja... , man sieht die künstlerische Unreife ja an deinen Arbeiten. Zuerst muss man sich mal fragen, was steht da überhaupt, und dann kann man sich konstruktiv Gedanken um eine Tattooerweiterung machen. Ja, und Schattierungen oder hinter die Stempel gelegte FlammenFlammen-Tattoos suchen sind nun wirklich keine Erweiterung. Ist nicht böse gemeint, war eigentlich mehr als Ratschlag gedacht. Also, nicht krumm nehmen!
Als sinnvoll sehe ich zum Beispiel groß angelegte Blüten, oder Wasser, aber so, wie das Mädel gelitten hat, muss sie dann eh 10 mal zum Stechen, bis der Rücken fertig ist.

 

tja, roger--du als "tattoo-träger" hast noch nicht so die erfahrung;-)...nicht böse gemeint ist nur ein hinweis--also nicht krumm nehmen....;-)----

Antworten anzeigen
 

Da wär ich mir mal nicht so sicher, mein Gutster...

 

..na denn --zeig mal was du schon so gestochen hast.......

 

4 stunden ?? was macht ihr den da?,,gibts da zwischendurch kaffee und kuchen ? oder was !!

 

@frank, ich hab nicht gesagt, das ich was gestochen hab. Muss ich das? Nein! Aber ich denke, ich weiß, wovon ich rede. Also, immer locker durch die Hose atmen!

 

tja-roger---solange du keine praktische erfahrung hast--biste immer ein schritt hinten...so nun nerv mich nicht.....

 

Ist in Ordnung, du SUPERTALENT....

 

dann nerv ich mal kurz! also was die praxis angeht magst du recht haben...aber ich muss mir nur die beiden Erweiterungsvorschläge von Roger und dir ansehen.... und ich seh, wer der kreativere ist! Auch wenn man sich jahrelang "nur" theoretisch mit dem Thema auseinandersetzt kann man ganz gut abschätzen was geht und was nicht.... weiss eventuell auch welche nadel man für was nehmen kann oder muss.... also...

 

ach man jetzt fängt das schon wieder an man man man

 

eben - richtig ausgedrückt---"eventuell"----ist doch hupe, war mein vorschlag gewesen und gut--was roger macht interessiert mich aber nicht......

 

@Chipsy, schweige und lerne....!

 

mikill---wir sollten sofort losfahren...;-)

 

pssssssssssssssssst störe mich nicht beim voten muß mich konzentrieren

 

ich steig sofort in den flieger:D:D:D

 

heir gehts aber rauh zu

 

sieht sauber aus und auch wenn es ChinaChina-Tattoos suchen ist saubere arbeit 7 P*

 

Fragen wir mal so: WAS bedeuten denn die Zeichen? Ich finde da Rogers Ansatz auch interessanter. Schatten, Flammen, Tribal etc. sind doch die ewig verbreiteten Gestaltungselemente. Ich hätte jetzt beinahe Maneki-Nekos oder stilisierte Sonnenstrahlen (a lá "Kamikaze" - The Clash) noch zusätzlich genannt. Aber das ist ja hier ne ganz andere "Partei"! ;-)

 

also da steht erweitern oder ergänzen klar sieht besser aus wenn rücken zugeballert aber das will coco bestimmt nich hätte sie sonst geschieben also ergänzung rote schatten finde ich gut anders wird es zu groß und vieleicht möchte coco später noch andere Motive dazu machen .

 

oder eben ne schriftrolle auf der dann die zeichen stehen;)

das es wie chinesische kalligrafie wirkt:)

 

oder zwei gekreuzte Ess-Stäbchen über einem Schälchen Reis als Hintergrund. :o)

 

nein eine suppenschüssel mit ner buchstabensuppe:D:D:D aber eben chinastempel drin:D:D:D

nee nur spass

 

Weswegen muss der Rücken denn dann gleich zugeballert sein? Kommt doch immer auf die Umsetzung an. Eine weitere Idee wäre ... Achtung und DAS von mir! ;-) Je nach dem, was die Kanjis bedeuten, entsprechende Blümchen rauszusuchen. Blumen stehen ja auch oft im symbolischen Sinne da.

 

@Elle, überlass das lieber dem Frank, der hat mehr Ahnung als wir. Und auch mehr Erfahrung....*fragmichnurinwas*

 

wieviele blümchen willst du da machen und sollen die klein oder groß sein

 

@chipsy--überlass das mal den theoretikern--die haben eh mehr ahnung...frag mich nur in was?----lol

 

@tattoo-frank kann ich so einen theoretiker mieten meine tattoos sollen nämlich besser werden

 

klar chipsy----bei "rent a theoretiker"--die stunde 7,99€

 

@ tattoo-frank ahhhh leiharbeiter coooollll

 

Naja, @Frank, dein Stundenlohn ist ja noch um einiges drunter. Ich denke, bei euch könnte man richtig Asche verdienen, mit 7,99 die Stunde.;)

 

Na klar, alles Theoretiker ...

Das kommt doch ganz darauf an, wie viel sie überhaupt haben möchte. Welche Blumen in Frage kämen. Die haben ja nun auch allein schon die unterschiedlichsten Formen und Größen. Wie es sich am besten dem Körper, den Formen anpasst, damit es nicht draufgeklatscht aussieht. Ich würde z.B. ein bisschen Asymmetrie reinbringen, damit es dynamischer wirkt.

Davon ab, geht es hier um Vorschläge und DIE sind wohl immer erst einmal theoretischer Natur.

 

Naja, mir sind theoretiker mit plan auch lieber wie praktiker die unheil anrichten;-)

 

naja dann wird es wohl doch größer den kleine Blumen achtung das ist jetzt von einem nicht theoretiker sehen scheiße aus weil zeichen sind zu wuchtig.

 

Ein praktisch Unheil anrichtender Nicht-Theorethiker mit LRS( Lese- Rechtschreib- Schwäche) und null Plan von Grammatik*lol*

 

stellt euch vor--die welt bestünde nur aus theoretikern---ups, wäre mir kalt und und zu fuß müßte ich och laufen...und,und,und...so späßgen gehabt...ick hau mir hin......*grins*

 

achso meine fehler könnt ihr behalten---ich hab genug davon lol

 

Was du nicht sagst, Herr Nicht-Theoretiker! Dann gibt es immer noch Mittel und Wege, dass die größeren Blumen nicht zu plakatierend sind. Seit wann arbeiten eigentlich nur Inker praktisch in der Gestaltung, hm? Davon ab, denke ich auch, dass es Leute gibt, die theoretisch sehr gut einschätzen können. Alleine durch Beobachtung.

 

Ist doch die ganze Zeit mein Reden. Aber unsere Praktiker wissen (erfahrungsbedingt) alles besser.

 

hundert tätowierer haben hundert ideen und dann kommt ein theoretiker und weiß es natürlich besser frechheit einen tätowierer zu sagen seine tattoos währen blöd wenn man selbst nicht mal einen SternStern-Tattoos suchen tätowieren kann warscheinlich noch nicht mal zeichnen kann größenwahn oder was

 

ich dachte immer arbeit hat mit praktischem schaffen zu tun.... als theoretiker shafft man doch nichts.. sondern nur gedanken..

also arbeiten nur inker meiner meinung nach in der gestaltung und nicht theoretiker... nur wer seine tattoos selbst entworfen hat ist da ne ausnahme

 

Alter, ich bastel dir sogar Sterne, in 3D. Man man man, du kannst ja nicht mal annähernd gut tätowieren und spielst dich hier auf. Wer bist du denn?

 

da ist aber jemand ziemlich selbstsicher.......woher nimmst du dir diese meinung? schon erfahrungen gemach?

 

Er ist ein Praktiker der gegangen ist ;) roger mach es wie die Ärzte sagen lass ne reden! Merkst doch was bei rauskommt ,wird dann immer unqualifiziert!

 

also tattoo-frank hat coco einen vorschlag gemacht so und jeder kann seinen vorschlag zum besten geben und was coco dann macht ist ihre sache und nicht die der besserwisser


Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 4 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben