Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Firlefanz: Lebenslauf

So ihr leben Bewerter,

ich lese hier bereits eine ganze Weile mit, und mit dem einen oder anderen hatte ich ja auch bereits per PN Kontakt.
Ich gehe sei bestimmt 10 Jahren schwanger damit mir ein Tattoo stechen zu lassen. (Linker Oberarm, Herzseite) Nur ich hatte nie „das“ Motiv gefunden was ich wollte. Eine Zeit lang haben mir Tribals ziemlich gefallen.
Dann habe ich mich lange mit Maori auseinander gesetzt, mir Fachliteratur dazu gekauft und gelesen.
So gut mir diese Südseetattoos auch heute noch gefallen, sie haben alle eine individuelle Bedeutung und sind Symboliken einer sehr alten Kultur. Diese, weil es halt Inn ist, als Körperschmuck zweck zu entfremden, löste in mir ein unwohles Gefühl aus.
Aus Respekt dieser Kultur gegenüber entschied ich mich dagegen.

Am Ende war meine Idee eine Art eigenen Lebenslauf in ein Bild um zu setzen.
Ich ging damit zu Mia Walter von „Needful Ink“ in Bonn die ausschließlich Motive mit Ihren Kunden gemeinsam entwirft.
Die Vorgabe meinerseits waren:
Ein Leben welches steinig in dornig war, ist.
(6 Jahre in einem Katholischen Internat, daher dornig. Man denke hier an katholisch und Dornenkranz)
Lebensfreude, Energie, trotz allen Niederlagen nach vorne streben.
Meine Affinität zu MusikMusik-Tattoos suchen mit überwiegend Stromgitarren aus der ich immer wieder Kraft tanke.
Meine Eltern von denen mein Vater leider nicht mehr lebt. Besonders hervorgehoben sein sollte allerdings meine Mutter.
Auch wenn meine Eltern geschieden waren, so waren sie meine gemeinsamen Eltern.

Ich habe Mia meine Vorstellungen dargelegt, und sie hat es umgesetzt. Allerdings unter Berücksichtigung dem was machbar ist, und was nicht.

Eine Ausgestreckte Hand, Faust etc. bedeutet immer Lebendigkeit hier ists eben eine Pommesgabel die für Lebensfreude, Energie und meinen Hang zur Metal und Hardrock Mucke steht.
Das ganze wie in SteinStein-Tattoos suchen gemeißelt. SteinStein-Tattoos suchen ist hart wie das Leben. Sowie Dornen, die das Leben neben der Härte auch dornig und schmerzhaft sein lassen.
Zwei RosenRosen-Tattoos suchen für einen Elternteil jeweils eine.
Voneinander getrennt und abgeneigt, weil sie geschieden sind. Wobei die Mutter diejenige ist, die einiges an Schmerzen durch Dornen des Lebens auffängt und mitleidet.
1758 sind die Geburtstage meiner Eltern in einer Zahl. 17.5 mein Vater, 5.8 Meine Mutter. Denn auch wenn Eltern geschieden sind, Eltern bleiben sie immer gemeinsam.

So viel zu der Vorgeschichte, wie gefällt Euch die Umsetzung?

Lebenslauf
8.75758
Durchschnitt: 8.758 (33 Stimmen )
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?

 

Habe dein Text jetzt nicht gelesen, sorry!

Arbeit finde ich jedenfalls sehr anständig!!!

 

Ich fand deinen Text sehr interessant und das Tattoo ist wirklich sehr schön geworden finde ich.
Die Umsetzung der Symbolik die du dir gewünscht hast finde ich toll. An dem Tattoo wirst du sicher deine Freude haben!

 

aber hallo ... das kann sich ja nun wirklich sehen lassen ... und sehr individuell ;-) ... passt

 

Pommesgabel hoch würd ich mal sagen :))

 

habe mir den text auch gespart.
sieht doch gut aus.

 

ja ich weiss, der Text ist etwas lang. ich mag auch nicht immer so lange texte lesen.

Aber danke fürs Feedback :-)

 

Ich habe zuerst den Text in der Vorschau gelesen. Das Bild konnte ich noch nicht erkennen und dachte: "Oh Gott, wenn man immer so viel dazu erklären muss, klingt auch ziemlich kitschig..." Aber das Bild finde ich erstaunlich aussagekräftig, ohne plakativ zu sein, die Idee toll umgesetzt! Super!

 

@comma,
ganau das war bezweckt. ;-)

Danke.

Moderator
 

Mission erfolgreich abgeschlossen - Ziel erreicht.
Ein sehr schickes Tattoo hast Du da.

 

das Daumensattelgelenk find ich bisserl merkwürdig (auch wenn ich die Wölbung des Arm mit berücksichtige...) aber alles in allen ein feines Teil (trotz der langen Erklärung, die ich komplett gelesen habe ;.))
und ich finde, dass dadurch, das alles in SteinStein-Tattoos suchen Optik ist, fehlt ein kleines bisschen Abgrenzung der einzelnen Elemente u Kontrast.

 

Ich unterschrieb beim kleinen Vulkan.... Alles zu steinig, wenn auch ein geiles Tattoo...

 

Geht mir genau so... Ist sicherlich gut gemacht, aber ich würde mir da auch mehr Kontrast wünschen, dass man die Hand und die RosenRosen-Tattoos suchen etwas besser erkennt.

 

Finde es toll, dass es so viel daran zu entdecken gibt, schöne Ausführung und lesenswerter Text dazu!

 

Also ich finde es super, wenn sich jemand soviele Gedanken macht, mit was er sich schmuecken will. Macht sich natuerlich jeder, aber bei solchen individuellen Ideen steckt mehr Muehe dahinter. Sehr kreativ. Mag ich.

 

Daumen hoch :-)

 

cooles ding--auch ohne text ;-P

 

Saubere Arbeit....., 9 Pkt.

 

Coole Pommesgabel, interessant und individuell ... ich mags !
Übrigens finde ich deine Begründung, weshalb du dich gegen ein "Südseetattoo" entschieden hast, bemerkenswert ...

 

Das liebe ich ein Tattoo mit ein Story, und nicht einfach was aus internet

 

Hi @all,

Danke noch mal an alle für das positive Feedback und auch die Kritik.

Mia hatte die Befürchtung zuvor geäußert, dass der Kontrast darunter Leiden könnte, wenn es komplett in SteinoptikSteinoptik-Tattoos suchen ist.

Aber ich wollte es so.

Firle

Hier solltet Ihr auch mal vorbeischauen.
www.needful-ink.de

 

Ich finde die Idee sehr schön und die Umsetzung ist auf jeden Fall gelungen... allerdings fehlt mir hier schon etwas der Kontrast... aber was solls... es ist ein sehr schönes Tattoo mit einer super Bedeutung...

 

Wie geil das ist....fresse,mein...ich bin mehr als begeistert...sei es von der Umsetzung,als auch insbesondere von der Idee...man,man,man...meinen allerherzlichsten Glückwunsch...


Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 12 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben