Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


TATTOO STUDIO NadelwerkNadelwerk-Tattoos suchen WELS (AUSTRIA)
Tattoo by Csaba Muellner

...
9.81388
Durchschnitt: 9.814 (317 Stimmen )
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?

 

atemberaubend gut... 10*

 

@ Fighty
Man sollte sich erst einmal über Hintergrund und Motiv informieren, bevor man solche Ergüsse rauslässt! Somit hat dich der Künstler mit voller Breitseite erwischt. ;-)

Cooles Teil. Würde dem Gottfried wohl gefallen. ;-)

 

blut und kind - keine schöne kombi (für mich).. die qualität aber sehr!

 

HAMMER!!!!Das sieht so echt aus!!Mehr als 10 Punkte!Kann man irgendwo den Hintergrund für das Motiv lesen?

 

educate yourself: http://www.helnwein.com/

 

Mir fehlen die Buchstaben für das richtige Wort. Oder einfach unbeschreiblich - Wahnsinn!

 

Wahnnsinnig schön und berührend. Meisterlich gestochen.
Ich hoffe es steckt nicht die Geschichte, dahinter die sich mir aufdrängt.
Jedenfalls hab ich Gänsehaut.

 

10+

 

Das Teil sprengt meiner Meinung nach die 10er Bewertung. Sowas von erschreckend echt....
Wahnsinn!

 

Der Hammer...! 10er

 

Toll Gemacht, aber auch ich finde das Motiv einfach nur abstoßend. Auch wenn der Künstler für die Art dieser Bilder bekannt ist, ist es für den aussenstehenden einfach nicht erkennbar und hat für mich gar etwas gewaltverherrlichendes und ist daher irgendwie nichts persönliches vom Tätowierten, sondern etwas provozierendes.

 

provokation gehört zum leben .. wieso eine "heile welt" vorgaukeln?!
ich find das teil einfach nur genial und würde mich sofort bei dem kerl unter die nadel legen! auch gerne für so ein Motiv ..

 

Wundervoll!

 

und ich kann wieder mal nicht glauben wie sowas machbar ist Ö.Ö 10P.

 

Trotz der ganzen roten Suppe, wunderschön!

 

ganz klar ein 10er, aber das Motiv selbst sagt mir absolut nicht zu.

 

Wahnsinn

 

genial, 10

 

Ausführung ohne Zweifel top - aber das Motiv finde ich eher etwas fragwürdig, deshalb "nur" ne 9.

 

Motiv ist ein Arbeit von Gottfried Helnwein. Name der Sammlung "The Disasters of War", allein der Name erklärt ja die Intention des Künstlers. Meiner Meinung nach sicher kein Grund zum "Abwerten".

 

Gehört in 'ne Kunstausstellung... 10**********

 

der ober hammer... sehr geil

 

Einfach nur Wahnsinn^^10points digger

 

Wow!!! Einfach nur Weltklasse, perfekt, genial!! 10*

 

Jau....10 ner

 

ich bin sprachlos, Fantastisch!!!!

 

Super Arbeit, nur finde ich das Motiv nicht besonders gut gewählt ist. Aber das ist ja reine Geschmackssache. Ich bin nur der Meinung, dass es schon viiiel zur viel Gewalt gegenüber Kindern gibt und damit meine ich nicht nur die Körperliche, sondern auch die Seelische Gewalt.

Für die Arbeit 10 Points.

 

Mal daran gedacht, das es eventuell genau dafür stehen sollte.Also als Sxchockwirkung. Kann mir nicht vorstellen das der Träger als Gewaltverherlichung gegen Kinder dieses Tattoo hat machen lassen.

 

Ich sollte mir dat Ding unter die Favoriten packen ... Is schon enorm wie viele hier mit gefährlichem Halbwissen aufwarten ... Und DAS, obwohl die Seite des Künstlers bereits verlinkt wurde. ^^

 

Ich verstehe die Kunst von Helnwein zwar nicht so ganz, aber das Tattoo sieht sensationell aus. Dix points!

 

Also, ich finde solche Motive ja ne so prickelnd, aber das Bild ist dennoch sehr schön gestochen. Richtig genial.

 

Das sieht ja wundervoll realitisch aus; 10 P.

 

alles schlechte, in dem fall blut, in verbindung mit kindern ist hart für jemanden der welche hat, aber es geht hier um die arbeit und die ist top!!!!! und das sag ich, obwohl ich kinder hab...

 

Hammer! Schweinegeil!
Wirklich seeehr gut getroffen und die Farben sehr gut.
Wird man ja schon neidisch vom betrachten.

10 Sterne ;)

 

kann tattoopeppi nur zustimmen. 10.

 

a ten. wenn es mich auch sehr traurig gemacht hat!

 

Bin beeindruckt ;) Wahsinnig geil gemacht ! 10*

 

WAHNSINN ! 10 Sterne !

 

geniales tattoo

 

Stark gestochen, aber das Motiv geht mal gar nicht. Ich versteh nicht wie man sowas auf der Haut tragen kann. Ich finde Gewalt an Kindern echt abartig. Für den Tätowierer trotzdem 10 pkt. weil es sehr gut gestochen ist.

 

Vayacontioz: lesen bildet...! Die kommis über Dir würden ggf schon helfen, solche inkompetenten kommentare wie den deinen zu vermeiden...andernfalls: www.helnwein.com. Wie hat nuhr einst so schön gesagt: Wenn man keine ahnung hat, einfach mal die klappe halten

 

Ich finde die Kombi Kind und Blut einfach beschissen, das wirst du wohl akzeptieren müssen, so wie ich akzeptiere, das sich das jemand auf die Pelle stechen lässt. Beleidigend hättest du für meinen obigen Kommentar nicht werden müssen. Zudem das ich kein schlechtes Wort am Tätowierer gelassen habe.
Man muss nicht jedes Motiv toll finden, dass wirst du wohl genauso wenig!

 

Selbstverständlich sei es dir gestattet, deinen pers. Geschmack mitzuteilen. Und so, wie du es gerade geschrieben hast, (dass die kombi von kind u blut aus darstellung für dich garnicht geht) wär es ja auch ok gewesen. Dein erster kommi zeigt aber, dass du keine ahnung vom Motiv hast u dann sollte man sich halt erst mal schlau machen bevor man was sagt. Der träger wie auch der künstler des originals u des tattoos werden gewalt an kindern jedenfalls genauso abartig finden , wie du!

 

Gut. Haben wir das geklärt. Dann hab ich mich beim ersten Kommi, nicht ganz glücklich ausgedrückt.

 

Wie kann man sich nur so ein Motiv stechen lassen? :O
Unverständlich! :/

Umsetzung ist natürlich klasse und sehr sauber gestochen wurde auch.
Trotzdem muss sowas nicht sein :O

 

Wahnsinn...brutal geil...*haben will *fg ....10ér

 

Wer tätowiert tote Kinder auf Haut und vor allem wer will solch ein Motiv verewigt auf der Haut haben - ein Berufskindermörder vielleicht oder Schänder? Sorry, aber mir ist verdammt gleich wie gut das gestochen ist, es ist widerlich. Ich will nicht wissen welche Motivation der Träger hat und bete dafür das er eben nicht das ist was das Tattoo vermuten lässt

 

Ach ja für alle die mit dem Künstler Argument kommen: Künstler sind dafür bekannt überwiegend psychisch krank zu sein. Der ein oder andere wird ein richtiger Psychopath sein, der keine Grenzen mehr kennt. Was man unter diesem Deckmäntelchen alles treiben kann ist wahrscheinlich unbeschreiblich. Und stellt euch vor, wenn so jemand durchdreht, wenn er unzufrieden wird mit seiner Arbeit... was macht so jemand dann? Ich kann sowas echt nicht unterstützen.

 

Csaba for President!

Auszug aus Helios Profil

....
Freunde
keine
.....

Kannst du dich mit deinen Energien nicht besser einsetzen,wenn du gegen Gewalt an Kindern direkt vorgehst,anstatt einem weltbekannten Künstler und Profiprovokateur wie Helnwein das zu unterstellen,was er mit seiner Kunst eigentlich zu bekämpfen versucht?

Sorry,aber wenn du das Motiv nicht in Relation zu Helnweins künstlerischem Portfolio setzen kannst,dann hast du seine Aussage mit dieser Arbeit mal überhaupt nicht verstanden und solltest....ach,was solls...
Si tacuisses,philosophus mansisses.

EDIT:Alle Künstler Psychopathen?Hatten wir das nicht schonmal 12 bittere Jahre??Hat ja damals mit sauberer 'Volkskunst' gut geklappt und kein Kind hat zwischen '39 und '45 jemals geblutet oder ist gar getötet worden...iwo...gelle??
Mal doch mal was,Helios,ich will die Umkehrhypothese (Alle Psychopathen sind Künstler) mal überprüfen...^^

 

omg @Helios
Liest du dein Geschreibsel auch mal durch, bevor du es losschickst?
Ich habe selbst ein Kind und zero tolerance für Gewalt gegen Kinder/gegen wen auch immer, aber du überspannst den Bogen hier mächtig.
Wie kann man mit derlei Platitüden ein Werk zweier Künstler (Helnwein/Csaba) aburteilen, dessen Hintergrund einem völlig unbekannt ist und dich, btw, auch gar nichts angeht?
Und ich muss mich 30/30 leider anschließen, deine Worte haben einen arg bitteren Beigeschmack: bringt die psychopathischen Künstler auf Linie oder besser gleich zum Schweigen, wer weiß, was die sonst anrichten...Die Geschichte hat aber gezeigt, dass die wahren "Bestien" immer die waren, die danach schrieen, alles zu verbieten, was sie nicht verstehen/tolerieren konnten. Demnach sehe ich also hier nur ein psychosozial bedenkliches Profil...wenn ich es so betrachten würde wie du es tust.
Liebe Grüße von einem Psychopathen.


Weitere Tattoos von NADELWERK- Csaba Müllner

Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Wer ist online
Zur Zeit sind 0 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben