Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Berserkerkult: Stacheldraht "Knasttattoo"

Ein "Knasttattoo" gestochen von einem Freund mit Nadel, Faden und Tusche.
Dauer ca. 90 Minuten
Schmerzen: Fies
Bedeutung: Zusammenhalt, mein Bruder hat das selbe

Haut mich ruhig, aber ich finds endgeil :)
Perfekte Tiefe, Farbe perfekt erhalten und problemlos abgeheilt.

Greez Jönu

Stacheldraht   "Knasttattoo"
1.16667
Durchschnitt: 1.167 (6 Stimmen )
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?

 

Bild schrott, Tattoo ebenso...

 

test test, oder wat? übel...

 

ganz schnell covern

 

uhhhh des ist echt mist :-( 0 points

 

ne kein Test, n lustiger Abend mit Freunden und viel Bier^^
nix da, gecovert wird da nicht

 

soll das n andenken an den knast sein oder wie muss ich das verstehen??

 

Gut das dabeisteht, dass das Stacheldraht sein soll, hätte es sonst nicht erkannt!

 

"Perfekte Tiefe, Farbe perfekt erhalten...." - na dann ist ja schon alles gesagt^^ 1p (nein ich hab die null hinter der eins nicht vergessen)

 

was den jetzt ? knast oder n lustiger abend mit viel Bier ?

ODER ; Gibts im Knast jetzt Bier ? ...

 

er hat ja "Knasttattoo" in Gänsefüsschen geschrieben..... ;-)

Tattoo... naja, nicht wirklich toll. Aber ne kleine Sünde...

 

na das ist natürlich was anderes *hust* ...

 

Muss niemandem gefallen ausser Dir . Ich find`s in Ordnung .

 

geil... (viell. nicht das tattoo, aber die bedeutung und so...)

 

naja. da hab ich schon schlimmere gesehen aus studios. bei dem da oben erkennt man wenigstens was es sein soll!
aber mal was anderes... wie sticht man ein tattoo mit nadel UND FADEN? dachte das wird nur mit ner nadel gepiekert und dann farbe drüber geschmiert und einmassiert? wie beim ohren tättowieren bei hunden und katzen eben auch!?
aber mit nem faden, wie sollen das funzen??? *blödguck*
wer klärt mich auf?

 

..........hmmmmmmmmmm ihm gefällt es .........nur meinem Geschmack nach kommt das nicht gut, es ist stigmatisierend, wenn es an beiden Handgelenken getragen wird!(.......sind Tattoos allgemein, wenn auch gewollt!.....& meist getragen an Stellen die andere nicht sehen)
Um Fragen vorzubeugen ......bin auch tätowiert & zwar großflächig....weiß also
wovon ich rede:-)
Zu lange Rede kurzer Sinn ....sieht zu sehr aus wie ein Knasttattoo!!!
Nicht gut!

 

selbst im knast geht sowas besser-----rotze

 

du gehst aber auch unverblümt zur sache, was?

 

minenfeld und stacheldraht, da weißt du wo ich wohne--ich wohne in der zone ;-P

 

ja, da komm ich auch her... bin auch ein ossi. aber solltest du das nicht in deinem alter mal überwunden haben? ich meine, kapitalisten sind scheiße, das weiß ich. nur leider ist das eben so...,

 

häää---wat los? ich mag kapitalisten und ich mag lenin ;-P

 

Find ich gut dass du dazu stehst, würd ich auch nicht covern lassen.

 

ha, ich auch... ich hab mal in der "lenin-allee gewohnt", bis sie zur "straße der deutsch-sowjetischen freundschaft" umgenannt wurde :-D

 

und ich war in der Lenin-schule---später haben wir den kopf angemalt..da war polen offen ;-))

 

und unsere büste wurde irgendwann mal abmontiert und dafür kam dann irgend so´n komisches kunstwerk *haha*

 

was´n fürn kunstwerk? die merkel auf´m ross in bronze? ;-)

 

siehstes ned frank ? : D

 

was´n guilty?

 

fliegendes EinhornEinhorn-Tattoos suchen im sonnenuntergang
is doch ganz deutlich zu erkennen

 

Die Merkel als Kunstwerk braucht eine Rückenstütze um nicht um zu fallen durch die ganzen Futtereien bei Staatsbesuchen:-).......in Bronze erst recht

Gruß Tobias:-)

 

;-)

 

neee, ein tanzendes paar... *lol*

 

..........nichts desto haste nicht gesehen, der Mann will nur "Bewertungen aus berufenen Munde" hören die abgehen wie lang gereifter Wein über dieses Machwerk!
...bin nicht berufen.....nur Tattooliebhaber:-)......und so soll es bleiben

 

hehe

 

Krank!

 

@Tocali.Su: Den Faden wickelst nach gewünschter Einstichtiefe hinter dem Spitz um die Nadel, er dient der Tiefenbegrenzung und als Farbspeicher ;)

@Denkmal: Keine Ahnung wie da "Steissbein" in die Ortbeschreibung kam. Das Tattoo befindet sich um meinen rechten Knöchel :)

 

AAAAHHHHH ich seh grad bei mirs licht an gehen, das klingt ja voll logisch ^^
hab ich auch wieder was gelernt! super danke dir!

 

find es gar nicht so schlimm jedem das seine

 

Da ist man wohl immernoch stolz auf die Knastzeit? Das geht auch irgendwann vorbei.


Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 4 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben