Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


DeLaJelena: Sternenmädchen

Das hier hat meine Schwester sich heute stechen lassen. Ja, ja, ich weiß, das Foto ist (aufgrund des Lichtes von oben) nicht so gut; werde nach Abheilung ein neues hochladen :)
Bei dem Motiv handelt es sich um eine Graffiti-Vorlage, auf der ein MädchenMädchen-Tattoos suchen mit Kleid zu sehen ist, das SchmetterlingeSchmetterlinge-Tattoos suchen hochfliegen lässt. (vielleicht kennt ihr auch das Schattenmädchen mit der Knarre, auf dem nur der rote Blutfleck auf der Wand farbig ist?!) Meine Schwester jedoch hat sich dazu entschieden, nur 3 SchmetterlingeSchmetterlinge-Tattoos suchen zu nehmen (stehen für 3 verstorbene Menschen) & den Rest mit Sternen "aufzufüllen".

Stelle: linkes Schulterblatt
Kosten: 150€
Dauer: 45 Minuten (mehrere Unterbrechungen, aber nicht aufgrund von Schmerzen oÄ)
Studio: Brother-Tattoo Bad Kreuznach (Uschi)
Empfinden: "Dank" Emla-Salbe alles super, die letzten 15 Minuten etwas unangenehm
Fazit: tolles Motiv, tolle Tätowiererin, tolles Tattoo. Die Sterne & auch die SchmetterlingeSchmetterlinge-Tattoos suchen (sieht man da leider nicht so) sind unfassbar fein & gut getroffen :)

Sternenmädchen
6.66667
Durchschnitt: 6.667 (12 votes)
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?
Dieses Bild melden

 

Die Sterne sind krum und schief. Außerdem scheiße angeordnet. Sie dir mal an wie die Sterne zufällig wirken sollen, aber trotzdem erstmal eine Reihe/Bogen da ist. Die SchmetterlingeSchmetterlinge-Tattoos suchen sind auch nichts besonderes, davon abgesehen, dass ich mir demnächst mal die Pfoten meiner Hunde für verstorbene Familienmitglieder stechen lassen sollte *hust*.
Das MädchenMädchen-Tattoos suchen scheint okay zu sein.

 

Haut mich nicht um.

 

Ich werd's, wie gesagt, noch mal neu fotografieren. Die Sterne sind definitiv nicht krumm oder sonst was & die "Form" des Sternen"regens" hat ebenfalls n Sinn, da sich an dieses Tattoo noch etwas anschließen soll.

Übrigens auch ein sehr sinnvoller Kommentar bzgl. der Bedeutung Schmetterling -> verstorbene Menschen :)
Schmetterlinge fliegen. Fliegen bedeutet "Freiheit". Freiheit kann man mit Unendlichkeit gleichsetzen. Mal so das Ganze betrachtet? "Bis in den Himmel & noch viel weiter".. fertig.

 

Also meine Hunde sind auch sehr frei. Aber jedem das seine. Ich mein andere würden sagen, dass deine Schwester ganz schön viel pech hatte im Bezug auf den Tod. Für die stehen Sterne dann für Tote.

 

Na ja, mir leuchtet die Bedeutung mit den Schmetterlingen, dem Fliegen, der Freiheit & Unendlichkeit auf jeden Fall ein, aber ja, "Jedem das Seine".
Es gibt auch Leute, die sich n Zuckerwürfel als Andenken tätowieren lassen, auch schön, aber nicht mein Fall, aber ist doch super, wenn's dem "Inhaber" gefällt & es zudem noch gut gestochen ist, was bei deisem Tattoo hier definitiv der Fall ist.

 

schade das da die ganzen Sterne sind...nur ein paar schmettis wäre schöner gewesen aber wie du schon sagst jede so wie er es mag ;o)

 

täusche ich mich oder gehe ich richtig in der annahme, dass dieses foto/tatt schon mal hochgeladen wurde?!

 

passt nicht so wirklich an die stelle ... und is ziemlich lahm ... kartoffeldruck-mäßig-lahm ... das ding macht den träger nicht all zu lange glücklich...

 

Emla für so'n bisschen Tattoo, echt, manchmal fass ich mir an Kopp. Die Sterne finde ich überhaupt nicht schön verteilt, da fließt nichts, gestochen isses ganz gut. Das ist aber auch schon alles.

 

Sehe ich ähnlich, sauber und filigran scheint es zu sein. Die Sternenanordnung (ob gewollt oder nicht) ist nicht gut. Da fehlt das unwillkürliche. Die sehen aus wie an der Schnur gezogen.

 

Mmh, ich mag solche Tattoos. Gerade wenn die aussehen wie Kartoffeldruck. Aber die müssen dann schon auf den Punkt sein. Die Sternenanordnung mag ich auch nicht, sowie die Anpassung an den Körper. Dem Mädel hätte ich wenigstens noch ein paar Konturen gegönnt für Haare, Kleidung etc.

 

Tja, in Anlehnung an den Sterntaler hätte ich sogar Sterne nicht verkehrt gefunden, aber ein Banksy(!) Motiv (Das dubiose Schattenmädchen" … ;-) ) dann so plattitüde umzusetzen, dass es doch nur wieder bedeutungsgeschwängert ist und arbeitstechnisch und grafisch nicht umhaut. Sauber isses wohl ... Ansätze waren da, wurden nur leider nicht umgesetzt. Schade drum. Und zu Emla sag ich jetzt mal nix … ^^

 

hät ihr noch nen zopf verpasst... und es wohl eher so gemacht dass das kleid sich in fetzen auflöst und aus denen die SchmetterlingeSchmetterlinge-Tattoos suchen werden..
emla? für das bissel? was macht ihr wenns was größeres geworden wär? hammer aufm hinterkopf zur schmerzausschaltung? *wobei*-manchmal wärs nicht schlecht, hatte mal ne kundin, die hat schon vorher beim desinfizieren geschrien, weil der alkohol auf ihrem vor 3 (tagen) rasiertem beinchen gebrannt hätte...ähhh ja.. sorry aber stechen muss nunmal weh tun..

 

Eigentlich find ich die Idee ganz okay. Nicht besonderes kreativ, aber das Motiv hab ich als Tattoo auch noch nicht gesehen. Und das Mädel sieht auch sauber aus. Mich stört aber dass das Mädel so ein einziger "Klumpen" ist. (Sei es bei Banksy so-aber hier gefällt mir das nicht) Sieht merkwürdig aus, man hätte wenigstens am Arm oder so noch ne freie Linie lassen können um ihn anzudeuten. Paar Farbakzente wären auch cool gekommen ;-)

 

motivwahl misch ich mich mal nicht ein. was ich aber echt komisch finde: fliegen die Sterne nach oben?! durch die mischung mit den schmetterlingen erweckt es den eindruck, dass alles nach oben fliegt. oder fallen die SchmetterlingeSchmetterlinge-Tattoos suchen nach unten? find die kombination nicht gut...wenn die SchmetterlingeSchmetterlinge-Tattoos suchen hoch fliegen, die Sterne runter fallen (wie bei sterntaler), haben die falter ja nen echt schweren weg vor sich, mit beschuss usw. dabei sollten sie ja nun eigentlich frei und ohne sorgen davon fliegen können (wenns um die bedeutung geht).
gestochen isses sicher nicht übel, und wie gesagt, das Motiv muss ja ihr gefallen, nicht mir. aber ich find die kombination echt nicht gelungen

 

Sieht echt aus wie Sterntaler. Hach, ich mag es irgendwie nicht, dass Banksy nun schon zig mal tätowiert, umgedeutet, missverstanden wurde.

 

Also ich bin der Meinung dass es gut gestochen ist?! Ich sehe da nix.. aber bin auch ein Laie.. und die Stelle find ich passend.. also von mir 6*

 

Bansky hat die SchmetterlingeSchmetterlinge-Tattoos suchen wie wegfliegend gemacht. Die Sterne sind dem nahe, passt aber nicht, weil diese ja nicht wegfliegen sollen, sondern in die Schütze reinfallen. Von daher geb ich Peppi Recht. Irgentwie passt das nciht.

 

Hat mal jemand den Link zu dem Bild ? Finde es gar nicht. Danke :-)

 
 

oder meinst du den link zum bild von banksy?

http://media.comicvine.com/uploads/7/73683/1682453-butterf...

 

Das Tattoo bezieht sich im Übrigen hier drauf: http://jetzt.sueddeutsche.de/upl/images/user/sc/schokobohn... ;)

 

aha ... ich hätte es aber 1:1 übernommen ... allenfalls 3 schmettis größer ;-))

 

mir ist aufgefallen das die Personen bei fast jedem tattoo nur am meckern und kritisieren sind echt schlimm Seit ihr alle Tattoowierer???? Postet mal alle eure Tattoo´s da ist bestimmt nicht nur eine Gurke dabei.... Aber egal uns gefällt es zwar net grad 10p aber 8 ;)

 

zum schönreden gibts ja leute wie dich ;)

 

weiss jemand von wem das original is ?? is das banksy oder hab ich das falsch im kopf

 

ah steht ja schon da, lesen mann.........

 

soma kritik ist nichts negatives sondern mahnt die fehler an die hier tagtäglich gemacht werden. wenn du länger hier im forum bist wirst du evtl. erkennen können um was es uns hier geht. in unseren kritiken stecken botschaften, die wir zu vermitteln versuchen. wenn jemandem nun von sechs oder mehr leuten gesagt wird das die Sterne krumm sind oder die linienführung nicht sitzt. müsste es eigentlich im kopf zu rattern anfangen. einige begreifens, andere laufen blind weiter und andere merken hinterher was sie sich fürn murks abgeholt haben und bekommen ggf noch die wende oder lassen sichs ausbessern.
es geht hier also nicht darum was der einzelne unter uns trägt, sondern hier steht zur debatte das den trägern der eingestellten tattoos offen und ehrlich gesagt wird was stimmig ist und was nicht.
wenn du die kommentare mal durchliest wirst du feststellen das es nciht nur schlechte kritiken sind.
aber es ist natürlich klar: wenn du mit dem auto durch die stadtfährst meckerst du über jede rote ampel an der du halten musst. ob du vorher über drei grüne ampeln gefahren bist interessiert dich nicht.
augen auf soma ;) zwischen den zeilen lesen muss man erst lernen.. aber es kommt mit der zeit.. bei dem einen früher , bei dem anderen später..

 

MIR gefällt das

 

Mir gefällts auch :)
Möchte gerne so ein ähnliches haben - nur wo ist noch die Frage :)

 

find ok.. die idee is nett, vor allem, da du und deine schwester es euch habt als art partnertattoo machen lassen!

die umsetzung lässt ein wenig zu wünschen übrig, da die oberen Sterne zu gleichmäßig im gegensatz zu den unteren sternchen sind. auch die waden des mädchens sind sehr.. naja... kräftig.


Weitere Tattoos von DeLaJelena

Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Werbung
Wer ist online
Zur Zeit sind 9 Mitglieder und 35 Gäste online.

nach oben