Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


k-a-t

Wohnort
Berlin

Geburtstag
09.03.1900

Mitglied seit
4 Jahre 30 Wochen

Aktuelles Lieblingsvideo
********* (nur für Mitglieder sichtbar)

Aktivität
k-a-t hat 793 Tattoos mit durchschnittlich 6.6 bewertet und 180 Kommentare geschrieben.
k-a-t's Bild

  
Community
Du musst dich einloggen oder registrieren, um private Nachrichten zu verschicken.

Meine Tattoos (1)



13 meiner Lieblings-Tattoos auf Tattoo-Bewertung.de















Letzte Kommentare von k-a-t

Danke für dein Lob für "mein Ding" :-))... Aber noch größeres Danke an dich und alle anderen, dass ihr bestätigt, dass nicht jeder hier eine "Tattoobewerter-Dumpfbacke" ist... sondern hier durchaus Menschen unterwegs sind, die auf nette Weise Meinungen äußern und diskutieren können .. Allein dafür hat sich's gelohnt mutig zu sein, auch mal etwas zu zeigen. LG an Euch alle :)

Die eigene Rückseite anschauen ist leider etwas schwer. Daher: Solch wohlgemeinten Worte tun echt gut :) Lieben Dank!

Danke für deine Meinung.. da musst du doch nicht so vorsichtig kritisieren! Man trifft nicht jeden Geschmack 100%.. Wäre auch langweilig, wenn's so wäre :) Aber freut mich natürlich umso mehr, daß dir der Rücken trotzdem gefällt:)

Öhm.. ookkayyy!? Ja, nein, vielleicht!? Habe leider nicht wirklich verstanden, was du geschrieben hast... Was ist das Codewort, damit du eine "professionelle Tattoobewertung" abgibst? ;-)

Hihi.. ja mein gutes altes Arschgeweih.. Passt zu nix, aber gehört zu mir nach all den Jahren. War eine bewusste Entscheidung, das Ding zu behalten, auch wenn's den Gesamteindruck vom gesamten Rücken stört. Wie eine alte verstörende Narbe, die man auf der Stirn hat, weil man als Kind zu wild war und gegen das Klettergerüst gelaufen ist :DD

Danke für deine Gnade, Glabbaleng :-) Meine Mutti mag absolut gar, überhaupt gar keine Tattoos.. so wirklich gar nicht! Und ich geb's ja zu: Sie hat auch nicht mehr wirklich doll gemeckert (das ist ja nicht mein erstes oder fünftes Tattoo... und ich habe auch nicht mehr geweint, nachdem ich ihr Fazit gehört hatte... :-DDDD).. aber ja: Es gab mal wieder einen Anlass sich alles anzuhören: Das geht nie wieder weg! Und wenn ich alt bin, werde ich mich ärgern! Und dieses sinnlose Zeug kostet auch noch Geld... und so weiter... *Augenverdreh* Freut mich, dass dir dieses kleine Werk gefällt.. Ich glaub, mir auch! Ich sehe es nur zu selten ;-) LG

Allmächd

Schade, daß man nur so wenige Seiten am Körper hat. Bin leider raus .. Aber ich glaub, Ihr macht da etwas feines draus... Und ihr findet sicher jemanden!

Nun ja, dein kleiner Wurm ist noch keinen Monat alt und du hast schon ein Tattoo, um deine zugegebenermaßen verständliche Freude über deinen Nachwuchs zu zeigen. Leider ist aber das Motiv dermaßen langweilig und uninspiriert, weil's einfach so schon hundertfach gibt, daß sich schon der Gedanke aufdrängt, daß du nicht lang drüber nachgedacht hast. Und die eigenen Kinder sollten doch besseres verdienen, als schnöde Einheitsmotive. Aber trotzdem auch von mir: Alles Gute für den kleinen!!

Hm.. Unter "was mystisches" verstehe ich etwas anderes, als eine Filmfigur für einen Zauberer. Aber ich soll und will ja nicht die Interpretation von Tattoos hier bewerten ;). Nur leider finde ich das Foto irgendwie ungünstig, um mir wirklich eine Meinung zu bilden. Könntest du uns bitte ein Foto zeigen, bei dem nicht die Farbe geändert wurde? Vielleicht finden sich dann auch mehr, die bewerten wollen!? Danke!

Ich fand das erste Bild eigentlich ehrlicher... Hier sieht man ja kaum, weshalb mir vorhin sofort die Frage in den Kopf kam: War der Anker schon vorher da und musste jetzt irgendwie ins Gesamtbild eingearbeitet werden? Oder warum ist das Teil so komisch vor dem Tier platziert? Insbesondere die Stelle um Anker und Pfoten fand ich auf dem anderen Bild richtig gruselig. Zumal beide Motive für mich so Null miteinander zu tun haben... Aber ich kenne halt die Ausgangssituation nicht. Das Gesicht vom Grosskater geht ja fast, aber beim Drumherum fehlt es mir irgendwie an Liebe ... Keine 100%ige Gurke. Hab schon sehr viele schlimmere tätowierte Löwen gesehen, aber eben auch einige sehr, sehr viel schönere Miezen. Lass dir aber nicht von meiner Kritik das neue Jahr verderben ;)

Ich steh auf so'n Mandala-Zeugs gar nicht, aber das hier find ich richtig gut! Nicht so ein mini-feines-kleines Accessoires, weils jeder hat, sondern ein Tattoo, daß ich mir auch beim Gegenüber in der U-Bahn länger angucken würde.


Letzte 10 registrierte Besucher dieses Profils
hermank (vor 1 Woche 19 Stunden),
Mario H (vor 1 Woche 19 Stunden),
BerlinerTim (vor 1 Woche 20 Stunden),
Zammie (vor 1 Woche 1 Tag),
svenperner (vor 1 Woche 6 Tage)

Gästebuch

Huhuuu.ja, das sind meine beiden Miezekatzen. Hab ich auch als Tattoo verewigt.

 

Oh, danke für deinen Gästebucheintrag auf meinem Profil. Hat gut getan :) auch schön, dass es dich gibt. Pass auf dich auf

Oh, habe dich erst jetzt bemerkt :)
Ich grüße dann mal die ganze Strecke von B. nach B. zurück .
Und in Anbetracht der späten Stunde, wünsche ich eine gute Nacht.

Auch von mir: Gruss zurück! ;-)

huhu zurück :)

 

Lass dir auch mal ein Gruß da☺☺

 

Den Gruß gebe ich gerne zurück!

Schöne Grüße zurück, von Berlin nach Berlin :-)))

 
Gast

Leicht Weihnachtsfeier-angeduselte nächtliche Grüße aus der Hochausstadt. :-)

Einen morgendlichen Gruß in die Haupstadt.

Wer ist online
Zur Zeit sind 4 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben