Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Gast: Notenschlüssel

Das Motiv, weil: ich mit der MusikMusik-Tattoos suchen aufgewachsen bin, seit Jahren schon Klavier spiele und einfach so viel damit verbinde.
Kosten: 40,- €
Dauer: ca. 15 min.
Schmerzen: war auszuhalten, nur die etwas breiteren Linien taten etwas mehr weh weil er da so oft drüber musste
wo: Black Bullet in Hagen

Notenschlüssel
3.875
Durchschnitt: 3.875 (8 Stimmen )
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?

, dies ist dein Tattoo.

Du kannst dir keine eigene Bewertung geben, aber diese Seite bei Facebook posten,
um deine Freunde hierauf aufmerksam zu machen.


 

sauber und langweilig. 2P.

 

finde die Motivbegründing gut aber naja... die Platzierung ist nicht fleisch und nicht fisch.

 

Ich hab ja nichts gegen Sterne, Blumen, NotenNoten-Tattoos suchen und Co, aber der NotenschlüsselNotenschlüssel-Tattoos suchen wäre mir zu schlicht, wenn auch schön dynamisch.
Aber warum lassen sich jetzt alle die Motive am HandgelenkHandgelenk-Tattoos suchen verkehrt herum stechen? Würde am Bein doch auch keiner machen, das hängt doch die meiste Zeit über Kopf!

 

Wenn du solange Klavier spielst hätte es realistisch geschätzt ca. 2456 Motive gegeben die besser gewesen wären ....

 

geb suizide recht... wenn man MusikMusik-Tattoos suchen so sehr liebt wieso dann so ein mickriger NotenschlüsselNotenschlüssel-Tattoos suchen den jeder zweite mensch (der MusikMusik-Tattoos suchen ja so sehr liebt) hat?
ist wirklich einfallslos... wie wäre es mit den titel deines ersten liedes,dass du spielen konntest und daneben ein kleines klavier? oder die NotenNoten-Tattoos suchen dafür oder oder oder...

 

das erste lied was ich spielen konnte war alle meine entchen und das möchte ich nun wirklich nicht als tattoo haben ;-)

 

ganz ehrlich? besser als das da ;D

 

Hatten das Thema vor kurzer Zeit schonmal ... alleine das Klavier als Intrument lässt ca. 50 geniale Tattooideen zu .... dass da ist hirnlose Massenware. Ich hab solchen Respekt vor Menschen die Klavier spielen können ... aber solche Tattoos sind einfach überflüssig

 

das thema wird eh immer diskutiert... hatte es noch letztes mal auf den geburtstag einer freundin. eine bekannte hatte sich n mini-mini-notenschlüssel hinters ohr tätowieren lassen und alle meinten nur wie schon das doch sei. am ende war ich der arsch weil ich gesagt habe, dass sie ihre leidenschaft für MusikMusik-Tattoos suchen auch hätte anders ausdrücken können und das se n paar jahren eh keine freude mehr dran haben wird wenns n schwarzer fleck ist (extremes blow-out bei dem dingen).
aber hey so ist das nunmal.

 

Is aber trotzdem schön wenn ihr euch hier dazu so schön auslasst....Hätte ich als erster genau diese meine Ansicht geschickt....wär ich wieder der ahnungslose Doowie....

 

Alles gesagt. Schaut her, ich bin tättowiert!

 

Ich bin nicht son Experte wie Ihr, aber ich finde den NotenschlüsselNotenschlüssel-Tattoos suchen schön gestochen, sauber und aussagekräftig.
Auf jeden Fall besser als ein MuffinMuffin-Tattoos suchen oder ein DiamantDiamant-Tattoos suchen usw. Jeder weiß sofort, was du sagen willst. Ein Klavier auf dem Arm, lächerlich.Manchmal ist weniger mehr, meine Meinung.

 

aussagekräftig? DAS ist lächerlich. ^^

 

Du bist ja ne tätowierte Rockerbraut, meine Güte, solch knallhartes und ausgefeiltes Motiv, enzigartig.

Meine Meinung: Covern mit nem schwarzen Flügel und zwar den ohne Federn der nen Ton erzeugt.

Ich steh ab und an sogar auf Mozart, "Leck mir den Arsch fein recht schön sauber" ist ein absolut ausssagekräftiger Titel.
Er hat aber ja noch mehr solcher nennen wir es mal geistreichen Lieder geschrieben.

 

Ich für mich persönlich, finde es auch langweilig, aber sauber gestochen!
Dennoch sollten hier gewisse Personen, die Motivwahl dem Träger/der Trägerin überlassen! Es gibt halt Leute, die wollen es viel und bunt und dann sind da die Anderen, die mögen es eben schlicht und in s/w.

 

Es geht nicht um "viel und bunt", es geht einfach dagegen das alle gleich rumlaufen ... und der Grund ist nicht das den Leuten es nur so gefällt, sondern mangelndes nachdenken bei der Motivwahl ... Tattoos sollten was individuelles sein und kein massenhafter Modeschmuck. Also nein ... nix mit Toleranz

 

@ Suizide: Ja, da kann ich dir leider nicht wiedersprechen, denn wenn jeder 3. mit dem selben Tattoo herum läuft, ist dies schon öde und langweilig!
Gut, man hätte sich etwas eigenes überlegen können, damit es mehr Persönlichkeit hat und sich von den anderen Notenschlüsseln abhebt!
Aber sie kann es ja noch etwas erweitern lassen und somit besteht noch Hoffnung! ;-)

 

@ Suizide: Ja, da kann ich dir leider nicht wiedersprechen, denn wenn jeder 3. mit dem selben Tattoo herum läuft, ist dies schon öde und langweilig!
Gut, man hätte sich etwas eigenes überlegen können, damit es mehr Persönlichkeit hat und sich von den anderen Notenschlüsseln abhebt!
Aber sie kann es ja noch etwas erweitern lassen und somit besteht noch Hoffnung! ;-)

 

Ich habe selber gespielt, daher verstehe ich als "Macher" diese Einfallslosigkeit nicht. Gut, die versteh ich jedoch generell nicht ... Aber wenn ich einen Bezug zu etwas habe, sollte mir doch wohl ´n bisschen mehr einfallen als ein "DSDS-Möchtegernstar-Ripp-off"!? ^^
z.B. besondere Klaviaturen, evtl. ein nett aufgeputztes Metronom, oder die Klaviertasten ... evtl. sogar von unsichtbarer Hand gespielt.

z.B. den Innenarm (wenn mans nicht so offensichtlich zeigen will) hoch ... http://www.musikarchiv-online.de/grafikarchiv/grafiken/kla... evtl. in skizzierter Form. Ein stilisierter Flügel etc ... pp

Edit: Schönes Beispiel, wie jemand mit etwas umgeht, was er liebt!

http://www.philippschmidli.com/blog/wp-content/uploads/tat...

 
 

Ahoi Kia! ;-)

Das erste Teil is auch cool, so mit dem Schwung ... Aber damit wäre klein und unauffällig wohl definitiv hinfällig. ;-)

 

Hihi, paßt halt nit aufs HandgelenkHandgelenk-Tattoos suchen...

 

Ich finds abolut suuuper!
Ohne viel drum rum, schlicht einfach. Keine Schriftart die man erstmal entziffern muss. Ich mags!

 

'absolut


Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 4 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben