Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Effisus

Wohnort
Aichach

Beziehungsstatus
********* (nur für Mitglieder sichtbar)

Geburtstag
11.07.1980

Mitglied seit
4 Jahre 38 Wochen

Aktivitäten / Interessen
Reenactment, Living History, Fußball, Karate, Schwertkampf

Sport
Mittelalterlicher Schwertkampf, Shotokan Karate

Aktivität
Effisus hat 561 Tattoos mit durchschnittlich 4.3 bewertet und 101 Kommentare geschrieben.
Effisus's Bild

  
Community
Du musst dich einloggen oder registrieren, um private Nachrichten zu verschicken.

Meine Tattoos (2)

Die 2 Tattoos wurden insgesamt mit 4,41 bewertet.




16 meiner Lieblings-Tattoos auf Tattoo-Bewertung.de

















Letzte Kommentare von Effisus

Ich schätz, das wurde gecovert ;) [edit]- bearbeitet am 31.01.2016 um 22:58 -[/edit]

Der war gut!!! Made my Day!!! :D

Also mir gefällt es gut! Auch finde ich die Farben schön. Ich würde es so lassen!

Warum???!!!

Genau das gleiche hab ich mir auch gedacht! Ist das momentan "trendy", dass die Schrift über die Banderole ragt??!

Beim oberen Datum siehts leider aus, als währe im Geburtsjahr was "ausradiert" worden. Unten ist es auch zu weit vom Monat weg. Ich hätte die beiden Daten eh weg gelassen. Aber ansonsten ist es nicht schlecht!

Ich versteh diese politischen Diskussionen um den Mjølnir wirklich nicht immer! Wieso sollte das grundsätzlich "brauner Schrott" sein?! In meinem Hobby, Reenactment, haben viele Frühmittelalter-Darsteller bzw. Wikinger-Reenacter einen Thorshammer oder andere nordische Symbole tätowiert! Und diese Leite sind kein bisschen braun!! Ich find diese Unterstellungen doch etwas fehl am Platz, sorry! Aber ganz abgesehen davon, ist dieser Hammer richtiger Schrott ;) da hat Stupfelhans alles gesagt. Es soll mMn ein Schonen-Hammer darstellen, der aber ausschließlich als Grabbeilage bei Frauen gefunden wurde! ;)

Ich finds schlimm! Schlechte Technik, schlechte Anpassung und es fehlt hier absolut die Farbe!

Im großen und ganzen sehr geil, nur hätte ich für einen Phoenix leuchtendere Farben, mehr gelb und orange verwendet. Aber is Geschmacksache :)

Mir gefällts ganz gut :)

Denke auch, dass die Haltbarkeit nicht allzulange währt! Wenn du nicht erwähnt hättest, dass das Teil in der Hand ein Gewehr sein soll, ich hätte es eher für das Seil der Schaukel gehalten. Mich überzeugts leider nicht ganz.

Gerade weils so minimalistisch gehalten ist, sollte es meiner Meinung nach besonders akkurat sein, was es aber für mich nicht ist. Alleine bei beiden Füßen sehen die Zehen schon sehr seltsam aus. Und am linken Unterschenkel ist der Übergang zum Fuß perspektivisch gesehen sehr komisch. Mir gefällts nicht, sorry!


Letzte 10 registrierte Besucher dieses Profils
katty90 (vor 1 Woche 2 Tage)

Gästebuch

Danke :)

 
Gast

Happy Birthday! :)

Wer ist online
Zur Zeit sind 3 Mitglieder und 27 Gäste online.

nach oben