Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Yordanka Dani: Schmetterling

Erstes Tattoo
gestochen im Urlaub in meiner Heimatstadt (in Bulgarien)

Kosten: 15,- (so günstig, weil wir uns kennen)
Und von den Schmerzen will ich gar nicht reden........ die Tränen liefen... :-P
- auf dem bild ist der schmetti ein wenig verzehrt, habe deshalb auch noch ein zweites hochgeladen!

Schmetterling
6.13333
Durchschnitt: 6.133 (15 votes)
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?
Dieses Bild melden

 

....niedlich :-)

 

in sich alles stimmig....

 

das ist total platt und die Lines sind in keinster Weise sauber...aber naja, hauptsache die schicken Nägel sind mit drauf ;-)

 

Schmetterling + Rankengekröse...na ja, eher simpel.
Aber das Bild als Gesamtkomposition gefällt mir sehr gut :) Leider darf ich das nich in meine Bewertung einfließen lassen...meine Aufgabe als Richter (unter 60.000 anderen) nehme ich sehr ernst und diese verlangt absolute Objektivität und Unbestechlichkeit!

 

@kiarahi

Das hat mit den Nägeln nicht viel zutun ich.. ^^ (sorry das ich es so ausdrücke) ABER ich muss meine Muschi hier ja nicht jedem zeigen, oder ?
hoffe du verstehst ...... :-) Aber danke für deine Meinung zu dem Tattoo, denn das ist ja das was hier eine Rolle spielt. ;-)

 

du hast deine muschi an der hüfte? interessant.

 

Da guckt man einmal die Woche hier rein und immer immer Schweinkram^^

Schmetti ist platt........die Kringel sind ungleichmässig........ich unterschreib bei Kia und Sir Diego...

 

haha, diego ... tja - da denkt man, das man schon alles kennt ... und dann das ;-)))

 

hm, okay ich wollte eigentlich Meinungen zu dem Tattoo hören aber hier wurde das Ziel verfehlt.. :-) wie dem auch sei.. ich hör mir natürlich auch gerne an wer was zu meinen Nägeln zu sagen hat oder zu dem Rest was so auf dem Bild zu sehen ist :-))

 

Aber es gab doch Meinungen zum Tattoo ;-).....und das Foto ist halt ein wenig.......hmmmmmm.......ungünstig für die Bewertung, da der Rest doch sehr ablenkt vom Eigentlichen.......

 

okay, werde demnächst mal ein neues Foto machen, bis jetzt ist nur dieses vorhanden aber ich finde man kann sich trotzdem auf das wesentliche konzentrieren, wenn man nur will.......

 

Ist wirklich schwer zu erkennen ;-)

Solche Fotos werden hier normalerweise völlig zerrissen, insofern ging das noch recht glimpflich ab.... ;-).

Genau, mach ein Foto vom Tattoo, möglichst dicht und scharf, dann passt das schon.....aber meine Bewertung steht mit 3 Points, leider.....

Finds sehr schade, so eine sexy Stelle an einem sexy Körper verhauen........ :/

 

Für 15,- Euronen ist das wohl in Ordnung, so aus Spaß und vielleicht wenn´s das Erste ist. Und wenn, dann bleibt´s da eh nicht bei. ;) Lässt sich bestimmt gut erweitern. Über die Qualität kann ich nix sagen, geschmacklich trifft es meinen nicht.

 

Der Schmetterling sieht, soweit man es erkennen kann, relativ sauber gestochen aus. Das Geschnörkel ist ein wenig wackelig... Aber ich kann mir nicht helfen, das Gesamtbild wirkt irgendwie ein bisschen billig...

 

Also die Hose passt mal so garnicht zum TShirt. Und die Nägel, neee. Wie kommt man auf so eine Mischung?

Ach so, du wolltest was zum Tattoo lesen? Nicht schön! Der Schmetti ist platt, der Körper zu schmal, die Ranken sind lala und krumm und dieses aneinandergestückelte sieht merkwürdig aus. Insgesamt ist es auch sehr ungleichmässig gestochen.

 

Mir sind beim Schmetterling schmale Körper lieber, als wenn da so eine fette Wurst an den Flügeln hängt. Die könnte aus physikalischen Gründen sowieso nicht fliegen, außer man hätte genügend Schub, wovon es aufgrund der Art eines Schmetterlingflügels ein arges Defizit gäbe ^^

Ansonsten ist das Tattoo doch okay. Es muß nicht alles perfekt dreidimensional sein, es gibt auch andere Stile.

 

ich hab schon (auch hier) schlimmeres für weitaus mehr geld gesehen. das ding ist sicher kein prachtstück ... ABER es ist nicht riesig, der Schmetterling sieht auch ganz sauber aus, es hat 15€ gekostet und passt, so vom ganzen styling her, auch zur trägerin.
nicht jeder will ein high-end first-class tattoo. ich finds okay.

hässlich ist es ja nun wirklich nicht.

 

Nö, da muss auch nichts fett am Körper sein, es sollten einfach die Proportionen stimmen. Schmetti-Originale angucken hilft da ungemein.
"Es gibt auch andere Stile" - Und welcher hier soll das sein?

 

ich glaub,der schmetti alleine hätt´gereicht...............

 

Tja, bei so vielen Neben(kriegs)schauplätzen wie der Hose, dem Shirt und der Hand mit ihren Details, mußt sich der Inhaben nicht wundern, wenns mehr Kommentare zum drum herum gibt, als zum Tat. Das lenkt doch schon vom Zielgebiet ab. Ich glaube das >90% aller künftigen Betrachter nichts zu meckern haben, weil sie kaum Ahnung in diesem Bereich haben und da das hier auch keine richtige Gurke ist, wird wohl alles OK sein für beide Träger wie Betrachter. Mich interessiert auch mehr der Ansatz von Diego^^

@Yordanka: du schreibst ja selbst was hier die Hauptrolle spielt. Dann stell doch bitte ein Bild ohne das drumherum ein. Dann gibts auch nur Kommentare zum Tattoo.

 

endlich mal jemand der auch auf die elementaren dinge eingehen möchte^^

 

@ Püppi

Dieses Tattoo bildet das Motiv stilisiert (wie z. B. ein Icon) ab und ist demzufolge eben nicht realistisch. Da sollte man keinen fetten Körper wie beim natürlichen Original verwenden, weil es dann meist wie eine Wurst mit Flügeln aussähe.

Ich gucke Tattoos auch mit den AugenAugen-Tattoos suchen eines Grafikers an, also nicht nur technisch oder aufgrund des Motivs als solches.

Und aus dieser Sicht ist das ein angenehm schlichtes, durchaus gut stilisiertes Tattoo.

 

--janz schön clever ;-)

 

@ Eno: jau, aber gerade aus Grafikersicht muss einfach gesagt werden, dass diese SchmetterlingeSchmetterlinge-Tattoos suchen bei Fotlia, istockphoto & Co. infaltionär rauskopiert werden und mir dadurch schon die objektive Bewertung erschwert wird … eben weil ich als Grafiker solche Teile zuhauf auch auf anderen Print-Geschichten sehe.

Ich nehme mich da nicht raus, habe 1994 mein erstes Tattoo ebenfalls aus dem Katalog gewählt – was ich nach meinen vier weiteren mittlerweile mehr als bereue.

 

Neues Bild - Neues Glück............

 
 

schnuckelig.......

 

sieht sehr gut aus :) gefällt mir :)

 

also ich bin ja nu auch ein MädchenMädchen-Tattoos suchen...aber die muschi hab ick immer noch nich gefunden...naja sagen wir mal so, wenn sie da is, wo ich vermute, zu wem gehört dann die haut im hinteren bereich (hinter dem schlüppi;-) ein schelm, der böses dabei denkt...hihihi)...aber is ja wurscht, ich finds ne nette kleinigkeit, wel ich auf schmettis und schnörkel stehe...wo auch immer sie sind;-)

 

sehr schön, gefällt mir !!


Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Werbung
Wer ist online
Zur Zeit sind 18 Mitglieder und 39 Gäste online.

nach oben