Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


NADELWERK WELS (AUSTRIA)
Tattoo by Guest Artist JARI KAJASTE

...
8
Durchschnitt: 8 (17 Stimmen )
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?

 

Positiv, die Platzierung, so noch nicht gesehen. Auch positiv finde ich, dass "dieses" Motiv an einer Stelle platziert ist, die der Träger gut bedecken kann.
Negativ finde ich das Motiv obwohl ich Pflanzen mag, mit anderem Laub hätte es mir sehr gefallen. Eigentlich muss jeder selber wissen was er konsumiert. Aber es so offen zu zeigen finde ich grenzwertig!! (Beruf usw).
Ich finde ein Inker sollte notfalls einem Kunden "gewisse" Symbole ausreden.
Schrift hätte man weg lassen können.

 

...seltsam bigott.
Wäre das hier eine ultrarealistisch gestochene Jägo- (oder sonstige "Kultbrühe" hier einfügen) Flasche, dann gäbs keinen Kommentar dazu.
Hanf ist als Droge schon längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen, die Freigabe und ein aufgeklärter Umgang damit längst überfällig. Zudem ist der mässige (!) Gebrauch davon gesundheitlich wesentlich unbedenklicher als der mit zB Alkohol.
Die "Pfui TeufelTeufel-Tattoos suchen!"- Haltung bringt nur den Kriminellen etwas, die machen durch die Illegalisierung ihre Gewinne, steuerfrei, versteht sich.

Abgesehen davon ist das mal wieder ein Bild vom NW (Nadelwerk), deswegen auch aus den üblichen Gründen NW ( no wertung^^). Motiv ist aber feini gemacht, wenngleich es dem ordentlichen Freund des Krautes doch eher um die Blüten denn um die Blätter gehen sollte...;)

 

Bin komplett bei Thirty ..

Schwierig, ein Motiv diesem SchriftzugSchriftzug-Tattoos suchen anzugleichen.
Rein optisch gefällt mir die Anpassung nicht, auch wenn
es anders nicht möglich bzw. keine wirkliche Alternative
für eine bessere Positionierung gegeben war. Das Teil ist
allerdings auch ungünstig von schräg oben fotografiert.
Hätte ich gerne auf einer Frontalaufnahme betrachtet.

 

Die SchriftSchrift-Tattoos suchen finde ich auch etwas komisch. Schaut so verzogen aus. Kann aber auch wirklich am Foto liegen.
Sonst finde ich es ordentlich gestochen. Die Motivwahl muss jeder selber für sich entscheiden. Ich würde mir auch kein blutverschmiertes Monstermädel mit irgend welchen abgehackten Teilen stechen lassen. Da könnte man sich auch fragen was in den Köpfen dieser Kunden vorgeht. Dann doch lieber zugeraucht *smile

 

Unterschreib absolut bei Thirty!

 

Nach dem ersten Kommentar war mein Gedanke:
Ach nee...bei solchen Tattoos http://www.tattoo-bewertung.de/tattoo/jack-daniels wird nix gesagt *g*
Dann wollt ich ausholen...aber thirty hats ja schon schön formuliert ;-)

 

Nun ja nachdem ich sag angesprochen wurde/werde sag ich noch was dazu. Ich mag gar keine Tattoos von irgend welchen Rauschmitteln.(Hab mit Jugendlichen zusammengearbeitet die zu viel/zu früh Drogen, auch Alkohol usw. konsumiert haben. Kleine Erklärung!)
Stimmt ich mag auch keine blutigen Lebewesen und einen SkullSkull-Tattoos suchen will ich auch nicht haben. Bin gespannt ober jetzt die Metzgerinnung hier aufschlägt. So jetzt gibt's bestimmt wieder was um die Ohren, aber ich sag nicht mehr dazu.
Seltsam was einen alles unterstellt wird. Ne PN würde manchmal zur Klärung reichen.

 

Wow, hier kann man mal "wirklich" was beim NadelwerkNadelwerk-Tattoos suchen kritisieren:

Die SchriftSchrift-Tattoos suchen verläuft gar nicht schön. Das 'everyday' ist viel gequetschter und viel mehr rechtsneigig. Ich schätz das war Absicht - aber die Intention dahinter versteh ich nicht.
Und dann frag ich mich wieso 'Weed' großgeschrieben ist und 'everyday' nicht. Ist für mich schlichtweg ein Fehler, weils nicht besser gewusst wurde.

Kirschi, wieso 1*?

 

Top! :)

Ich glaube kirschi denkt sie ist bei motiv-bewertung.de
Motiv spielt sicher immer eine große Rolle. Aber eine 1* Bewertung kann man hier leider nicht ernst nehmen...

 

Das scheint ja alles in Amsterdam gemacht worden zu sein? Dann auch kein Problem mit Beruf ;)
Ansonsten ist es halt ein völlig schwachsinniges und sinnbefreites Ding. Unsauber, perspektivisch Unsinn, als Tattoo ungeeignet, realistisch gemacht aber an der Realität vorbei (oder warum hat das rechte Blatt 8 Blätter?).
Und dann noch die Bildbearbeitung...wie immer im Nadelwerk: großer Käse für große Idioten.

 

Deinen "Unmut" gegenüber Nadelwerk, kannst du bestimmt anders zu Geltung bringen, die User denen das gefällt als Idioten zu benennen, das finde ich nicht fair von dir!

 

@Nase, dein Post war vielleicht der Anlass, aber nix gegen Dich :-)
Ist wohl so eine Grundsatzdiskussion, wo bei mir zumindest immer der Bedarf nach Aufklärung entsteht ;-)
Also, gibt nix um die Ohren....jegliches Rauschmittel beeinhaltet Gefahren und den Respekt davor sollte man nicht verlieren - also alles jut!

Ansonsten word @colole
und ich find das Tattoo auch nicht wirklich toll...bewerte Nadelwerks Arbeiten grundsätzlich nimmer

 

Bast scho bin ja auch keine Memme..;-) Ich kann damit gut leben, wenn jemand ne andere Meinung hat. Nur da waren mir persönlich a bisserl zu viele Unterstellungen drinnen. (Nicht von Dir Kia).

 

ich hab da kein Problem mit is ja auch eher was grundsätzliches:
Warum darf man Tiere töten und sie essen - aber nicht Pflanzen pflücken und sie rauchen?

 

Trinke gern mal einen Whisky aber ich gönne auch jedem seine Tüte... Dabei ist mir der fröhliche Kiffer zugegebenermaßen lieber als der grölende Säufer. Ich mache aber niemanden Vorschriften und wehe die bigotten Neospiesser fangen an meinen Lebensstil zu kritisieren... Wer sich was warum in Amsterdam auf die Pelle tackern lässt geht mich nichts an; nur verfassungsfeindliche und rassistische Tattoos will ich nicht sehen. Motiv gehört hier nicht bewertet - (Ok, ich gebe es zu; daran halte ich kleiner Prediger mich allerdings auch nicht immer; manchmal sind die Motive einfach so bescheuert, dass mir da dann doch mal ein frecher Kommentar durch die Tastatur rauscht. Dann dürfen mich die Mods und andere User natürlich gern zurechtweisen...).
Dieses Tattoo gefällt mir nicht. Die Platzierung ist nicht gerade das gelbe vom Ei. Dabei ist es mir wurscht, ob der Träger es abdecken kann um berufliche Nachteile zu verhindern... Schwachsinnsargument; der Träger ist idealerweise Erwachsen, der muss selber wissen was er tut. Steht mir nicht zu seine Motive auf "Berufstauglichkeit" zu prüfen. Abgesehen davon betreibt er ja vielleicht einen Coffeeshop; dann hätte er garantiert keine Nachteile...
Aber die Anpassung an den Körper finde ich nicht gelungen. Die Blätter sind schön, aber der SchriftzugSchriftzug-Tattoos suchen ist gruselig schlecht gemacht und er verhunzt das Gesamtbild.

 

Zweimal drin, sorry... ist gestern spät geworden.

 

Ach, kirschi, ... da kommt mir was in den Kopf. Das war doch auch die, die colorful life wegen der Gesamtansicht beschimpft hat... haha, dann erklärt sich die 1*-Bewertung natürlich....

 

Keine Macht den Drogen :D

 

bla blabla bla blabla blaaaa....,geiles teil...klasse !!!

 

Blablabla Blabla... Schrottkommentar.

 

Kann mir nochmal jemand erklären, warum das NadelwerkNadelwerk-Tattoos suchen Wels hier zur 'Legion of Doom' gehört, während andere Realistic-Tätowierer gerade mal wieder mit 10-Sterne-Bewertungen überschüttet werden?
Die Art der Präsentation ist doch bei allen dieselbe.
Oder ist heute 'Heuchler-Tag'?!
Ist dann an mir vorüber gegangen...

 

Ganz einfach: Da bildet sich jemand eine Meinung und eine nicht geringe Menge, die lieber weniger denken möchten, plappert nach.

Btw: Die Arbeit passt, bis auf die SchriftSchrift-Tattoos suchen. Wurde ja aber schon gesagt. Das Motiv haben wir doch gar net zu bewerten.

 

Ich hätte es bestimmt nicht auf mir verewigen lassen da fallen mir bessere Sachen ein die man mit so hübschen Topfpflanzen machen kann...^^
Der SchriftzugSchriftzug-Tattoos suchen ist eher ungewöhnlich von NadelwerkNadelwerk-Tattoos suchen Wels, so gedrückt...^^ hmmm Platzierung...? Ist doch bei der Größe nicht schlecht?! Und es gibt Schwachsinnigere und noch sinnlosere Tatt's! @ Nase: acht Blätter ist doch fett....^^ stell Dir nur mal die Butts von dem Ding vor, herrlich! Jetzt müsste man nur noch wissen welche Sorte, hihi...^^

So nu Wusa und Prost... Hat mal jemand Feuer für mich?

 

Ach Kludie..süße Maus <3 komm ma rüber :D

 

Aber mit dem allergrößten Vergnügen liebste NicoRobin....^^ Topfpflanze mit bringen...? O:-)

 

Ihr 2 Schnuckelchen erinnert mich grad ein bisschen an Cheech und Chong...

http://www.youtube.com/watch?v=I23BytDc-qM

 

So und nun wieder zum Tattoo *schnauf

 

Ohm....^^ Es bleibt ein sehr gut gemachtes Topfpflänzchen! Bis auf das letzte Wort im SchriftzugSchriftzug-Tattoos suchen des is zu eng....

 

Lecker Grünzeug :-)

 

Zitat:

Negativ finde ich das Motiv obwohl ich Pflanzen mag, mit anderem Laub hätte es mir sehr gefallen. Eigentlich muss jeder selber wissen was er konsumiert. Aber es so offen zu zeigen finde ich grenzwertig!! (Beruf usw).

du siehst aber schon, dass das Teil in Amsterdam gestochen wurde?

 

Mir gefällt die Stelle und mir gefällt das Motiv. Der SchriftzugSchriftzug-Tattoos suchen ist unschön und die Bearbeitung nervt.

 

Warum verbindet eigentlich jeder Hanf nur mit Kiffen. Für mich als Ultraöko ist Hanf eine sehr wichtige Nutzpflanze. Diese darf man auch ruhig mit einem Tattoo ehren. Zum Tat selber: Ich find es gut gemacht, wobei der SchriftzugSchriftzug-Tattoos suchen nicht unbedingt sein müsste.

 

.....da steht "smoke weed everyday" ^^

 

genau^^

das ist genauso überflüssig wie die bescheurte Erklärung von verkappten Aushilfsnazis die immer erklären müssen, dass die Reichskriegsfahne ja garnicht aus dem 2. WK stammt und nix böses ist^^


Weitere Tattoos von NADELWERK WELS

Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Wer ist online
Zur Zeit sind 0 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben