Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


ichbines: Bild vom Sohn

Wollte Bild von meinem Sohn haben. Es ist auf der Wade in 4Std. entstanden. Von den Schmerzen War es erträglich. Ich finde das es super gelungen ist. Der Preis 200€

Bild vom Sohn
2.625
Durchschnitt: 2.625 (24 Stimmen )
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?

 

Wahrscheinlich würde man als Außenstehender jedes zweite Baby in diesem Potrait wiedererkennen. Aber als Elternteil wirst du sicherlich deinen Sohn in diesem Bild sehen.

 

Also da weiß ich garnicht was ich davon halten soll... Vielleicht mal ein Foto von näher ran... Aber die Schattierungen finde ich komisch... Gerade an der Stirn... Aber vielleicht sieht das angeheilt alles anders aus....

 

Boah, wie gruselig. Erinnert mich an diesen Fötus im Glas:
http://www0.f1online.de/preW/002678000/2678048.jpg

Aber, wenn du zufrieden bist, ist ja alles gut.

Antworten anzeigen
 

Ouhhh ja Frau Kett, das war die Beschreibung, nach der ich gesucht habe.. echt ziemlich gruselig. Würde gerne etwas konstruktiver werden, aber dafür ist das Tattoo noch zu frisch und das Foto zu schlecht, sorry..

 

Versteh nicht wie man für ein Portrait von seinem Kind zu so nem 200€ Tätowierer laufen kann.
1000 Leute habens vorgemacht und kamen mit so Gruseltattoos nach Hause. Trotzdem scheint der Lerneffekt nicht einzutreten.
Schon bei der Vorlage hätte der "Inker" abwinken müssen.
Satz mit G! Gurke!

 

Schlimm, sorry! Schaut aus, wie so ein jähzorniges Baby aus einem Horrorfilm :(
Da ist doch fast keine Ähnlichkeit mit der Vorlage da, außer der Körperhaltung?! Alleine die Augenpartie....
Aber was mich am meisten stört, das Portrait is Quer auf der Wade???? Wieso??????
Aber wenns dir gefällt........

 

Danke an Frau Kett, Tim Shady und an Effisus - das waren exakt die Fragen, die mir beim Blick auf dieses Werk sofort gekommen sind:

1) Wieso?
2) Wieso bei so einem Tätowierer?
3) Wieso quer??????

Neben diesen Fragen schließe ich mich dem Wunsch von KrankeSchwester an: hoffentlich wird das abgeheilt nicht mehr so übel aussehen.
Aber selbst wenn:
Wieso quer?

 

Quer ja wohl deshalb, weil das Kind auf dem Foto im Liegen fotografiert wurde... Womit eindrucksvoll bewiesen wurde, das nicht jedes Foto als Vorlage für ein Tattoo taugt.

Kindertattoos finde ich generell gruselig ("Geschmackssache"!) und dieses ist zudem gruselig gestochen und gruselig platziert (keine "Geschmackssache" sondern "Tatsache").

Ich begreife nicht, dass man mit so einer Arbeit zufrieden sein kann. Ich war auch jedesmal nach der Geburt meiner Kinder hellauf begeistert und emotional total auf 180. Aber so eine Darstellung hätte ich selbst im Überschwang der Gefühle nicht akzeptiert.

Antworten anzeigen
 

Nicht nur das das Tattoo gruselig ist, die Umgebung auch noch, Fleeceunterlage, Vaseline direkt auf dem Tisch geschmiert.
Wo ist das gemacht worden? Wohnzimmer?

 

Gruselig. Vielleicht sieht es abgeheilt etwas besser aus?! Was ich auf jeden Fall nicht verstehe: Warum wurde das Bild nicht 90Grad gedreht?! Die nicht vorhandene Anpassung allein sagt schon einiges über den Tätowierer aus ...

Edit: Sehe das Bild jetzt erst auf einem größeren Bildschirm: Ganz ehrlich, das Bild sieht deinem Kind in keinster Weise ähnlich. Da stimmt keine Proportion überein.

Antworten anzeigen
Moderator
 

die vaseline auf dem holztisch spricht schon für den inker...

Antworten anzeigen
 

Gruselbaby schlechthin.

 

Oh weia.
Tut mir echt leid für dich... evtl kann man was retten, großflächiges Blackwork würde sich wohl anbieten.

 

Dein Sohn ist jedenfalls total niedlich, alles andere wurde schon gesagt.

 

Uiuiuiuiu
Das ist wirklich schief gegangen. Leider sieht das Baby auf deinem Arm deinem Baby auf dem Foto überhaupt nicht ähnlich.

 

Mir liegt gerade was auf der Zunge, ich lass es mal.

Antworten anzeigen
 

Das ist wirklich bitter. Vor Allem wenn es Dir erstmal gefällt, und dann jeder darlegt wie schrottig es wirklich ist. Das tut mir Leid.

Gruß,
Claus


Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 5 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben