Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


lollmann: Bruderliebe

Für meinen Bruder Finn!
Schrift auf dem Bild schlecht zu erkennen "Oben nach unten -Finn-"

Kosten: 300,-€
Schmerzen: nach 1,5 Stunden schon heftig
Dauer: 4 Stunden

Bruderliebe
3
Durchschnitt: 3 (28 Stimmen )
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?

 

wirkt sehr unsauber... Linien sehen sehr zitrig aus.

 

gefällt mir absolut gar nicht. auch dieser rote fleck dahinter, die buchstaben auf dem brustbein (wenns das sein soll?), diese wackligen linien und der ganz unten rechts ist ja total schief gegangen? sollte das ein riss sein oder wurde da falsch angesetzt?

edit: das i sieht ausserdem aus wie ein L.. ohje

 

Also, 1. Die Linen sind mit Absicht nicht gerade =) Habt ihr schon einmal Rippen gesehen? Sind die gerade?
2. Das Rote steht für´s innere!

3. Das mit dem Riss verstehe ich nicht ganz !?

 

Ich sehe das I auch als L. Schließe mich auch sonst meinen Vorrednern an.

 

lollmann, es gibt Linien die, nennen wir es mal, Bewegung drin haben um was plastischer darzustellen, das ist hier der Fall. Darüberhinaus sind die Linien aber leider auch nicht sauber gestochen und sehen somit noch zusätzlich verwackelt aus! Das ist keine schöne Arbeit, schon alleine die SchriftSchrift-Tattoos suchen ist echt nicht schön und der rote Fleck irritiert enorm und mich würde es stören, dass er nicht mittig aussieht....
Auch die Schattierungen sind übrigens sehr Wahllos und wirken daher einfach nicht.

 

die ausführung ist halt nicht so doll, wirkt unsauber, und der name geht unter (steht zwar da das es hier auf den bild schlecht erkennbar ist), glaube aber auch real ist das nicht viel besser, auch die SchriftSchrift-Tattoos suchen finde ich nicht vorteilhaft, und über dem F der riss was nora angesprochen hat interessiert mich auch. muss das so?

 

Nah am Bodensatz... unbedingt den "Tätowierer" wechseln

 

also bin da anatomisch nicht so ganz der experte aber unten wo die rippenbögen zur herzspitze zusammengehen ist auf beiden seiten der knochen so komisch, da ist eine linie mittendrin, halt als hätte man da falsch angesetzt, aber da es auf beiden seiten so ist, schätze ich mal eher, dass das so sein soll. bloß warum ist das so?

 

Zu der L/I geschichte, wenn es ein L wäre, wären die Linien mehr geschwungen bzw. tiefer gezogen.

Muss auch dazu sagen das der Bildzeitpunkt direkt nach dem Stechen war, vielleicht sehen die Linien deshalb anderst aus...

 

lollman die schwächen beginnen schon mit dem entwurf. dein inker hat "bruderliebe" nicht besonders kreativ, liebevoll und überzeugend dargestellt, geschweige denn von der ausführung. für mich eine schwache arbeit.

 

@colole

Das mit deiner Meinung zum Entwurf von wegen nicht kreativ und liebevoll ist ja Ansichtssache, denn ich finde die Idee nicht schlecht!

Das mit der Ausführung seh ich auch nicht so =) Aber ich werde spätestens Morgen ein aktuelles Bild hochladen, denn das war direkt nach dem Stechen und vielleicht klärt sich manches auf :P

 

:) lollmann versteh das nicht als persönlichen Angriff auf dich!
Wir unterscheiden Motivwahl und Qualität.

Mag ja sein, dass dir das Tattoo viel bedeutet.
Qualitativ wäre aber mit sicherheit viel mehr gegangen.

 

Motiv war ne gute Idee.. Umsetzung ist aber extrem simplifiziert und handwerklich voller Defizite:

- schlechte und unsaubere Schattierungen
- keine Lichtquelle - Schattierungen wahllos
- Linien unsauber und wackelig
- Buchstaben gehen vollkommen unter
- das "Rot" wirkt vollkommen deplaziert
- trotz symmetrischer Struktur - keine Symmetrie
- keine Anpassung

P.S: Rippen sind relativ sauber und fast strichgerade
http://www.der-mensch.net/wp-content/uploads/2011/10/Rippe...

 

Oh je... Das sieht aber nicht wirklich gut aus.
Die Details dazu sind in den vorigen Kommentaren gut beschrieben.

 

@kirbyOlo yes, so mag ich das. Objectivity at its best!
hänge mich voll dran und ergänze ein: das Motiv finde ich auch ein bisschen altbacken (wobei mir aber nicht sicher bin, ob das nicht vielleicht zum Großteil an der Ausführung liegt?)
--> 2 Punkte

 

Es gibt hier 2-3 Leute die Langeweile haben und das erste Kommentar abgeben und je nachdem wie dieses ausfällt sind auch die restlichen Bewertungen =)

Habe das nun schon an mehreren Beispielen gesehen =) Kritik ist gut aber man muss nicht übertreiben...

Zudem sind einfach viele Mitläufer dabei die den"Bekannen-Poster" Recht geben und nicht wiedesprechen möchten =)

 

lollmann,. jetzt machst dich echt lächerlich... hier herrscht doch kein Gruppenzwang... zudem, wenn wir uns so einig sind wie gerade hier, kann es nur so sein, denn das ist hier def. nicht der Normalfall =P

 

Naja @ marina11 habe von ein paar Usern schon gehört das sie das ein oder andere gut fanden, aber es von den üblichen schlecht kommentiert wurde und sie dadurch nichts drunter geschrieben haben =)

fühl dich nicht angegriffen, ist meine Meinung und meine Ansicht musst du auch akzeptieren! Ich nehme eure Kritik auch an!
:P

 

mitläufer, langeweile was? verstehe ich gerade nicht........?????????

 

dann ist das deren Problem, wenn sie sich ernsthaft so Gedanken machen und ihre Meinung nicht kund geben können und daher den anderen nach dem Mund faseln....
Ich fühl mich nicht angegriffen, hört sich nur arg nach ausrede deinerseits an, dass dein Tattoo besser ist als es hier geschildert wird...

 

Es mag sicherlich irgendwo hier Mitläufer geben. Aber dieses Tattoo ist handwerklich einfach schlecht gemacht. Das fängt bei den zittrigen Rippenbögen an (die in Wirklichkeit eben nicht so aussehen) über den roten Fleck, bis hin zum tatsächlich unlesbaren NamenNamen-Tattoos suchen.

 

Doppel-Post

 

"@kirbyOlo yes, so mag ich das. Objectivity at its best!"

Jup, so mag ich es auch.

Aber 2*? Das kann ich net nachvollziehen. Es gibt noch so einige Dinge, die hätten schlechter sein können und 2* lässt nicht mehr viel Platz nach unten, der hier aber meiner Meinung nach gegeben ist.

(will hier nicht fussos Bewertung schlechtreden oder ihn umstimmen, sondern einfach nur begründen, warum ich mich für 4* entschieden hab. :p)

 

hehe ^^ ja jeder bewertet wie er es für richtig hält ;) und somit gleicht sich alles wieder aus.

 

Das Problem von Mitläufer-Bewertungen im Internet ist bekannt und da spricht lollmann sicherlich etwas an, das es auch hier gibt. Ist mir auch schon aufgefallen und deckt sich nur mit den wissenschaftlichen Ergebnissen bestimmter Studien. Wäre also seltsam, wenn ausgerechnet hier eine Community säße, die das Phänomen nicht kennt (vgl.: http://www.zeit.de/digital/internet/2013-08/internet-bewer...)
AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAABER: damit die Bewertungen zu diesem Tattoo entschuldigen zu wollen, ist ziemlich lächerlich. Genau dafür gibt es ja Leute, die möglichst objektiv schreiben, was genau an diesem Tattoo nicht stimmt (und ihre Bewertung damit vom Herdentrieb unabhängig machen). Der Kommentar von KirbyOlo bringt das ziemlich auf den Punkt, und gegen ein solches Kriterienraster zieht dann auch das Herzitieren irgendeines massenpsychologischen Phänomens nicht mehr. Also, lieber lollmann, da musst du dir schon was anderes Einfallen lassen...oder akzeptieren, dass du dir da ne Gurke gefangen hast.

 

ich habs zwar net komplet gelesen stimme aber fusso voll und ganz zu ;)

 

Gesamtbild find ich ausgesprochen mies.. auch wenn es sich qualitativ vom Hinterhof-Scratcher distanzieren mag, so wirkt es jedoch als Ganzes genau so.

imho.

 

@NicoRobin wieder nimmt mir kirbyOlo die Worte aus dem Mund: es ist sicherlich besser als 2* aber das Ganze ist nunmal mehr als die Summe seiner Teile: und so wie manche miese Dinger in der Gesamtschau gewinnen, verlieren andere halt auch. Für mich ist das dann objektiv etwas schwerer zu fassen, aber: hier gleicht der Mittelwert (für manche gewinnt es, für andere verliert es) dann doch wieder die fehlende "Objektivität" aus. Immerhin bewerten wir hier "Kunst" und völlige Objektivität ist somit unmöglich.
Punkt ist: das Ding verliert für mich, deshalb nur 2.

 

An alle =) ich kann super mit Kritik leben und es ist völlig okay das ihr es nicht schön findet =) Und ich möchte nichts entschuldigen :D

Und dann zu der Mitläufer-Geschichte =)Bestes Beispiel war zwei Kommentare darüber =)

Zitat Protector_86 :"ich habs zwar net komplet gelesen stimme aber fusso voll und ganz zu ;)"

Man liest etwas nicht ganz durch und gibt völlig Recht ?!
Macht in meinen AugenAugen-Tattoos suchen keinen Sinn und bestätigt meine Aussage =)

Und nochmals zu einigen Bewertungen(vorab will ich nichts schön reden)
Ihr vergebt zwei Punkte von 10 ... wenn ich hier Teilweise rumschaue was für grauenvolle Tattoo´s es gibt kann ich meine 2 nicht nachvollziehen :D

 

david, ähh kirbyolo... dafür das du lange nicht mehr hier warst, hast du das AugeAuge-Tattoos suchen für das bewerten nicht verloren! ;)

 

lollmann du hast natürlich recht, es gibt mit sicherheit schlechtere Tattoos.
Und ich würde auch nicht soweit gehen, dass das etz ne Obergurke ist.

Jedoch finde ich sollte ma sich als Maß aller Dinge nicht die schlechten Tattoos nehmen (hätte ja schlimmer sein können) sondern eher die guten (was hätte ich bekommen können.)

 

Ja da hast du recht das man sehen muss was besser sein könnte, nur wird hier geschrieben es ist das schlechteste Tattoo und sowas kann jedes Kind stechen.... gut eure Meinung aber finde es ist völlig in Ordnung.... Bin zufrieden =)

 

Is immer die Meinung einzelner :) am Ende zählt natürlich was die Gesamtheit an Stimmen abgibt ;)

und das du zufrieden bist is natürlich wichtig.

aber wenn du dich hier umschaust, wirste vielleicht selber feststellen, dass da mehr drin gewesen wäre.
Das wollen dir hier halt einige vermittlen. Und das meinen wir net böse ;)

 

ach lollmann du bist ein kleiner süßer fratz <3

 

Ich habe es auch nicht böse aufgefasst =) Alles super! :D
@ NicoRobin =) wieso kleiner fratz ? :D

 

nimmst Kritik an, hast trotzdem eine eigene Meinung, die ich nicht schlecht finde, bleibst höflich und hast immer ein Grinsen im Gesicht =))) (außerdem heißt du lollmann)

 

Das hast jetzt goldig gesagt =) Danke!

(das erste nette bei den ganzen Kommentaren :P )

 

in Zukunft rede ich hier auch nur noch alle mit Schnegge an ;) vielleicht nehmen se das dann auch besser auf bzw kommt netter an.

 

auch wenn ich gefahr laufe jetzt als mitläufer zu gelten. also ich habe es angeschaut und schon bevor ich die kommentare gelesen habe als schlecht empfunden. die gründe wurden schon alle aufgezählt. sorry. die idee dahinter ist schön..aber die ausführung leider nix..

und das mit den kommentaren kann ich so nicht unterschreiben. meine tattoos wurden positiv wie auch negativ bewertet..denke die leute da haben schon ihre eigne meinung. 2* von mir.

 

p.s. das wichtigste ist das du zufrieden bist und dann passt es auch. es gibt durchaus schlechtere tattoos. aber es gefällt mir leider trotzdem nicht.

 

@wicky666 ja schon okay=) darfst ruhig sagen und nichts mit Mitläufer nur wenn du die Kommentare gelesen hast ist das eine, dass beste Beispiel dafür =) Ist auch egal :D geht hier ums Tattoo =)

 

finde es leider wirklich einfach nicht schön gestochen. habe auch ein tattoo welches nicht schön gestochen ist. bei meinem DragonDragon-Tattoos suchen KoiKoi-Tattoos suchen gehen die meinungen auch sehr auseinander. kann dir also nachfühlen..wie gesagt. die idee dahinter ist schön..vielleicht kann man ja noch was verbessern dran :) hut ab wie easy du das ganze nimmst..hehe.

 

:D Ja weißt du ich hab jetzt hier die letzten Stunden auch gelesen das es einfallslos und langweilig ist, mir gefällt es meinem Bruder auch für den es gestochen wurde =) deswegen be happy :P

Von mir aus mag es nicht perfekt gestochen sein aber wie du schon sagst irgendwann kann man es ja verbessern/ändern lassen... Nur im Moment gefällt es mir und deswegen sehe ich keinen Grund=)

 

Schade um die eigentlich nette und liebevolle Idee (ich finde sie keinesfalls "einfallslos oder langweilig"!). Die Ausführung ist leider wirklich ziemlich schlecht geraten.
Vielleicht lässt sich das Teil ja irgendwann ausbessern.
Und falls Du weiter machen willst --> dringend Tätowierer wechseln!

 

Habt ihr schon einmal Rippen gesehen? Sind die gerade?

du solltest mal ein paar Rippchen auf den Grill werfen,da wirst du dich wundern wie schön grade kanten die haben (nachdem man sie abgenagt hat)

 

@snakefan
Ich muss mich manchmal echt fragen ob ihr es nicht verstehen wollt oder einfach unfähig seit zu lesen =) Mag sein das du die Arbeit schlecht gestochen findest, trotzdem kann es doch dir egal sein ob das gerade ist oder nicht? Mir wurde die Vorlage hingelegt und er hat gefragt ob es mir gefällt... So und wenn es mir eben so akkurat und gerade nicht gefällt dann lass es doch meine Sorge sein wenn die eben nicht gerade sind :D

 

Hm... vielleicht sollte man die Schreibfunktion abschalten und nur bewerten lassen.

-koppschüttel-

 

das Motiv ist ja keine neue Erfindung und darum kann man halt auch ziemlich gut Vergleiche anstellen (sie Beispiel, wenn auch ebenfalls kein perfektes...)... und da schwächelt dieses hier halt schon (auch wenn ich jetzt zum Mitläufer werde^^). Ist zwar jetzt kein kompletter Reinfall, aber da wäre schon mächtig Luft nach oben. Vor allem der Name ist leider gar nicht gelungen. Punkte geb ich keine, eben, will kein Mitläufer sein. :-)

http://www.pinterest.com/pin/539235755354830343/

 

http://www.pinterest.com/pin/347621664959264833/
soviel zu meinen so arg versauten Linien die gerade sein sollten, da Rippen in echt ja gerade sind :O

Und da ist es unten in der Mitte auch nicht zusammen :P

 

Joar... wenn es so aussehen würde, wie auf deinem verlinkten Bild, wäre das ja optimal. Sieht aber leider nicht so aus...

Ich schließe mich ebenfalls kirbyOlo an, er hat's schön und objektiv geschrieben, so wie es ist.


Weitere Tattoos von lollmann

Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 3 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben