Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


DukeX2: Skull

Motivbegründung: Ähnliches Motiv gesehen, zu meinen Vorstellungen abwandeln lassen und musste es haben.
Kosten: 300€
Schmerzen: Das auf dem Bauch liegen und den arm verdrehen war unangenehmer
Dauer: 2Std Staunte nicht schlecht als er loslegte, angesetzt waren eigentlich 3Std.

Studio: Kaya in Nattheim
Tätowierer: Costa

Bei gelegenheit reiche ich noch Bilder nach, damit man wirklich alles sehen kann.

Skull
4.66667
Durchschnitt: 4.667 (9 Stimmen )
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?

Moderator
 

nice! gefällt mir!

 

wow....stimmt alles.

 

sehr schön..

 

Wow!
Geiles Teilchen - gefällt seeehr!! ;-)

 

Ähnliches Motiv gesehen? und abwandeln lassen?? Mich würd mal die ähm... Vorlage interessieren.... mir kommt das Teil in der polkaschen Art irgendwie bekannt vor

 

Cooles Tatoo.
Gefällt!

 

Abgeändert.... Sorry, aber nicht wirklich viel. Wohl eher copy....

 
Moderator
 

ist aber glaube ich der erste "copycat" der besser ist...

 

mal wieder ne absolute sauerei!!!
allerdings ist es das erste mal, dass die kopie besser ist als das original.

 

Das macht das Ganze aber auch nicht besser...

 

Naja, es ist definitiv umgezeichnet worden (Augen, Nase, Zähne etc.), aber der Gesamteindruck ist weiterhin nah am Original ... eine schmale Grenze ... wie viel muss verändert werden damit es kein Copycat mehr ist? Heisse Diskussionen incoming!

 

wenn ich sowas sehe spüre ich echt verachtung. solchen idee-schmarotzern gehört das tattoo herausgeschnitten.
ob die qualität besser ist oder peng spielt doch absolut keine rolle. der tathergang ist der gleiche.

typische 'einkaufphilosophie'
das will ich also lasse ich mich überreden zu etwas anderem oder..
das will ich, also stehle ich?

in beiden fällen keine initiative zu etwas eigenem.
doch im ersten fall gerade mal noch die kurve gekriegt..

 

He Leute bleibt mal locker. Ich sah das Tattoo und war begeistert, genau was ich gesucht habe und ich habe lange gesucht.
Was soll daran verkehrt sein und dabei wie schon gesagt sieht es noch besser aus wie die Vorlage.

Sehe das genauso:
Zitat: "wie viel muss verändert werden damit es kein Copycat mehr ist? Heisse Diskussionen incoming!"

 

meiner meinung kann sich jeder sein eigenes tattoo selbst entwerfen. anlehnen ist ok aber bei dir sind die elemente , die farbwahl , die platzierung und zusammenstellung und sogar die art der roten lines nahezu gleich !!!! was bitte hast DU da an eigenleistung erbracht? >DU hast dich einfach auf die arbeit anderer ausgeruht , weil du einfach zu stinkenfaul warst deinen kopf selbst mal anzustrengen und läufst nun mit nem tattoo herum , welches für jemanden anders angefertigt wurde.

PUNKT

 

Damit kann ich gut leben, dabei sieht seines nicht mal gut aus ;-)

 

du weißt genau das es in diesem forum ausreichend hilfe gibt- im forum und in der box. wo man mit anderen usern mal ein bischen brainstorming betreiben kann. du bist nun schon so lange hier angemeldet und machst die fehler von neuankömmlingen..

verstehs nicht.. tut mir leid..

 

.. ich meine..

habt ihr euch mal gefragt:

"welchen ANSPRUCH stelle ich an mich SELBST ?"

 

ich finde ja normalerweise man soll sich nicht über jeden scheiß aufregen und wenn 2 tattoos ähnlich sind dan kann das schon mal vorkommen aber DAS hier ist wirklich ein bisschen sehr nah dran am Original. Frag mich auch welcher inker sich ein gestochendes tattoo ansieht und dan sagt komm mach ich den Buchstaben weg ne schwarze Line dazu und verkauf es als meins. Colles Tattoo aber definitiv keine coole aktion.

 

Wir haben uns ja vorgenommen, dass wir solche Sachen bei TB nicht unterstützen -
Copy Cats sind ein NoGo !!!

 

Hmmm.. ich finds schwierig irgendwie.. klar ist es nicht ok, da sind wir uns alle einig. Aber ich mein, es gehört für mich nicht viel Idee dazu, ein Skull, rote Streifen, schwarze Streifen. Da ist die Spanne , ab wann es ein Copycat ist eben schwierig zu legen.. Hättest die Art ja ruhig abschauen können und deinen Inker bitten können, was in dieser Richtung gestalten zu lassen und wärst dir dein Leben lang sicher gewesen, dass es nur für dich gemacht wurde.. irgendwie ein schöneres Gefühl oder?

 

aber hier ist die anordnung der streifen gleich die haltung des Schädels und auch noch die 2 reihen Stacheldraht außerdem ist es ja ausdrücklich vom original inspiriert und nicht etwa zufällig ähnlich dan könnte man bei so einem simplen Motiv mal sagen "ok unglücklicher/lustiger (je nach persöhnlichkeit) zufall" aber so?

 

ja hast recht!

 

..liquid, der Anspruch der meisten Tattookonsumenten (ich nenne sie ganz bewusst nicht Tattooliebhaber!) ist: 0,0. Hauptsache in sein, dabei sein, cool sein. Ich, ich, ich, hauptsache ich. Gefühle Anderer? Scheiß doch drauf, was interessieren die mich!
Mir hat halt das Tattoo gefallen, da hab ich es mir auch stechen lassen. Ist der bescheuerte Tätowierer doch selber schuld, wenn er sich so viel Mühe macht, seinem Kunden was Hübsches zu entwerfen, mein Tätowierer musste es nur noch abmalen, weil ICH wollte es eben auch haben, war zu faul und Fantasie hab ich auch keine.
Respektlose, stumpfe Einstellung, vor allem und in erster Instanz auch vom kopierenden Tätowierer: der sollte den Arsch in der Hose haben, das strikt abzulehnen.
Die Frage nach "wann ist es Copy" muss sich eigentlich gar nicht stellen: selbst entwerfen und fertig. Ist nicht schwer.
Aber es wird sich eh nie ändern, solange das Scheißgeld die Welt regiert und die Menschen immer anspruchsloser werden.

 

"besser aus wie die Vorlage"..
Vorlage? Ein fertig gestochenes Tattoo ist kein frei verfügbares Flash. Und gleich recht hat es den Begriff "Vorlage" nicht verdient.. geht man es richtig an, ist es sogar eine urheberrechtsverletzung und strafbar...

 

Eine urherberrechts verletzung ist es nur wenn es SEHR SEHR nah am Motiv ist was hier dann doch nicht gegeben ist aber eine Sauerrei bleibt es trotzdem und was den Bergiff "Vorlage" angeht stimme ich ironie vollkommen zu.

 

und weil man hier jetzt dieses beschissene Copy Cat Bandmarkungsding anstelle des Tattoos einstellt, was ich immer noch für ne scheiß Idee halt, kann man gerade hier nur an der Diskusion teilhaben, bzw sie nachvollziehen wenn mans vor der Brandmarkung gesehen hat....

 

... ich kanns nich vergleichen.. dafür war ich zu spät da..

 

Ist doch eher ne Grundsatzdiskussion... Mal wieder.. ;)

 

naja irgendwie muss man es ja bestrafen besser wäre es aber einfach son stempel oder so drauf zu machen damit alle wissen es ist ein copycat aber man tzrodzdem an der disskussion teilhaben kann. http://www.it-rechtsanwalt.com/wp-content/uploads/2012/04/... sowas in der richtung

 

@ironie: genau das mein ich ;-) wäre eben gerade bei diesem Fall interessant.... aber hier verfällt man ja gleich wieder in blinden ationismus... muß sich wer ganz wichtiges ausgedacht haben :-D

Nö, keine Grundsatzdiskusion! Da steht fest wie man Copycats zu sehen hat, da gibts nix zu diskutieren! Hier gings eben in dem Fall auch darum wie weit geklaut wurde oder sogar "verbessert"(?) nix Grundsatz... gut aufgepasst;-)

 

Naja, ich habs ja gesagt ... aber richtig, man sollte es stehen lassen. Ich bin auch gegen "Hier, mach mir das" und vor allem gegen Copycat ... aber dass Ding hier fand ich in einer dunkelgrauen Zonen. Schien mir mehr "Die Idee ist geil, aber bitte zeichne es nochmal neu und verändere was". Wie gesagt war das Endergebnis noch immer zu nahe am Original, aber ich glaube die Geisteshaltung war eben kein Diebstahl ... echt schwierig

 

schreib Martin doch einfach ne pn oder ins anmerkungen formum und schlag ihm ne änderung vor da sieht er das eher als hier.

 

Sinnlos! Die Diskusion gabs ja neulich schon... der großteil der Mods scheint das System super zu finden... jetzt muß mans ja auch anwenden ;-)

 

Ich stimme Clyde zu! Das war irgendwie anders..

 

Ach sch.. Doch drauf. Alles sinnlos hier. Meiner Meinung nach wurde einiges geändert,klar sah man das es das schon gab, oder erinnerte sich daran. Naja ab wann ist es geklaut wenn mehr als 3 Dinge abgeändert und zusätzlich verbessert wurden? Als beim original, bei bandlogos muss wegen Urheber rechten auch nur minimal was anders sein. Wie ist es dann bei tatts, reicht dies dann auch nicht? Jeder hat seine Meinung und ich meine. Also was hier abgeht ist sooooo übertrieben, dann dürfte es nur eine GrinsekatzeGrinsekatze-Tattoos suchen hier geben und nur ein normalen SchädelSchädel-Tattoos suchen eine LilieLilie-Tattoos suchen usw.

 

Hast die Eulen vergessen :D

 

So...ich sag zu dem Thema jetzt nochmal eins:
Die Idee mit dem copycat Bild kam aufgrund der doch ziemlich einhelligen Meinung, dass man hier auf TB keine Copycats duldet.
Die Idee so ein Bild mit nem Wasserzeichen zu versehen konnte leider technisch nicht umgesetzt werden. Das hatten wir im Modforum Martin vorgeschlagen.
Wenn man das ganze sofort und komplett löschen würde (wie Baumann während der anderen Diskussion vorgeschlagen hatte) - dann würden sich wieder alle beschweren, dass sie umsonst diskutiert hätten und keiner was draus lernen kann.
Die Bemerkung "Brandmarken" ist Blödsinn...denn wir haben den Einsteller ja kein Copycat Zeichen ins Profil gestellt und er hat die Möglichkeit dieses Bild komplett incl Diskussion von seinem Profil zu löschen.

Und bevor ihr immer alle auf uns Mods schimpft, denkt mal dran, dass wir alle auch "nur" normale User sind, die sich in ihrer Freizeit bereit erklärt haben hier mitzuhelfen.
Wenn jemand bessere Vorschläge hat, kann er das jederzeit äussern und zur Diskussion stellen.
Wir halten uns lediglich an die vorgegebenen Regeln!

Und uns blinden Aktionismus vorzuwerfen find ich jetzt gelinde gesagt echt anmassend

 

Es ist blinder Aktionismus! Anmaßend ist es als normaler User hier Zensur zu betreiben!

Und ja! Dann wäre das konsequenteste man löscht das Bild einfach

 

Ich unterschreib das sofort, ich würde es mir nicht anmaßen und auch nicht als inker. Sondern es zur Diskussion stehen lassen. Ach fuck

 

Aber komplett löschen ist dann nicht anmassend?

Sollen wir es einfach so stehen lassen?

Wie im Endeffekt gehandelt wird entscheidet der Admin - ist schliesslich seine Seite und wir sind nur seine "rechten" Hände.

Schlagt doch mal vor wie gehandelt werden soll...mal schauen ob mans jedem Recht machen kann :-)

 

Oh gott un dann hatt er vielleicht was abgeguckt ..........geklaut seid ihr so gute Menschen das euch das noch nie vorkam .......wennn ja lächerlich

 

stimmt..ich hab mich auch mit der geklauten Schachtel Kippen vorn Supermarkt gestellt und war stolz ...
Mann ihr habt Euch noch nie´n Customwork mit nem Inker erarbeitet und stolz auf Euer individuelles Teil geschaut...ich könnt echt brechen, wenn damit so umgegangen wird.

 

Wie oft haben Leute die selben tatoos Unikate sind so selten wie ein 6 im Lotto

 

Wie oft wird bei Leuten im Haus eingebrochen...Sicherheit gibts halt nimmer.
*menno*...sag mal, seid ihr echt so chillig?....nur weil etwas oft vorkommt, muss man das doch nicht hinnehmen

 

Eija das ding is einfach wenn es ein Unikat sein soll stell ich das nicht ins Netz dann gibts auch kein beef

 

Müssen jetzt die FensterVögel und Federn auch alle mit copycat Zeichen versehen werden ? :-)

 

Es geht um Customworks...schon mal gehört? ;-)

 

Kappes :-)

 

Jo schon klar nur dann soll es im privaten Rahmen stattfinden


Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 2 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben