Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Eazy E gestochen von Constantin Schuldt, Constantin Ink Dresden

#tattoodresden #constantinink

Eazy E
8.8125
Durchschnitt: 8.813 (32 votes)
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?
Dieses Bild melden

 

Habe den Film vorigen Monat im Flieger gesehen. Ziemlich cool.

Tattoo sehr geil geworden.
Abgeheilt wird das richtig gut zur Geltung kommen.
Klasse gemacht.

 

Tim Shady...8 Sterne nur? Begründung?

Antworten anzeigen
 

Ja das würde mich auch interessieren. Klassische hater Nummer ;)

Antworten anzeigen
 

Vorneweg, für Einzelmotive in dieser Größenordnung geb ich maximal 9* weil ich sonst für Sleeves oder eben Tattoos die auch eine ganze Menge an Planung usw. Erfordern keine Luft mehr nach oben habe, oder im Umkehrschluss jeden astrein gestochenen FensterVogel auch 10* geben müsste, da hab ich keinen Bock drauf. Was mir hier nicht so gut gefällt ist die SchriftSchrift-Tattoos suchen in der Mütze, abstand zwischen m u. P dann pt wieder sehr eng und dann wieder weit, und was ist das Ding im Ausschnitt unterm Kinn, ein Spiegel? Sieht aus als würde das Kinn von unten gespiegelt. Dazu noch der völlig unterschiedliche Kragen, sollte nicht passieren. Das mit der SchriftSchrift-Tattoos suchen ist jetzt ganz bestimmt kein Drama, aber das Spiegelding und der Kragen ziehen es für mich doch ganz schön runter.

 

nur 8 punkte..was für ein drama. meine fresse...leute, sucht euch mal n hobby.

p.s. gebe trotzdem 9 :p

 

Straight :) 9*

 

hab dann in PN en Anpfiff wegen meiner 7 bekommen und als "Gegenzug" ne 6 für meinen Froschkönig kassiert .... schon etwas Kindergarten. Wenn man nicht kritikfähig ist, sollte man eventuell auf Bewertungen verzichten...

 

Vielleicht sollte man als Leihe es einfach unterlassen die Bilder anderer Künstler abzuwerten ohne eine Ahnung von der Materie zu besitzen ! Zum Schatten unter dem Kinn, das ist kein Spiegelbild des Kinns sondern ein Schattenwurf welches man beim Original Bild nachvollziehen kann. Einfach mal die Mühe machen sich dieses zu Gemüt zu führen bevor man hier blödsinn erzählt . Danke ✌

Antworten anzeigen
 

In der Zeit, in der Du diesen Sermon hier verfasst hast, hättest Du auch dreimal das Originalbild verlinken können...

Nur noch rasch zwei Fragen:
- Spiegeln sich Deine Professionalität wie auch Ahnung von der Materie, wie Du sie nennst, darin wider, Deinerseits eine lächerliche sogenannte Rachebewertung abzugeben? Ist laut nachvollziehbarer Kritik aus dem Gästebuch Deines Profils ja auch nicht das erste Mal gewesen.
- Spiegelt sich in Deiner Erwartungshaltung, hier wesentlich mehr als nur Laienmeinungen zu lesen, nicht mindestens eine gewisse Naivität wider, wenn Du hier schon seit beinahe sechs Jahren unterwegs bist?

Einfacher und der derzeitigen Mode angepasst ausgedrückt auch: Mimimimi...

 

Laie, Laie! Ich will mir nichts leihen. Als Laie bezeichnet man jemanden der auf einem bestimmten Gebiet unerfahren ist und keine Kenntnisse besitzt. Würde ich jetzt von mir nicht behaupten, das nur mal so nebenbei erwähnt. Wenn man als angeblicher Künstler bzw. Möchtegern, keine Ahnung von Anatomie, Proportionen und Symmetrie hat, oder es nicht umsetzen kann, sollte man einfach den Ball flach halten und froh sein dass es Leute gibt die sich die Mühe machen einen auf Fehler hinweisen, nur so kann man sich verbessern. Muss mich sowieso wundern dass deine Bilder hier so durchgewunken werden. Die Fehler sind da, da kannst du noch so verzweifelt versuchen es schön zu reden. Hab es heute auf einen großen Bildschirm angesehen, die Schattierungen im Gesicht sind übrigens auch ziemlich kratzig. Kann sein dass sich das mit der Zeit gibt, muss aber nicht. Für mich bist du nur ein zwar durchaus talentierter Tätowierer, der aber noch viel zu lernen hat. Kleiner Tipp, wenn du keine Kritik verträgst, gib dir einfach mehr Mühe, oder stell dein Zeug nicht auf TB ein.

 

.

 

Lächerlich ;) ich stell hier ein was mir passt ! Und ich sage meine Meinung zu euerem lächerlichen Fachgequatsche, wobei ihr selber nicht mal ne grade Linie ziehen könnt . Macht erstmal selber so eine Arbeit, dann wisst ihr was dahinter steckt . Ihr findet doch an jedem Bild etwas wenn ihr jemanden schlecht machen wollt .

Antworten anzeigen
 

Aber recht hat er.

Ich kann gut verstehen dass viele keine Lust mehr haben hier etwas einzustellen, es werden Fehler gesucht nur um etwas zu kritisieren, es werden persönliche Kleinkriege geführt, Ich habe das Gefühl dass das die letzten Wochen wesentlich schlimmer geworden ist.

Aus dem Grund würde ich zum Beispiel keines meiner Tattoos einstellen.

Antworten anzeigen
 

Genauso ist es. So war es hier schon immer ! Leute mit anscheinend großer Tagesfreizeit mutieren hier zum Tattoo Wissenschaftler und fühlen sich anscheinend besser wenn sie ein Augenscheinlich gutes Tattoo schlecht machen. Konstruktive Kritik vom Profi höre und nehme ich mir gerne an. Ich habe einen guten Draht zu vielen guten Kollegen und wir tauschen uns auch aus, über alles was unsere Arbeit erleichtert und verbessert.

Antworten anzeigen
Moderator
 

@stupfelhans

mal schnell zur kleinen aufklärung...
motiv "easy e" von "nwa"

wenn du dir die Vorlage anschaust, wirst du merken, dass 1. die SchriftSchrift-Tattoos suchen auf dem cap so eng sein muss, weil es eine stickschrift ist... 2. das am kinn ist ein schatten...

vorlage:
http://nightflight.com/wp-content/uploads/EAZY-E-10.jpg

Antworten anzeigen
 

Kein Tattoo ist perfekt. Sie werden alle von Menschen an Menschen gemacht. Manchmal zuckt oder zittert der Tätowierte und der Inker muss das wieder ausgleichen. Diese Suche nach dem "perfekten Tattoo" ist natürlich Unsinn.
Diese Arbeit hier ist definitiv sehr gut, hat aber natürlich auch einige Knackpunkte, wie zb die Schattierungen oder mMn. könnte die Vorderfront des Gesichtes auch etwas heller sein.
Schätze da kannst du drüber stehen. 7-10 Sterne sind doch gut.
Ps. Ich habe neun hier gelassen, wegen der eben genannten Kleinigkeiten :)

 

Ein Tattoo hellt doch nach der Heilungsphase noch nach. Außerdem handelt es sich hier um eine Person mit schwarzer Hautfarbe . Ich tätowieren meine Bilder alle dunkler, damit sie nach der Heilung und längerer Zeit noch gut und solide in der Haut stehen

Antworten anzeigen
 

Dann lad deinen Kram im TattooProfi Portal hoch @constantin!

Antworten anzeigen
 

Das entscheidest du ?

Antworten anzeigen
 

Mann seid ihr albern *kopfschüttel

Antworten anzeigen

Weitere Tattoos von ConstantinInkDresden

Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Werbung
Wer ist online
Zur Zeit sind 9 Mitglieder und 37 Gäste online.

nach oben