Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Katista: Watercolour Katze "Cleo"

Erinnerung an meine KatzeKatze-Tattoos suchen Cleo, die ich am 19.10.10 als Kitten in Kairo verletzt gefunden und gerettet habe. Das andere Datum ist der Tag, an dem sie an ihrer ursprünglichen Verletzung gestorben ist. Der SchriftzugSchriftzug-Tattoos suchen bedeckt eine Narbe.

Tätowierer: David Springer
3 Sitzungen
Gesamtdauer knappe 3 Stunden
Kosten ca. 300-450 € (hab's vergessen...
1. Sitzung war im Oktober 2016, 1. Nacharbeit im Frühjahr 2017, 2. Nacharbeit Ende 2017)
Schmerzen: so gut wie keine)

Inzwischen sind die Linien nicht mehr ganz so scharf,
Das Tattoo aber immer noch schön.

Watercolour Katze "Cleo"
1.76923
Durchschnitt: 1.769 (13 Stimmen )
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?

Moderator
 

Ohje, nach so nem Fehlgriff mit dem Panther dachte ich, hättest du was gelernt...bist du selbst zufrieden?

 

Dieser David Springer ist ein beschi**ener Tätowierer. Sorry, mir fällt grad einfach kein passenderes Wort ein.
Dementsprechend hat er auch diese Arbeit verrichtet. Das einzig Gute ist: dass es trotz 2 Nachbearbeitungsterminen aussieht, als wäre es schon Jahrzehnte alt; sprich: man könnte es super überarbeiten lassen. Nur befürchte ich, dass du immer zum Nächstbesten (schlechten) rennst, der sofort einen Termin frei hat.

Gerade wenn ein Tattoo soviel Bedeutung hat, setzt euch doch mal mit dem Thema auseinander und schaut, was heutzutage so alles geht... Ist echt schade drum.

Moderator
 

Die Tätowierung ist wirklich, auch nicht nur im Ansatz, gut oder auch nur in der Nähe davon. Die ist soweit weg von dem Prädikat gut, wie der HSV vom Gewinn der deutschen Meisterschaft.
Das Watercolour ist dilettantisch ausgeführt. Die Pfotenabdrücke und der Kopf der KatzeKatze-Tattoos suchen sehen grausig aus, ich wette deiner KatzeKatze-Tattoos suchen sieht das nicht ähnlich. Insbesondere die AugenAugen-Tattoos suchen sehen aus wie von einer siebenjährigen Grundschülerin gemalt.
Am schlimmsten ist aber, aus meiner Sicht, die weiße "Cleo"-Schrift. Die sieht aus wie selber mit dem Messer eingeritzt.

Meine ehrliche Meinung:
Normalerweise glaube ich ja daran das der Mensch lernfähig ist, gerade nach so einer zweifachen Gurke wie deinem Panther mit Flügeln. Aber bei dir scheint echt Hopfen und Malz verloren zu sein.
Für diese Gurke möchte und kann ich fast gar nicht dem Tätowierer die Schuld geben, denn mit ein bisschen Einsatz deinerseits hättest du schon deutlich früher erkennen können das er ein Scratcher ist. Anscheinend bist du nämlich nicht bereit, trotz schlechter Erfahrungen, dich mit dem Thema Tätowierungen wirklich einmal eingehender zu beschäftigen, es fehlt dir die Geduld zu warten oder du bist arg leichtgläubig. Was ich allerdings viel eher glaube ist eine Kombination dieser Gründe gepaart mit dem fehlen eines ästhetischen Anspruchs.
Wenn du nicht in der Lage bist aus deinen, wiederholt, schlechten Erfahrungen die richtigen Schlüsse zu ziehen und dich einmal in Hände von guten Tätowierern zu begeben, solltest du ernsthaft überlegen ob du dich überhaupt noch einmal tätowieren lässt. Denn wenn du so weitermachst wie bisher, werden deine nächsten Tätowierungen auch nicht besser werden.

Antworten anzeigen
 

3 (D R E I) Sitzungen, 3 (D R E I) Arbeitsstunden insgesamt und raus kommt ein Haufen Grütze deluxe. Glückwunsch für dein Händchen, die schlechtesten Tätowierer auszusuchen und dich dann 3 (D R E I) Mal verarschen zu lassen.
Das muss man erst mal schaffen. Siehst du denn selbst wenigstens ansatzweise, was da auf dir verbrochen wurde oder findest du das allen Ernstes schön??
Wenn ja: dann ist dir absolut nicht mher zu helfen. Ich bin etwas fassungslos (und das bin ich echt selten.....)
Ich mein, für schmerzhafte 300-450€ holen sich Andere Spitzentattoos ab!

 

Tut mir leid die anderen haben recht, lass es einfach.

 

Irgendwie finde ich den Blick der KatzeKatze-Tattoos suchen mit den viel zu dicken Wimpern niedlich.^^ Ändert aber nichts daran, dass das hier eine ordentlich verkackte Arbeit ist. Ich wundere mich immer, dass Leute meinen, nachstechen gehört auf jeden Fall dazu, womöglich noch mehrfach. Bei mir sitzt alles beim ersten Anlauf.

Aber wie schon gesagt, ist alles recht blass und lässt sich gut überarbeiten. Diesmal aber bitte von jemandem der sowas wirklich drauf hat.

 

Hattest du die rosarote Brille auf, als du dir sein Portfolio angeschaut hast?
Der Herr Springer ist noch nicht mal ansatzweise begabt.

 

hier stimmt leider rein gar nix, alles auch noch verkehrtherum,nun kann es sein das du sagst warum, ich kann es tragen wie ich möchte, lassen wir das einfach mal so stehen.

die KatzeKatze-Tattoos suchen ist echt grausig, irgendwie ist der blick leicht irre
die daten was ist da passiert? unsauber, unterschiedlich stark in die haut gebracht, guck dir bitte mal die 6 an, vielleicht siehts du es selbst....nein ich hör auf....eigentlich ist schon alles gesagt worden.....bitte fang an dir selbst den gefallen zutun und dich mal mit tattoos zu beschäftigen, hier auf der seite ist das doch kein problem, und den guten inker bekommst du hier gleich mit....

Antworten anzeigen
 

Ihr habt doch alle keine Ahnung. Das Tattoo wurde so angelegt, dass es ohne größeren Aufwand an die Optik der nächsten toten KatzeKatze-Tattoos suchen angepasst werden kann. Der Stecher erspart der Kundin damit Kosten für eventuelle lasersitzung und lässt sich allen künstlerischen Spielraum für ein CoverCover-Tattoos suchen offen. Hut ab vor soviel weitsicht.
Man seid doch nicht immer so engstirnig.


Weitere Tattoos von Katista

Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit ist 1 Benutzer und 1 Gast online.

nach oben