Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Näzzi: Drache *.*

Ich bin DrachenDrachen-Tattoos suchen Liebhaberin, ich habe viele Skulpturen ect. in meiner Wohnung. Letztes Jahr, habe ich mir mein lang ersehnten Wunsch erfüllt und ging von einem Tattoo Studio zum andern um DEN DrachenDrachen-Tattoos suchen zu finden. Bei den Motiv Vorlagen war er nur auf eine art Schachbrett. Ich sagte zum Inhaber: "Ich will net mim Drache Schachspiele, sondern es sollte so aussehen als würde er aus mir raus kommen." Er meinte dass dies alles kein Thema ist, man kann dass Gewebe als Hintergrund machen. Es wurde dann so umgezeichnet.

Insgesammt hat mich dass Tattoo 180 € gekostet.

Dass war sehr schmerzhaft, aber ich hab meine Zähne zusammen gebissen. Es kam ein Typ rein der mich sah und meinte "Also wenns nicht so weh tut, dann will ich meins doch auf dem Schulterblatt." Ich schaute ihn an und sagte: "Oh doch dass tut weh, ich beiß nur die Zähne zusammen." Die AugenAugen-Tattoos suchen wurden groß und er fragte: "Würdest du es mir raten?" Ich: "Wenn du keine Schmerzen aushalten kannst, dann nicht. Aber wenn du taff genug bist kannst du es machen. Spaß beiseite, es ist deine Entscheidung wo du es willst."

Puuuuh, es waren auf jeden fall über 2 Stunden.

Drache *.*
1
Durchschnitt: 1 (19 votes)
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?
Dieses Bild melden

 

Das ist ganz übel. Wie kann man sich heutzutage, wo es eine Vielzahl von tollen Inkern gibt, so einen Mist tättowieren lassen? Sieht aus wie aus den 80ern.

Moderator
 

na zum glück hab ich mich auf der körperseite tätowieren lassen... an der schulter wäre ich sicher gestorben... :D

 

Ich find ihn leider auch ganz grausam, sieht aus wie aus nem uralten schlechten horrorfilm... und übrigens... deine "Leidensgeschichte" interessiert hier auch keinen.

 

Das Teil ist soo panne,ruft mal jemand den ADAC?
Wegen abenteuerlicher Orthographie und Grammatik: siehe anderes Tattoo des gleichen Trägers...
Wenigstens spiegelt die Qualität deiner Texte perfekt die deiner Tattoos wider....^^

Moderator
 

ich hätte hier im beschrieb damit gerechnet, dass da steht:
"hab ich mir vor 15 jahren stechen lassen"

 

Steht das da nicht? Hmpf, hab kein Bock das alles durchzulesen...
Ganz schlechtes Teil...

 

Mindestens 15 Jahre. Das Motiv ist wahrscheinlich älter. Das es sowas heute noch gibt, in der geilen Qualität.

 

Ganz ehrlich, in der Vorschau hab ich ne Muschi gesehen.

 

Iiiiiiii du hast Muschi gesagt.

 

MARTINA 0.0 ;)
looool sorry. ...ich kann da nix zu schreiben. ...:D
Sorry für ot....das is echt unterirdisch

 

hahahahahaha Martina....

oh shit!!
Das kannste doch nicht ernst meinen, als Liebhaberin lässte dir son Müll stechen... ich brech weg

 

Naja,passt doch,sich als "Drachen Liebhaberin" ´ne Dragonmumu stechen zu lassen,oder?^^

 

Genau dass alte mag ich ja an ihm ;-). Diese ganzen neumodischen DrachenDrachen-Tattoos suchen die mir die vielen Tattoo-Studios pressentierten gefielen mir nicht, entweder es waren die "Chinesichen Drachen" die mir ganz und gar nicht gefallen. Zu manchen brachte ich dann ein Bild von einem DrachenDrachen-Tattoos suchen mit der mir gefiel, ich hatte fast alle Tattoo-Studios in meiner Umgebung durch.

Ich wollte ihn genau deswegen, weil er noch die art Drache ist die nicht neumodisch ist.

Hey, bei der Beschreibung steht dick geschrieben was man über dass Motiv, Kosten, Schmerzen usw rein schreiben soll. Ich habe mich daran gehalten ;-).

Im übrigen wusste ich nicht, dass man hier verurteilt wird wenn Rechtschreibfehler vorhanden sind und man selbst aber keinerlei halt vor Rechtschreibfehler macht :-D.

 

wäre das ding 20 jahre alt würde ich ja sagen, ok war halt so aber die qualität lässt für ein so junges Tattoo doch schon arg zu wünschen übrig.

 

RechtschreibfehlerN (!)
Schöne Grüsse vom Verein "Rettet dem Dativ"

Moderator
 

es sieht aber auch technisch nach "vor 15 jahren gestochen" aus...

 

Ist das, das Ungeheuer von Loch Ness ?

Moderator
 

nass! colole... nass!

:D :D :D

 

hehe....lol......:)

 

Irgendwo habe ich noch nen Artgenossen von Anfang 1999 aufn Arm. Damals war das schon nicht mehr so modern. Aber egal, das Motiv ist ok , nur schlecht gestochen für heutige Verhältnisse.

 

"[...]und ging von einem Tattoo Studio zum andern um DEN DrachenDrachen-Tattoos suchen zu finden." Allein dieser Satz sagt doch schon alles. Jeder halbwegs gute Tätowierer hätte dir "DEN" DrachenDrachen-Tattoos suchen gezeichnet, genau nach deiner Vorstellung und nach deinen Wünschen.
Ein guter Tätowierer klatscht dir nicht den Katalog hin und sagt: "Yo, dann schau mal, ob DER Drache dabei ist. Den von Seite 5 hab ich diese Woche schon 10 Mal gestochen und ich bin sogar so kreativ, dass ich die die Vorlage ein bisschen umwurschteln kann, auch wenn es dann total daneben aussieht"...

Ich glaube, dass viele Leute an schlechte Tätowierer geraten, weil sie es einfach nicht besser wissen. Weil sie wirklich glauben, es wäre normal, dass man eine Vorlage mitnehmen oder sich im Katalog ein Motiv auswählen müsste, weil mehr nicht drin sei - eben weil diese ganzen "Tätuvierer" nicht selbst zeichnen können oder wollen.

Ich will dich damit nicht angreifen oder beleidigen, aber das geht wirklich so viel besser. Beim nächsten Mal solltest du zu einem Studio gehen, wo der Tätowierer wirklich auf dich und deine Wünsche eingeht.
Der kann dich anständig beraten, dir was Hübsches zeichnen und das toll umsetzen. Der wird dir nicht einfach den Katalog hinlegen und dir das Teil dann irgendwo hin pappen, weil "eigentlich sollte es ja an die Wade, aber ich glaube, da tut es doch zu weh, also pappen wir das gleiche Ding einfach auf die Hand oder doch auf die Schulter? Ist ja im Grunde auch egal!"...
Das geht nicht gegen dich, aber ich finde es schlimm, wie viele "Tätowierer" ihre ahnungslosen Kunden total verschandeln.

Zum Tattoo selbst wurde ja schon alles gesagt. Daran ist leider gar nichts geglückt und der Hautaufriss ist wirklich sehr unvorteilhaft. Sieht irgendwie schon so aus, als käme er "aus dir raus", aber leider an anderer Stelle, als wohl beabsichtigt war...

 

Das haben Sie sehr treffend formuliert, Miss Vampire!!!
Und allein daran, wie du versuchst, dir diesen misslungenen Schwachsinn wieder schick zu reden, liebe Näzzi, erkennt man, dass du ihn selbst auch nicht SO toll findest wie du es gerne würdest. 180 Euro einem Stümper in den Rachen geschmissen, schade.

 

Ja, colole, das ist Näzzi.

 

:D Ist das nicht schön, wenn man trotz allen Übels
noch lachen kann ..

Zum Tattoo: Da bin ich bei LostVampire.

 

ohman..

 

Der sieht aus wie 20 Jahre alt.. Das kann man doch nicht wirklich schön finden und sich sogar extra so machen lassen.. Kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen..sorry

 

Der sieht aus wie 20 Jahre alt.. Das kann man doch nicht wirklich schön finden und sich sogar extra so machen lassen.. Kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen..sorry..

 

Jo lange Rede kurzer Sinn... gar nicht gut

 

ganz ehrlich ich glaub das ist n Troll. Schon die Einleitung riecht nacht Troll. Zum Tattoo. Der gewollte aber nicht gekonnte Hautaufriss ist übel, Keine der Outlines wurden durchgezogen, man sieht leider wo abgesetzt wurde. über den "Drachen" wurde schon alles gesagt..traurig, dass es wirklich Inker gibt, die so was verbrechen..Mein Beileid

 

Klar ist das getrollt :D
"War dem Tätuwierer seine Idee". Ist klar,... ;)

 

find ich geil

 

edit

 

Ihr könnt den DrachenDrachen-Tattoos suchen zerreisen wie ihr wollt, ich mag ihn ;-).

Es war tatsächlich so, dass ich in den teuersten und beliebtesten Tatto-Studios war. Keiner war bereit mein wunsch Drache den ich auf Papier dabei hatte mir stechen zu lassen. Jeder schmiss mir seine Ordner hin und sagte "such dir da einen raus."

Erst als ich wegen mein anderen Tattoo noch mals auf die Suche ging, fand ich völlig versteckt ein ganz kleines Studio ... zum ersten mal sagte man zu mir "überleg dir was, melde dich dann wieder. Er wird es für dich dann so Zeichnen." Wir ham hier massig Studios und ich war immer noch nicht bei allen wie ich merkte.

 

Ich glaub dir sogar, dass das von den guten Studios keiner machen wollte..
Aber hey, ich geh doch trotzdem nicht zu einem, der sagt, er macht das, auch wenns danach richtig mega schlecht und hässlich wird! Lieber häng ich mir dann ein Bild davon an die Wand und lass es bleiben, DIESES Motiv unbedingt unter der Haut zu haben.

Die Welt hat schon ein paar Tätowierer und da wäre 100% einer dabei gewesen, der gut tätowiereren kann UND es genauso gemacht hätte, wie dus willst. So ein Motiv ist ja jetzt keine Unmöglichkeit oder Zumutung.

Naja jetzt hast dus ja schon. Da lässt sich nix machen, aber bist du wenigstens einsichtig? Ich hoffe, du verstehst, was ich meine.

Notfalls fährt man halt ein par Kilometer weiter, bevor man sich Rotz abholt.


Weitere Tattoos von Näzzi

Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 11 Mitglieder und 21 Gäste online.

nach oben