Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


andrea71: Rose mit Geburtsdaten

Das Tattoo ist erst 3 Tage jung und ich werde nochmals ein Bild machen, wenn es abgeheilt ist. Unter dem Tattoo war eine Jugendsünde, welche ich mir vor ca. 15 Jahren im Urlaub hab stechen lassen. Muss nochmals nachgestochen werden, da es noch durchscheint.
Die RoseRose-Tattoos suchen habe ich mit den Geburtsdaten meiner Kids versehen lassen. Ich bin eine totale Blumenfanatikerin und Helicoptermutter.
Schmerzen waren mittel bis extrem
Dauer: 1,5 h
Ich bin die Besitzerin.

Rose mit Geburtsdaten
4.4
Durchschnitt: 4.4 (5 Stimmen )
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?

 

Die armen Kinder-Helikoptermutter!

 

Bin mal gespannt, ob das alte Tattoo wirklich dauerhaft verschwindet.

 

Finde ich als CoverCover-Tattoos suchen nicht gelungen, wusste vor dem lesen schon, dass da schon was war.

 

Das bist nicht der einzige Tim. Schwarz mit Weiß abdecken, na bravo... Glaube auch nicht dass das Rot das schaffen wird. Abwarten und Tee trinken...

 

ich finde die plazierung von den geburtstagen komisch

so könnte man denken das obere ist geburts und das andere todesdatum.

nicht geschickt das untereinander zu machen

 

Da hätte bei der zu überdeckender Stelle bissel mehr dunkle Schattierungen rein müssen, so wird das Teil wohl immer durchschimmern. Mir mag auch die SchriftSchrift-Tattoos suchen nicht so ganz gefallen, irgendetwas daran stört mich, kann es aber nicht erklären.

 

Jetzt bin ich echt stark verunsichert. Finde es eigentlich sehr schön außer das man das alte noch sieht. Sollte ich nicht zum nach stechen sondern nochmals ein Coverup machen lassen? Bin kein Profi und habe so ein klein wenig den Eindruck hier, dass alles was nicht von einem Tätowierer mit NamenNamen-Tattoos suchen gemacht wurde niedergemacht wird, Hauptsache man postet irgend etwas. Sorry aber schon der erste Kommentar zeigte mir dies an.
Hatte gehoft hier noch ein paar Ideen oder Tips zu erhalten da ich noch so eine Gurke habe welche ich Covern lassen wollte.
Lg

 

Das ist Quatsch, andrea. Hier schlagen auch oft genug Arbeiten unbekannter Tätowierer auf, die, wenn sie gut gemacht sind, super gute Bewertungen bekommen.
Und darum geht's eben: GUT gemacht.
Ist das da oben nur leider nicht, und wenn es von Nikko Hurtado wäre.
Dass man bei Covern mehrfach drüber muss ist normal, bisschen was von dem Alten kann also noch verschwinden. Aber ob das wirklich so glücklich gelöst wurde bleibt abzuwarten. Mir ist es insgesamt zu wischiwaschi und konturlos.

 

stell die fragen mal ins forum.
manchmal sind hier aussagen dabei die "komisch" formuliert sind, ist nicht persönlicher natur.

 

Amnesie
Danke für deinen Beitrag und mir geht es hier weniger um die Bewertung mit den höchsten Sternen zu erhalten sondern um Empfehlungen von den erfahrenen, was ich jetzt noch machen kann um es so gut wie möglich zu retten. Das vorherige war schon nicht gut und ich habe mich im Vorfeld um geschaut und beraten lassen aber so richtig den Durchblick was nun gut ist und was nicht habe ich leider immer noch nicht. Ich bin künstlerisch komplett unbegabt.
Hier im Forum habe ich leider auch noch nicht so den Durchblick.
Welche Empfehlung hinsichtlich Konturen, Rettung oder einen guten Tätowierer könnte man mir geben - bin für jede Anregung, Hinweise dankbar und der Preis ist mir egal
Danke im Voraus lg

 

Hier unter den hochgeladenen Fotos wird bewertet. Die Leute beurteilen den aktuellen Zustand.

Im Forum kannst du einen Beitrag eröffnen und vielleicht kann dich jemand beraten. Du musst halt die richtigen Fragen stellen.

Zum Tattoo:

Jetzt sieht es ja, abgesehen vom durchscheinenden alten, noch ganz nett aus. In ein paar Monaten aber, wird das nur noch ein rot/schwarzer Fleck sein. Es hat einfach zu weniger Konturen und das Weiss wird wahrscheinlich nicht lange halten. Dann kannst du die einzelnen Blätter kaum mehr von einander unterscheiden.

 

Tut mir leid, Du hast natürlich recht mit meinem Kommentar-hat nichts mit dem Tattoo zu tun. War spontan mein erster Gedanke.
Aber warum schreibst Du sowas in der Beschreibung? Da sollte es auch nur um das Tattoo gehen. Sonst bekommt man gleich den Eindruck, Du wolltest Dich rechtfertigen, weil Du die Geburtsdaten da stehen hast und Kritikern den Wind aus den Segeln nehmen.

 

Ich finde es gar nicht mal schlecht. Es ist nur sehr, sehr ärgerlich, dass man das Alte darunter noch "so gut" sieht.

 

die zahlen lass ich noch so durchgehen...,bei der RoseRose-Tattoos suchen hörts dann auf (hust)...,null ausstrahlung...einfach nur platt rot...,leider nicht gelungen !

 

Nania
Ja ich ärgere mich mittlerweile auch, da man dass Alte noch super durchscheinen sieht. Ist jetzt eine Woche alt und ganz gut im Abheilungsprozess ohne Probleme bisher. Habe mich jetzt mal mit den Farben und Konturen beschäftigt und wusste als Laie nicht, dass weis als Farbe sich mit der Zeit verflüchtigt. Man überlässt die Farben ja dem Tätowierer, zumindest habe ich das gemacht, da ich mich mit dieser Materie nicht auskenne. Habe im Forum schon einen Beitrag eröffnet, mit der Hoffnung, dass mir jemand einen Tipp geben könnte, wie es den jetzt noch zu retten ist. Bisher wenig aussagekräftige Beiträge. Ich wohne in Sachsen- Anhalt und würde auch ein paar Kilometer fahren, wenn ich dann wüsste, dass ich an einen Tätowierer komme, der sein Handwerk versteht und aus der platten RoseRose-Tattoos suchen noch was kreieren kann. Wenn man nicht aus dem Handwerk kommt, dann ist es schwer einzuschätzen, was gut ist und was nicht. Danke für die Kommentare, waren hilfreich bzw. weiß ich jetzt, dass ich nicht nochmal zum Nachstechen dorthin gehe sondern ein anderes Studio mit passenden Meister-/In suchen muss.
LG

 

DrumMum
Die Absicht, dass mit meinen angegebenen Beiträgen der "Wind" hinsichtlich Kritik aus den Segeln genommen werden sollte bzw. mich zu rechtfertigen, war nicht mein Ansinnen. Ich wollte die Daten so haben und muss mich dafür auch nicht rechtfertigen. Die Art der Kunst jedoch habe ich der Tättoowiererin überlassen. Auf der Vorlage, welche von ihr gezeichnet wurde, sah es super aus, jedoch die Umsetzung ist ebend nicht so- leider.
Ich war das Erste Mal an diesem Tag in diesem Forum und suchte eigentlich nur den Rat bzw. die Einschätzung von Leuten, welche sich mit Tattoos auskennen. Der Ruf von Tättoowierern ist in der Öffentlichkeit nicht besonders hoch und eigentlich sollte mehr bekannt gemacht werden, dass es eine Kunst ist, da würden viele besser informiert sein und nicht solche Motive rauskommen wie bei mir (ist meine Meinung). Ich habe bisher nicht gewusst, dass es solche tollen Kunstwerke gibt, wie ich hier im Forum schon gesehen habe. Man könnte jetzt natürlich meinen "Man ist die Weltfremd"- Könnte etwas stimmen, da ich beruflich stark eingebunden bin und wenig Zeit für Hobbys etc. habe.
Natürlich kann man sich vorab schlau machen aber die meisten Tattoos entstehen auf Empfehlung von Laien untereinander.


Weitere Tattoos von andrea71

Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit ist 1 Benutzer und 1 Gast online.

nach oben