Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Rayn Er: Portrait mit Ambigramm

da sie nicht immer bei mir ist

• Dauer: ca 6,5 Std
• Preis: sehr fair
• Schmerzen: naja, das übliche ;)
• done by SoFat ~ Lunatics

Portrait mit Ambigramm
9.22581
Durchschnitt: 9.226 (31 Stimmen )
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?

Moderator
 

Schaut schon sehr gut aus, Sterne aber wie üblich erst bei abgeheiltem Foto :) Hübsches Mädel hast du da. Beim NamenNamen-Tattoos suchen musste ich aber tatsächlich bisschen überlegen...

 

Ich kann mich mit der Perspektive der SteinoptikSteinoptik-Tattoos suchen irgendwie nicht anfreunden... schaut irgendwie seltsam aus, kann aber durchaus am Foto liegen.

Das Ambigramm finde ich suboptimal, aber ich denke da ist auch wieder das Foto schuld, ich geh jetzt einfach davon aus, dass das E und das Y gleich proportioniert sind.

Ansonsten schön, SoFat hats schon drauf.

 

@ Emily … das war Absicht ;o) Aber danke :)

 

Bin bei Emily... Also bei beiden.
Das Ambigram hätte ich anders gewählt, find's schade das der erste und letzter Buchstabe nicht identisch ist - hätte (für mich) viel ausgemacht. Wobei mir vpr allem das Design des letzten Buchstaben gut gefällt.
Die Neigung, und vor allen die unterschiedliche Neigung, der Buchstaben ist sehr gewöhnungsbedürftig.

Dennoch ein tolles Werk.

 

hm, man sieht das der Künstler sein Handwerk versteht.
Das Motiv finde ich sehr gelungen.
Das Wesendliche sollte mMn das Porträt an sich sein,
doch das ist etwas zu unscheinbar in diesem Fall.

 

Ausführung wie immer tadellos, ich finde nur die Form des Rahmens etwas unglücklich gestaltet.

 

Irgendwie hab ich das Gefühl das Portrait geht etwas unter, vielleicht wird es "besser" wenn es abgeheilt ist, bin mal gespannt.
Sonst natürlich grandiose Arbeit.

 

was mir gut gefällt, ist die tiefe hier und wie das portrait schön eingebettet ist! das portrait selbst ist sehr schön weich sachattiert, so das die"emily" voll ihr freundliches wesen zur geltung entfaltet und das rot, bringt den schönen, farblichen akzent!

 

Wirklich gute Arbeit,allerdings hab ich auch das Gefühl,das Portrait geht etwas unter.Hätte etwas in den Vordergrund gehört.

 

Danke erstmal für eure verschiedenen Meinungen :)
- zum Portrait = es ist schon älter und länger abgeheilt
- zum "Rahmen" = da sind die "Rundungen" real komplett Rund und symmetrisch
- zum Ambigramm = das ist auch komplett symmetrisch ( wir haben es vorher gespiegelt und um 180° gedreht = ist von beiden Seiten gleich :o)
Ich denk mal die perspektivischen Verzerrungen sind dem "glatten 2D Foto" geschuldet, da sich das Tat um nen " gewölbten 3D Arm" rumlegt :)

 

interessante sache mit dem rahmen ! und ich bin überzeugt das es perfekt passt ! ....

 

Rayn...

Du siehst doch wohl selber das dass "E/Y" und das "Y/E" sicherlich nicht gleich gezeichnet sind - ansonsten mache ich mit ernsthaft sorgen um deine AugenAugen-Tattoos suchen ;-)

Moderator
 

@Eiche: Kann sehr wohl an der Perspektive liegen...da der Arm ja gewölbt ist können die beiden Buchstaben nicht beide frontal aufgenommen werden ;)

 

das die arbeit technisch super ist, das steht hier denke ich gar nicht zur debatte, auch das es rund sein wird wo es rund sein soll :)
ich persönlich empfinde das Ambigramm als suboptimal... der name ist wunderbar, aber irgendwie taugt mir das nicht in dieser art... wirkt bissl erzwungen.. hätte mir da entweder etwas genauso "hartes" gewünscht wie der rahmen oder sowas weiches wie sie es ist. aber das ist nur mein persönliches empfinden :) ;)

 

Also auf mich wirkt das Ambigramm gut gemacht.

 

Mir gefällt es gut...!
Alle 3 von dir gezeigten Tattoo`s passen gut zusammen...

 

Rayn Er und SoFat,bitte nicht böse sein,aber mich erinnert die Form des Rahmens verdammt an...naja,das,was pubertierende Jungs eben mal gern an Wände und auf Schulbänke kritzeln.^^
Vor allem die unteren beiden Rundungen...das ist aber auch das einzige,was ich daran auszusetzen habe,der Rest ist,wie von SoFAt gewohnt,allererste Zuckersahne.

 

@Thirty .. böse nehm ich hier garnichts. Geschmäcker sind nun mal verschieden ;o)
Und den Unterschied zwischen Motiv und Arbeit kennen wir beide ;o)
Nur, der Rahmen war von mir so gewollt, weil er zum Rest paßt und mir so ganz gut gefällt.

 

Coole Kombination. Hab ich so noch nie gesehen. Sehr schön

 

Da wurde es aber auch Zeit für das Bild! ;)
Schön ist es geworden! !

 

Danke :)

 

Ich finde es sehr hübsch und es paßt gut zu den anderen.


Weitere Tattoos von Rayn Er

Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 4 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben