Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


bonny86: Bauchtattoo

Das Gesamtbild
Art of Paint Oranienburg
Tattoowiererin: Beegee

Bauchtattoo
7.25
Durchschnitt: 7.25 (16 votes)
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?
Dieses Bild melden

 

Schickes Bäuchlein. Ich mag zwar soviel SchriftSchrift-Tattoos suchen auf dem Körper nicht so, aber Diese ist zumindest gut gemacht.

 

Hauptsache es hängt kein Blut mehr drann...Joah haut mich jetzt nicht vom Hocker, aber gut gemacht ist das Geschreibsel,das ich kaum entziffern kann.;-)

 

Jaja... Wenn es nicht in Arial oder Times New Roman geschrieben ist, tun sich manche schon schwer.

Oben steht "Espiritu de lucha" (Kampfgeist) und unten "Destino" (Schicksal).
Find es immer noch schmückend, mag Latino-Schrift.

 

astreine SchriftSchrift-Tattoos suchen im ChicanoChicano-Tattoos suchen style, die man nicht unbedingt entziffern muss. sie hat einfach die berechtigung "nur" zu schmücken und das tut sie in diesen fall ganz hervorragend.

 

Ich weiß nicht... hab die Schriften ja auch in Nahaufnahme angeschaut und die sin schon gut gemacht.

Aber mich stört die Anpassung extrem...ich finde die untere hätte weiter unten hingehört und die obere hätte weiter oben gemusst. So erinnert es mich an einen Bauchnabelrahmen. :/

Und mir persönlich hätten die SchriftSchrift-Tattoos suchen auch besser gefallen, wenn sie nicht so gequetscht sondern mehr in die Breite gezogen wären...aber das ist halt nur mein Geschmack..

 

Also normalerweise gefallen mir letter's ja gar nicht.
Aber diese sind qualitativ gut gemacht.

mmmhhh aber über die Anpassung läßt sich etwas streiten ;)

Na ja im ganzen betrachtet aber schön.

Und respekt für dieser Stelle.

Und immer schön weiter Sit up's machen gelle ;)

 

Mir ist es etwas zu verschnörkelt. Das macht es auch schwerer lesbar, weil man es erst geistig entschnörkeln muss.

 

Über die SchriftSchrift-Tattoos suchen kann man streiten. Ist das nun (gut gemachter) Chicano-Style oder müssten die meisten womöglich erstmal googlen, um überhaupt herauszufinden, was 'Chicano' eigentlich ist?
Was aber gar nicht geht sind diese Schnörkel. Bei der obigen SchriftSchrift-Tattoos suchen sind die glücklicherweise nicht gar so dominant. Aber beim unteren Tattoo erschlagen die Schnörkel ja geradezu die SchriftSchrift-Tattoos suchen.
So sauber, wie hier die meisten meinen, ist das Tattoo auch nicht gestochen (was man in der Großansicht auch eindeutig sieht)... aber immerhin ordentlicher als die meisten anderen Letterings.
Wie auch immer... hier wird offensichtlich sowieso der Ganzkörpereindruck bewertet. Der ist zwar ziemlich ansehnlich... wüsste aber nicht, was das mit einer Tattoobewertung zu tun haben soll.

 

@Frau Keks: 5 Punkte? Ist doch richtig gut gemacht.

 

Sumst doch nicht immer über diese dämlichen Sternchen herum. Spätestens seit Dwight-Ortega sind die total überflüssig geworden.

 

Was soll denn immer dieses Rechtfertigen von Bewertungen, warum wird hier öffentlich nachgehakt, wer welche Punkte gibt??

 

Kinners, war nur so ne Frage. Erfahrungsgemäß bekomme ich sowieso keine Antwort.

Interessiert mich halt, was die Leute so bewegt so oder so zu bepunkten.

Ich muss aber nicht unbedingt nachfragen. Hat sich dann wohl erledigt.

Ich finde die Schriften auf dem Bauch sehr schön und sauber.

 

@Lynissea

Wenn die Punktevergabe öffentlich ist, warum soll dann nicht öffentlich nachgefragt werden, wie die Punkte zustande kommen?
Das ist insofern wichtig, um die Bewertung einordnen zu können, ob sie rein subjektiv erfolgt ist oder ob es auch nachvollziehbare Gründe gibt.
Nur wer subjektiv urteilt, muss eine Nachfrage fürchten

 

Mir persönlich isses ja schon zu doof, nachzuschauen, wer da wieviele Punkte gibt, um dann sagen zu können, och, der hat aber - meiner Meinung nach zu wenig oder zu viel gegeben- und dann auch noch nachzuhaken...
reine Aufmerksamkeitshascherei...
das Bewertungssystem hier is eh - entschuldigung - fürn Arsch...
subjektive Bewertungen und so Flachpfeifen wie Ortega/Dwight oder Rachebewertungen von Gurkenträgern machen ala "du bewertest meins schlecht, also vote ich deins runter" machen eine objektive Bewertung eh kaum möglich... da hilft auch das eine nicht gewertete meiner Meinung nach nichts.

 

Ich glaube nicht Agris, das sich hier jemand rechtfertigen oder erklären muss warum er (wie Doofbaddl Ortega-Dwight) zuviele Punkte oder zu wenig Punkte vergibt. Wer ein Tattoo mit ein Durchschnitt von 9,5* mit eine 2, 3 oder 4* Bewertung beglückt, macht sich nur selber lächerlich.

Das du dich auf dein Schlipps getreten fühlst hast du jetzt schon in den letzten paar Beiträge deutlich nach vorne gebracht. Ich kann dir nur ein Tipp geben. Tief Luft holen, lächeln und die Welt weiter drehen lassen.

 

ich hab auch schon bei Knaller_Tattoos nachgefragt, warum manche nur wenige Punkte vergeben. So what?

 

Ich finde es doof, die Seiten unter einem Tattoo vollzumüllen mit Posts über was einem "zu doof" ist.
Die Bewertungen haben immerhin mit dem Tattoo zu tun.

Daher nochmal einen Kommentar zum Tattoo:

Dein Bauch sieht top aus. Dein Beinchen auch.

 

Rechtfertigen muss sich niemand. Aber nachfragen muss auch erlaubt sein. Ist ja dann jedem seine eigene Angelegenheit, ob er antwortet, oder nicht.

Ich fühle mich auf den Schlips getreten? Woran machst du das fest?
Bin ganz kühl und gelassen und gebe nur meine Meinung wieder. Als Künstler ist es mein Job, gegen den Strich zu bürsten, eingefahrene Wege zu verlassen und damit auch zu polarisieren. Aber manchmal muss man halt auch etwas erklären, damit andere die Hintergründe verstehen.

 

"Ich finde es doof, die Seiten unter einem Tattoo
vollzumüllen mit Posts über was einem "zu doof" ist."

Hahaahahahahaa... Geil, Fr. Kett!

 

Ja, kann man dann aber z.b. per PN machen... dann spart man sich nämlich auch so hübsche Spam Kommentare :)

sorry fürs OT... sag ich doch auch noch was zum Tattoo...
Das Bild is verblitzdingst und die Schnörkel/Sterne drumherum find ich too much.
Da es absolut nicht mein Geschmack ist, spare ich mir eine Bewertung.

 

Ortega-Dwight hier, Ortega-Dwight da...

@Eichel
kann ich davon ausgehen, dass du mittlerweile sogar nachts von mir träumst?

 

Ich finds toll :)

 

So, zack 8 Punkte fertisch, ab, is eine saubere Arbeit und die Punktzahl ist bei mir bei einer SchriftSchrift-Tattoos suchen schon sau viel !!!
Von der Meinung her bin ich 100% bei Colole


Weitere Tattoos von bonny86

Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 7 Mitglieder und 36 Gäste online.

nach oben