Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Demokrat: Ritter Schild mit den Namen meiner Kinder...ich werde sie auf ewig beschützen

Hey Luete danke erstaml für aufnehmen...ich habe mir am Freitag den 12.August endlich mein tattoo stechen lassen.
Ich habe 6 Monate auf die terminvergabe gewartet und weitere 6 auf den Termin...es ist in Salzburg Österreich gestochen worden unzwar bei naked trust beim Maxx...es ist ein Kunstwerk geworden genau so wie ich das im meinen Vorstellungen hatte...es hat die Bedeutung das ich meine Kinder bis zum Ende beschützen werde...die NamenNamen-Tattoos suchen meiner Kinder und ihre geb Daten sind oben...das gebrauchte und bekämpfte Schild steht das ich schon was durch gemacht habe mit denen...es hat 250€ gekostet aber der preis war ist und wird mir egal sein wenn das Ende Resultat so wird wie ich mir das vorstellen...leider hatte ich bei der ersten Sitzung solche schmerezen das sich die WolkenWolken-Tattoos suchen im Hintergrund nicht mehr ausgegangen sind..

Das Problem ist nach 6 tagen aufgetreten...es ist nicht mehr so wie es am ersten Tag aussah...richtig krasser unterschied...die ersten 3-4 Tage hatte ich extremen Juckreiz und sehr viel eiter ...und jedes mal als ich das mit bepanthen eingeschmiert habe ist der eiter flüssig geworden so viel das es nicht nur gelb getropft hat sondern es hat fast geschüttet vor lauter eiter...

Ich war vor 2 tagen bei meinen inker weil er sagte das sollte so nicht sein...er war völlig überascht hat eine creme gegeben Vitawund und seit dem habe ich (fast) keinen Juckreiz mehr...und die eiter Bläschen sind alle fast weg...er sagte es kann eine Infektion sein und soll mit der creme einschmieren und morgen wieder zu ihn gehen ...

Ich bitte um eure Hilfe das tattoo ist episch geworden ich will es so haben wie am ersten Tag...mein inker kann glaube ich nichts dafü er hat sehr hygienisch gearbeitet und sehr sauber...das er das kann sieht man ja ...er ist sehr bekannt in Salzburg... Vielleicht reagiere ich allergisch auf weißer Tinte? Den zum Schluss hat er ei. Wenig weiße Farbe verwendet damit der matallic look besser zum Vorschein kommt...super Idee aber genau wo die weißen streifen waren, war am meisten eiter und jetzt ist es nur noch gelb und das nach 6 tagen...ich habe mich bei Google erkundigt aber da die syntome einzugeben da wär ich schon längst tot XD ich brauche eine Beratung von euch allen BITTE!!!

ich will das tattoo um jeden preis so kann man da was machen? Ich denke nicht das es zu tief gestochen ist aber hat das auch was mit den Hauttyp zu tun?

Lg

Ritter Schild mit den Namen meiner Kinder...ich werde sie auf ewig beschützen
8
Durchschnitt: 8 (15 Stimmen )
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?

 

Sooo... unabhängig von der Stelle (ich hätte das Tatoo bei der Form eher auf die Schulter oder Brust gemacht) ist das echt schön geworden und sehr gelungen. Und eigentlich gehören deine Fragen ins Forum aber egal :)

Zunächst einmal: Tattoos sehen nach dem Stechen IMMER anders aus als nach ein paar Tagen, und in ein paar Monaten und Jahren wird es sich noch weiter verändern und etwas ausbleichen. Dagegen kann man nichts machen. Um z.B. ausbleichen der Farbe zu verhindern solltest du damit nicht zu viel in die SonneSonne-Tattoos suchen bzw. es immer gut eincremen und Sonnenbrand vermeiden ;)

Das es nach ca. 1 Woche so "doll" anders aussieht liegt daran, das die Farbe, die in den höheren Hautschichten war "abgeworfen" wurde und der Körper die Haut so weit er konnte geheilt hat. Deswegen wird zb hier im Forum auch gesagt "Foto nach Abheilung", denn erst dann sieht man wie das fertige Tattoo aussieht. Damit musst du wohl leben.

Die Entzündung die du beschrieben hat kann diverse Ursachen haben. Entweder kann es eine allergische Reaktion auf die Farbe sein, oder auch einfach nur an der Creme liegen. Wird z.B. Bepanthen zu oft und zu dick aufgetragen, kann die Haut nicht genug atmen und sich somit nicht richtig heilen. Auch ist Bebanthen (zumindest für mich) zu fettig. Deswegen ist das auch so flüssig geworden. Nutze beim nächsten mal am besten direkt eine Tattoo Creme z.B. Tattoomed.
Auf dem Bild jetzt sieht man keine Entzündung mehr, die Haut sieht nicht Rot aus. Deswegen denke ich ist das gröbste überstanden. Pflege das Tattoo gut und dann hat sich das.

Nun zur weißen Farbe, die auch hier im Forum oft kritisch beleuchtet wird. Weiß ist eben nun mal nur weiß und wenig deckend. Wenn du über eine gelbe Wand weiß streichst dann schimmert oft auch danach noch das gelb durch. Und das ist genau so beim Tattoo. Die Haut hat ihre eigene Farbe und weiße Tattoos bekommen oft einen gelbstich. Auch dagegen kann man leider nichts machen. Wie ich das auf dem Foto erkenne ist da nichts unnatürliches dran.

Nun zu der harten aber eigentlich recht positiven Zusammenfassung:

Dein Tattoo wird nie so werden bzw. bleiben wie am ersten Tag.
Ein aktuell wunderschönes Beispiel hier im Forum dafür ist dieses:
http://www.tattoo-bewertung.de/tattoo/schwarzwald
http://www.tattoo-bewertung.de/tattoo/schwarzwald-abgeheil...

Und weiße Farbe wird außer auf sehr weißer Haut so gut wie nie wirklich weiß sein bzw. bleiben.

ABER: Das Tattoo scheint fast komplett ausgeheilt zu sein. Du dürftest damit wahrscheinlich keine Probleme mehr bekommen.
UND! Du hast dir für dein erstes Tattoo einen guten Tätowierer gesucht und dir ein wirklich schönes und gut gemachtes Tattoo abgeholt. Für natürliche Prozesse kann dein Tätowierer nichts, außer der Entzündung scheint alles Verlaufen zu sein wie bei allen anderen auch.

Mach dein Tattoo nicht so schlecht. Trage es mit stolz und sei glücklich. :)

Liebe Grüße

Antworten anzeigen
 

eine schöne Idee. Mir gefällt es. Ich bin irgendwo zwischen 8 und 9 Sternen.
Hoffe für dich, dass es trotzdem noch sauber verheilt.

Antworten anzeigen
 

@Demokrat: eröffne am besten im Forum einen entsprechenden Thread, da kannst du auch mehrere Fotos hochladen.

Antworten anzeigen
Moderator
 

http://www.tattoo-bewertung.de/forums/tattoos/bilder

und dann oben:
neues thema beginnen...

dann bei den anhängen mehrere bilder hochladen


Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit ist 1 Benutzer und 1 Gast online.

nach oben