Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Der Gargoyle

Vorname, Name
Harald

Wohnort
Korbach

Tattoo-Studio
pain(t)box

Geburtstag
19.08.1969

Mitglied seit
7 Jahre 28 Wochen

Aktivitäten / Interessen
Mittelaltermärkte, Mopped fahren, den Norden erkunden...

Über mich

...andersartiger Späteinsteiger... ;-)


Aktivität
Der Gargoyle hat 197 Tattoos mit durchschnittlich 8.2 bewertet und 22 Kommentare geschrieben.
Der Gargoyle's Bild

  
Community
Du musst dich einloggen oder registrieren, um private Nachrichten zu verschicken.

Meine Tattoos (1)



12 meiner Lieblings-Tattoos auf Tattoo-Bewertung.de














Letzte Kommentare von Der Gargoyle

...oder Farbe - und bunt... http://www.tattoo-bewertung.de/tattoo/ruder-eule-auf-der-laterne-farbe

hmmm... irgendwie kommt's mir bekannt vor... http://www.tattoo-bewertung.de/tattoo/steuerradruder-eule-auf-der-laterne

...wie geil ist das denn bitte ?... Bakterius muss unbedingt dabei !

hm... bräuchte wohl ne Weile um mich mit diesem Stil bei dem Motiv anzufreunden (falls mir das überhaupt gelingen sollte), aber das ist ja mein Problem. Grundsätzlich find ich die Idee gut aber die Ausführung mag mich nicht so richtig überzeugen, sieht für mich irgendwie "verwaschen" aus. Oder liegt das am Foto?

Mein Senf lässt bei ner Triskele durchaus auch ein gewisses Maß an Asymmetrie zu... is nur für meinen Geschmack nen Stück zu klein, was natürlich an der Stelle liegt...

Auf den ersten Blick ein bisschen gewöhnungsbedürftig mit dem Hintergrund - aber trotzdem große Klasse...

...für mich definitiv schwer zu glauben, dass DAS der Steph verbrochen haben soll. Würde ich ihm aus eigener Erfahrung eigentlich nicht zutrauen...

...für mich als Laie ist da leider nicht viel von Symmetrie zu erkennen... und wenn ich keinen Knick in der Optik habe dann "schielt" die Maske in der Mitte...

...yep, das sind sie. Man kann sie einfach stundenlang beobachten und sich dabei daran erfreuen wie clever sie sind...

...aber hallo, mit solch ermutigender Resonanz hätte ich ja gar nicht zu rechnen gewagt. Freut mich, dass es nicht nur mir gefällt... @ Jeck100 ... sollen sie, bei zwei Exemplaren dieser Gattung fast schon zwangsläufig ;-) - und auch wenn man die Triskele sicher in den keltischen Bereich einordnen kann, in diesem Fall liegt ihre Bedeutung woanders...


Gästebuch
Wer ist online
Zur Zeit sind 5 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben