Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Joker86: Mein erstes Tattoo,Chin. Zeichen u. HIBISKUSBLÜTEN!!!!!!!

Dieses ist mein erstes Tattoo, habe ich gestern stechen lassen.
Die Chin.Zeichen stehen für Freundschaft und lachen, habe ich mir mit meiner besten Freundin zusammen stechen lassen, ich habe es dann mit einer RankeRanke-Tattoos suchen mit HIBISKUSBLÜTEN erweitert.
Dauer 1,5Std. , Kosten: 160 Euro, Schmerzen: Konturen waren teilweise schmerzhaft, das Ausmalen eher ein Witz :-)
Das Tattoo habe ich selbst zusammengestellt und es ist genau so geworden, wie ich es mir vorgestellt habe.
Und was meint ihr dazu ? Hätte gerne eine Bewertung für das Gesamtpaket und die Qualität. Verzichte gerne auf Kommentare gegen chinesische Zeichen.

Mein erstes Tattoo,Chin. Zeichen u. HIBISKUSBLÜTEN!!!!!!!
2.5625
Durchschnitt: 2.563 (16 votes)
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?
Dieses Bild melden

 

Mir mag die Anordnung überhaupt nicht gefallen und zur Bewertung wie es gestochen ist, bitte ein besseres Bild!!!

 

Noch so n Fall^^ gratuliere jetzt haste auch n Tattoo!

 

Mensch Baumann, nicht so sarkastisch. ^^ Für solche Kunstwerke werden sogar extra Spitzenkünstler von Berlin nach Tirol eingeflogen.

 

Anordnung am Körper: Mist
Qualität: Absolutes Anfängertattoo ohne jede Kreativität
Guter Rat: Beim nächsten mal Tattoo nicht "selbst zusammenstellen" sondern einen guten Künstler aufsuchen und ihn etwas anfertigen lassen.
Kommentar gegen Chinesische Zeichen: Censored

Gesamteindruck: Glückwunsch, du hast ein sehr schlechtes Tattoo

 

das sind aber doch hibiskusblüten und keine lotusblüten?!?!?!

 

@ Jelena das hab ich auch gerade gedacht .. ;-)

 

schön das sich alle bei ihren motiven an google orientieren http://www.topregio-shop.de/.media/120463222428.png

 

Geil ... ich google mir mein Tattoo ... wer sowas macht verdient dann auch das entsprechende Tattoo .... *kopf vor wand hau

 

ohhhh....

 

ist doch spitzenmäßig wenn das mädel weiß was sie da auf der haut trägt! applaus dafür!^^

 

Tja, wenn du Kommentare zur Qualität haben willst, mußt du ein besseres Bild einstellen. Gesamtpaket: es paßt nicht zusammen, einfach nebeneinander draufgeklatscht. Chinesische Zeichen: ..achso, darf ich ja nix sagen...

 

ich sehe keine Lotusblüten! Wo haste die ??

 

Anordnung: Geschmacksache
Qualität: schärferes Bild notwendig
Allgemeineindruck: sieht für mich aus, als wäre entweder die RankeRanke-Tattoos suchen oder die Zeichen nachträglich, ohne Zusammenhang, hinzugefügt worden... es ergibt für mich einfach kein einheitliches Bild.

Und die Blüten sind definitiv keine Lotusblüten...!

Aber Hauptsache es trift deinen Geschmack... meinen trifft es jedenfalls nicht. Sorry!

 

jo, also für mich sind das auch keine lotusblüten... sonder HibiskusHibiskus-Tattoos suchen..
und das sind auch noch welche wie es sie überall gibt... ich hab solche auf meinem kleinen autochen kleben.
das tatt ist völlig einfallslos... 08/15.. wie ausm katalog...

 

Ich dachte dies hier wäre eine Seite auf der man konstruktive Kritik bekommen könnte... aber scheinbar sitzen hier alle Leute auf der Lauer und stürzen sich nur so auf vermeintliche Fehler. Und wer das Bild von dem Link für die Vorlage meines Tattoos hält, der hat doch echt was an den AugenAugen-Tattoos suchen. Aber wahnsinn, dass hier alle Leute so gebildet sind und eine Blüte besser kennen als ich. Ist natürlich auch viel wichTiger das klar zu stellen, als eine Meinung zum Tattoo abzugeben!

 

es gab schon Kritik fern der Blüten-Frage.... überlesen?

 

Gut- verzichte auf den Kommi zu den Chinastempeln...
aber dann mag ich auch zum Rest nix sagen.

 

'tschuldigung aber wir kennen die blüte offensichtlich besser als du!
tatsache ist das du in der überschrift und der beschreibung LOTUSblüte stehen hast....ist aber nunmal ne HIBISKUSblüte!

 

Wenn schon nicht Dir ,dann hätte wenigstens deinem Tätowierer auffallen müßen das auf deinem symetrischen Rücken ein völlig unsymetrisches Gebilde absolut deplatziert ist.Von den Motiven her sag ich mal nüscht.

 

sorry, aber lotusblüten haben nunmal keinen Stempel http://www.adpic.de/data/picture/detail/Lotusbluete_96503....

Du willst eine Bewertung für das Gesamtpaket und die Qualität, aber wie soll man das bei diesem Foto bewerten? Also bewerten alle das was zu sehen ist...

 

ach, wen interessierts schon, was das für Blüten sind? Das eigentliche Problem ist hier wohl ned die korrekte, resp. falsche Bezeichnung.... ;-)

 

Ja das habe ich inzwischen verstanden und beim Tattoovierer sagte man mir das seien Lotusblüten. Aber auf der Bezeichnung müssen wir ja nun nicht rumreiten. Mir ist die Optik wichTiger. Was hättet ihr denn anders gemacht bei der Anordnung?

 

Also hätte ich die Chinastempel schon gehabt, hätte ich mir (wenn ich unbedingt ne Blütenranke will), das um die zeichen rummachen lassen und nicht einfach von einer Seite fortlaufend... Drumrumgeschnörkelt quasi, in der Mitte de Rückens...

Hast du dich vorher nicht über dien Motiv informiert? Du sagtest doch, das du es selbst zusammengestellt hast, dann musst du noch nach "Lotusblüten" im Netz oder in Büchern geschaut haben um den Tätowierer ne Vorlage zu geben? Oder hast du ihm gesagt "ich will Lotusblüten" und das kam dabei raus???

Also mir persönlich gefallen Blumenranken sehr, aber hier ist eben einfach die Anordnung in meinen AugenAugen-Tattoos suchen nicht stimmig - als ob man sich gedacht hat "ich will ne Ranke, och knallen wir die doch einfach daneben"....

 

Joker.... Du wolltest Dein Tattoo erweitern (also die Stempel), was aber gemacht wurde: da wurde zum einen Tattoo ein anderes dazu gesetzt. Das hat nix mit einer Erweiterung zu tun und eine Verbindung sucht man also auch vergebens. Ausser, dass die beiden Tattoos die selbe "Farbe" haben, haben sie nix gemeinsam.... Dein Tätowierer hats einfach nen Scheiss interessiert, wies aussieht und/oder ob das zusammen passt... wirklich sorry.

Und ein besseres Foto ist nicht nötig... in diesem Fall nicht.

 

Ich finde auch, dass hier nicht die Trägerin, sondern der Tätowierer Schuld ist... ICh finde ein Tätowierer sollte seinen Kunden immer bremsen wenn er merkt das die Vorlage nicht so gut passt, sei es auf die Stelle, sei es zum vorhandenen Motiv oder egal aus welchem Grund... Er hätte dir sagen müssen, das diese beiden Sachen auf die Art eben nicht zusammenpassen....

tätowieren ist doch eine Kunst, aber der "Künstler" hatte hier wohl grad Pause...

Und JokerJoker-Tattoos suchen sei nicht böse auf die Seite oder auf die Leute hier, sie kennen dich ja nicht und kritisieren ja nur das Tattoo und Tattoos sind eben Geschmackssache... Wenn du es so magst, dann ist doch alles gut!!!

 

Einmal Modekram zusammen mit der Freundin stechen lassen und mit anderem Modekram dann ganz toll erweitert.... ums halbwegs zu retten, mal abgesehen von den grottigen Motiven, könnte man den Rankenkram auf der anderen Seite spiegeln..... dann aber entweder in der gleichen miesen Qualität um das "Gesamtbild" nicht zu zerstören... oder von nem guten Tätowierer komplett überarbeiten lassen... also einem der LotusLotus-Tattoos suchen und HibiskusHibiskus-Tattoos suchen auseinanderhalten kann zB^^

 

Titel "Mein erstes Tattoo" bedeutet, dass die chinesischen Zeichen logischer Weise nicht schon vorher da waren. Und ich bin mit einem Motiv zum Tattoowierer gefahren, weil es mir gefiel, wie die Blüten heißen, war mir egal.

Und zum Thema Symmetrie kann ich nur sagen, dass es ja wohl eher einfallslos ist, sich immer an die Anordnung zu halten, die jeder hat. Ich habe halt was Anderes, wollte dieses genau so haben und weil manche Leute das so noch nicht gesehen haben, betiteln sie es gleich als falsch oder schlecht angeordnet.

Ich kann nur ganz ehrlich sagen, dass ich mit so schlechter Kritik nicht gerechnet habe und diese auch nicht nachvollziehen kann, weil ich es super finde.

 

Ich wollte das GENAU SO HABEN!! muahahahahaha... na dann is ja toll!! Und ja... das hat so noch nie jemand gesehen... in den fast 20 Jahren die ich mich mit Tattoos beschäftige hab ich sowas tausendfach gesehen.. und immer wars scheiße angeordnet oder eben schlecht oder auch beides^^

 

Wenn du es super findest und die schlechte Kritik nicht magst, warum stellst du es dann hier rein?? Und das hat nix mit "sowas haben wir noch nicht gesehen" zu tun, es ist nicht neu, sich Schräg übers Schulterblatt was stechen zu lassen, aber erst runter und dann Schräg weg, sieht halt komisch aus, wenn du das nicht so siehst ist es doch in Ordnung und du musst dich auch nicht rechtfertigen...

ZITAT EIN: Und zum Thema Symmetrie kann ich nur sagen, dass es ja wohl eher einfallslos ist, sich immer an die Anordnung zu halten, die jeder hat. ZITAT AUS
Da hätte ich lieber die gleiche Stelle (die Körperfläche ist nunmal begrenzt) als ein Motiv das jedes zweite MädchenMädchen-Tattoos suchen hat... Ich wollte auch erst eine Ranke, dann hab ich mich hier angemeldet und hab gesehen, das am Tag ca. 10 Rankenmotive hochgeladen werden und das es hier ziemlich verpöhnt ist, also nachgedacht "aha, ich habe 6 Vögel" dann soll es halt ein Vogel sein und keine nichtssagende BlumenrankeBlumenranke-Tattoos suchen...

@Baumann: Das gibt Kohle fürs Phrasenschwein "wollte ich genau so haben", ja aber es ist trotzdem doof :D

 

@Joker.... was hast Du denn erwartet? Das war jetzt definitiv konstruktive Kritik von mehreren Seiten. Was war jetzt wieder ned gut? Und ob Du das Tattoo am Stück hast machen lassen oder nicht, ändert nix an den Tatsachen. ;-) Das es nur auf eine Seite geht, finde ich überhaupt ned das Problem. Nur die Umsetzung ist eines.

Und jetzt 1 Euro, bitte. ;-)

 

Ich finds noch schlimmer eigentlich das die Chinastempel nicht schon vorher da waren, da hätte man doch aufm Papier schon sehen müssen, das es nich zusammenpasst...

Und was verbindet dich mit chin. Zeichen?? Bist du Asiatin??? Oder deine Freundin?? Wieso habt ihr euch nicht ein gemeinsames Symbol, ein gemeinsames Hobby oder sowas ausgedacht? Wäre doch viel individueller als Chinastempel die sowas von Out sind....

 

Also sollte man sich sein Motiv danach aussuchen, was den anderen gefällt? Weil Blumenranken verpöhnt sind hast du dich davon abhalten lassen? Also wenn das kein Verfolgen von einem Trend ist, dann weiss ich es nicht.......

 

DieInaaa... das gäbe auch bald ein Euro fürs Phrasenschwein, man müsste nur ne neu Kategorie eröffnen. ;-)

Joker... ich find Blumenranken toll.... also, beruhig Dich mal. Wenn Du nicht damit klar kommst, dass Du hier Kritik bekommst (mit der Du übrigens was anfangen köööönntest), dann lass es hier einfach.

 

JA!!!! Weil mich die Leute hier davon überzeugt haben wozu Tattoos da sind und was sie ausdrücken sollen... Und das es einfach schöner ist, etwas Individuelles zu haben als etwas von der Stange... Und ich sag dir, dass ich sehr glücklich bin mit der Entscheidung, sonst hätte ich jetzt die gleichen Blumen und Ranken wie du und jedes 2. Mädel hier... Mein Vogel ist sicherlich auch nicht jedermans Sache (Achtung Tattoo noch nicht fertig), aber ich weiß, das ich mir Gedanken dazu gemacht habe und in 30 Jahren schaue ich meinen verschrumpelten Körper an und denke an die Zeit und meine Haustiere zurück!!! Und an was denkst du "ob in ChinaChina-Tattoos suchen noch alle Reis fressen" oder "Ach der Hawaiiurlaub war so schön, och neee ich war ja gar nie auf Hawaii"...

@A-Punkt: Was hab ich gesagt was dauernd gesagt wird??

 

Hach... doch schön wenn es anscheinend noch Leute gibt, die hier tatsächlich was mitnehmen@Inaaaaa!... ansonsten...tja ähm... nuff said!

 

Hab mein Lob schon von Sui bekommen Baumann, der hatte mit mir eine "heiße" Diskussion zu dem Thema und das Lustige ist, das ich mir genau die gleichen Hibiskusblüten aus Google gezogen hatte.... Und dann dachte ich mir, das da noch was ganz individuelles dazu soll, ein Schmetterling oder eine Elfe... Ich wusste bevor ich mich hier angemeldet habe einfach nicht, wie Tattoos aussehen können und was machbar ist und was für abgedrehte Motive manche haben, sonst wäre ich nie auf meinen ComicVogel gekommen...

 

Dann soll also die Seite wirklich was bringen?Das glaub ich jetzt nicht.

 

Anscheinend, aber ich war gottseidank so aufgeregt auf mein Tattoo, das ich vorher das Internet durchforstet habe :) Mein Inker hatte sogar schon den Entwurf für die RankeRanke-Tattoos suchen fertig, als ich dann kam meinte ich "Sorry aber das ist Mist" und er hat sich richtig auf den Comicstil gefreut... Er ist Inker in nem 13000 Einwohner Kaff und meinte, das die Leute hier nur mit so 0/8/15 Motiven kommen und sich nix trauen....

 

Kritik ist die eine Sache, Beleidigende und unverschämte Äußerungen und Behauptungen die andere.....
Und wenn mir nunmal Freundschaften und Lachen wichTiger sind als irgendwelche Haustiere, die mir schließlich in Krisen nicht weiter helfen können und mit denen mir das Lachen nichts bedeutet, bringt es mir nichts irgendeinen Vogel auf dem Rücken zu haben. Mal abgesehen davon, dass nicht jedes Motiv eine tiefsinnige Bedeutung haben muss oder ist etwa auch jedes Tribal scheisse?

 

also beleidigt hat dich hier aber nun wirklich niemand

 

Boah.. was n hohles Gerede, sorry... aber is doch gut! Laß doch diese lächerlichen Rechtfertigungen einfach.... Du glaubst n Tattoo zu haben und willst hören das es total super ist? Na gut... ich finds klasse 10Pkte! Wenn jetzt Ruhe ist hat sich der Einsatz gelohnt^^ und ja... die meisten Tribals sind scheiße

 

gähn....was eine Diskusion um nix

 

Ich geb auch 10 Pkt! Einfach das tollste Tattoo das ich je gesehen habe....

Und beleidigt hat DICH also dich als Person niemand, wir haben nur gesagt das UNS das was du da aufm Rücken hast nicht gefällt, das ist eben Geschmackssache!!!! Wenn du es so magst, ist doch alles OK!!!!!!!!

 

Also ich finde diese Kommentare lächerlich. Weil ich keine Asiatin bin, kann ein chinesisches Zeichen keine Bedeutung für mich haben? Finde ich schon erstaunlich wie das jemand wissen kann der mich nicht kennt und der sich Vögel tattoowieren lässt obwohl er keine Flügel hat.
Ich habe nie gesagt dass ich hohe Punkte erwarte, SACHLICHE Kritik. Mehr nicht. Ist wohl hier nicht drin!! Ey Leute, 10 Punkte für eure Prioritäten, andere zählen ja nicht.

 

Aber wenn das doch unsere/meine Meinung ist? Indem du das Tat hier reinstellst willst du doch die Meinung von anderen hören und JA das ist MEINE MEINE MEINE Meinung zu deinem Tattoo... Ob dir meins gefällt ist mir ja auch schnuppe, also hat dich MEINE MEINUNG auch nicht zu interssieren....

 

anscheinend bedeutet für dich sachliche kritik das alle dein tattoo gut/super finden müssen....das ist aber nun mal nicht der fall! und du solltest damit klarkommen die meinungen anderer zu hören wenn du's hier reinstellst...
sachliche kritik hast du übrigens bekommen als dir mehrfach gesagt wurde das die anordnung total daneben ist

 

Diese Antwort beweist, dass du nicht verstanden hast, was ich ich meinte :-) Bye Leute, jetzt geht es mir gut. Und Gott sei dank habe ich keine Flattermänner auf meinem Körper

 

Ja Gott sei dank, sonst hättest du das gleiche Motiv wie ich und das würde mir stinken :D Außerdem habe ich versucht dir klar zu machen, das mein Motiv ganz sicher nicht jedermans Geschmack ist, dafür mag ich keine Totenköpfe...

Also konstruktive Kritik:
Anordnung: Doof
Qualität : Doof (was man auf dem Bild erkennen kann)
Gesamteindruck: Doof

UND DAS WAR MEINE MEINUNG MEINE LIEBE :D Wenn du die nicht magst, dann lass ruhig deine Freunde sagen "oooohhh ist das super toll", denn da bekommst du keine konstruktive Kritik....

(Mal schauen ob noch was kommt, sie hat ja Bye gesagt)

 

Langsam wird es hier richtig AFFIG!!!! Zum Tattoo,na ja....,1Pkt.oder besser gesagt, sieht scheisse aus...in allen Belangen!!!!

 

@ Joker: du wolltest die Meinungen anderer und du hast sie bekommen. Jetzt musst du auch damit leben, dass nicht jeder dein Tat so toll findet wie du. Muss auch niemand, Hauptsache dir gefällt es... und auf etwas anderes muss es dir ja nicht ankommen. Aber nimm die Meinungen anderer nicht persönlich, schließlich wird nur dein Tat und nicht deine Persönlichkeit "bewertet".
@alle anderen: ich kann mir vorstellen, dass es für JokerJoker-Tattoos suchen nicht einfach ist mit solchen Kritiken fertig zu werden. Schließlich ging sie davon aus, dass es nicht nur ihr sondern auch uns gefällt. Ansonsten hätte sie hier wohl kaum nach der Meinung anderer gefragt. Von daher kann ich ihre Reaktion bei einer solchen "Enttäuschung" schon verstehen.


Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 5 Mitglieder und 9 Gäste online.

nach oben