Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


buntemischung

Vorname, Name
Birgit

Wohnort
Ruhrpott

Beziehungsstatus
********* (nur für Mitglieder sichtbar)

Geburtstag
18.11.1963

Mitglied seit
7 Jahre 44 Wochen

Website
http://mymarlenme.tumblr.com/

Aktuelles Lieblingsvideo
********* (nur für Mitglieder sichtbar)

Über mich

Noch ohne Tattoo, aber ich denke ernsthaft darüber nach . Nein, keine Schmetterlinge, Blümkes, Elfen, Herzen, Sterne, Tribals....

Anregungen gibt es ja hier genug.


Sport
800 qm verwilderter Garten mit Hanglange halten fit :-)

Aktivität
buntemischung hat 107 Tattoos mit durchschnittlich 9.1 bewertet und 46 Kommentare geschrieben.
buntemischung's Bild

  
Community
Du musst dich einloggen oder registrieren, um private Nachrichten zu verschicken.

12 meiner Lieblings-Tattoos auf Tattoo-Bewertung.de














Letzte Kommentare von buntemischung

Sauber! Und ganz viel Spaß hab ich am Tattoo auf dem Arm vom Tattoo ;-)

:-) Ich hab nicht gesagt, dam man ohne Träume oder Risiken leben soll. Da bin ich echt die Letzte, da mich dafür zu viele Dinge im Leben reizen und gereizt haben. Aber gerade beim Tattowieren trägt man ja meist nicht selbst die Früchte der Selbstfindung. Einen Teil meiner Erfahrungen trage ich auch auf der Haut rum, allerdings hat die ein Doc mit Nadel und Faden "gezaubert" und es ist meine Pelle.

Mhm, was ich nicht verstehe: Da hat jemand zeichnerisches Talent, haut Super-Graffitis raus und könnte damit mehr als zufrieden sein. Zumal man sich in dem, was man gut kann, auch immer noch weiterentwickeln und lernen kann. Also, genug Platz nach Oben für Neues oder Ungewöhnliches im Talentbereich. Warum muss es jetzt unbedingt die Tattoo-Kunst sein? Wenn schon immer über Mainstream-Tattoos gemeckert wird ( meist auch zu recht), man sich wundert, warum gerade Hinz und Kunz meint, ein Tattoo an möglichst auffälliger Stelle und von zweifelhafter Qualität haben zu müssen, weil man sowas jetzt eben hat, warum meinen jetzt auch so viele selbst zur "Nadel" greifen zu müssen? Es ist nunmal leider nicht jedem dieses Talent gegeben. Punkt! Das ist eben der Unterschied genau so, wie zwischen gut konzipierten und technisch sauber ausgeführten Graffitis und denen, die mit ihren Sprühdosen einfach nur sinnfrei an Häuserwänden langziehen oder ihre Tags überall hinterlassen. Das eine fällt unter Können, das andere unter Schmiererei. Nur, kann man diese Schmierereien wieder entfernen, unsaubere oder unschöne Tattoos hinterlassen da ganz andere Spuren. Wie hat Omma früher immer so schön gesagt "Schuster bleib bei deinen Leisten!" Und, Cruze: Zeichnen kannste, soviel steht fest :-)

Für mich wirkt es irgendwie wie ein.....tja..."ich mach da mal überall Schatten und dann sieht das unglaublich professionell aus-Tattoo" Nix Halbes und Nix Ganzes. Idee ganz nett, aber Umsetzung eher so "Küchentattoo-mässig" . Und, hej......ich komm aus Dortmund. NIX gegen den Verein, aber da wär definitiv mehr gegangen!

Ich hab es ja echt nicht so mit Schrift, aber das hier: ENDLICH mal was RICHTIG GEILES :-)!

Mo, es ist ja wohl ein Zitat und enthält in der Tat einige Fehler :-/ https://soundcloud.com/mikedeelite/mike-dee-lite-die-welt-besteht

Nu, ich hab die Tage das hier http://1.bp.blogspot.com/-HOm07KXX-eI/UjwwTunEr-I/AAAAAAAAPmo/b7y4I39scRM/s1600/name+tattoos+ideas+images+%2820%29.jpg gesehen und mich noch gefragt, warum in aller Welt man sich die Pelle derart zutextet - wobei ich bei diesem noch eine gewisse Komik sehe, solange Brenda bei ihm bleibt *gg* - . Im Ernst, es ist weder sauber gearbeitet, noch wirklich schmückend und in ein paar Jahren sieht das aus, wie ein Schmierzettel meines Hausarztes. UNLESBAR!

Ich find es so traurig :-( Da werden die gängigen Mainstream-Motive - lieblos und unschön- bleibend auf einen Fuß getackert...und jetzt läuft jemand damit rum und versucht dem Ganzen auch noch was Schönes abzugewinnen... Ich sag mal: Spar mal eisern und in ein paar Jahren gehste zu einem echten Tattoo-Künstler, nimmst dir richtig Zeit und läßt IHN mal was Schönes darüber stechen! Sorry, aber ist leider dringend nötig.

SCHICK!! In jeder Hinsicht!

Bei Daune denke ich eher an sowas: http://www.tattoosgallaries.com/2013/06/simple-blackish-feather-tattoo-on-wrist.html Diese wirken wirklich eher wie Blätter.

Gefällt :-)

Alles gesagt. Schade um das eigentlich schöne Motiv und den Platz.


Gästebuch
Jahrgang 1963, das heißt "an den Ecken schon etwas berieben und mit den üblichen, altersbedingten Gebrauchsspuren", Chaotin, in der Grundtendenz optimistisch, begeisterungsfähig und lebensbejahend und mal wieder dabei einen Neuanfang zu machen - warum also nicht mit einem Tattoo????? :-)

Guten Morgen.
Viel Spaß beim stöbern. Freue mich schon auf dein erstes Mal ;-)

Ich lass auch mal Grüße hier

 
Gast

Hallo,
habe mehrmals deine Kommentare als sehr amüsant und bereichernd empfunden.
Hier auf deinem Profil Stelle ich fest,dass wir ein Baujahr sind.

Liebe Grüße vom Niederrhein.

wollt einfach mal nen Gruss hier lassen und meinen Respekt zollen :-)
Deine Ansichten trifft man hier leider selten und so bin ich mir bei Dir sicher, Du wirst uns in Zukunft bestimmt ein geniales Tattoo zeigen - Viel Glück!
bye, die Kia

na wenn ich schon mal hier bin lass ich mal n Gruß da,auch wenns hier keine Tattoos zu sehn gibt,kommt ja vielleicht noch alt genug biste ja hihihi

Dankeschön :-)))

herzlich willkommen und viel Glück beim Ideen holen für dein Tattoo, liebe Grüße

Wer ist online
Zur Zeit sind 9 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben