Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


little-swastika: buddhist head - 4-5 hours - one sesion.

Das ist kein Hakenkreuz, sondern ein SwastikaSwastika-Tattoos suchen.
Solche Symbole sind in zahlreichen Formen seit etwa 6.000 Jahren auf vier Kontinenten nachgewiesen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Swastika

buddhist head - 4-5 hours - one sesion.
8.03557
Durchschnitt: 8.036 (253 Stimmen )
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?

 

genial 10*

 

geilomat! respekt!

 

ein absoluter bringer 10p

 

also mir gefällts 10 sei nur vorsichtig wo du rum läufst es gibt nun mal wirklich leute die einem dann halt nicht so wohl gesonnen sind un die das nicht wissen was das ist , ist das nur ein haken KreuzKreuz-Tattoos suchen mehr nich
aber wirklich respeckt steckt schon ne menge mut mit drin

 

Einfach nur der HAMMER!!!!!!!!!!!!!!!! ;-)

 

Astrein eine 10!!!!!!!!!

 

boah alter verwalter...tattoo sehr sauber gestochen dafür gibt es 10punkte. zu dem tat selbst sag ich nichtz...

 

Die Wenigsten sin Experten für sowas. Wenn ich mir Vorstelle um 3 UhrUhr-Tattoos suchen früh in der falschen Disco, ........Rum,bum,bäng,knatz. Die Menschen auf dieser Welt sind zu Intollerant!!!

 

10

 

ich schließ mich Batty an ...aber ich mag die schnörkel drum herrum
die vorallem auf Bil 1 gut sichtbar sind. ;)
: ) Ich glaube wir sind noch nicht bereit für solche Tattoos..

 

So, neuer Gesprächsstoff....,

 

Du willst quatschen?
Hah, ich komm dir mal mit nem Zitat... schon wieder :-P

"Die politische Verwendung hakenkreuzförmiger Symbole ist in Deutschland, Österreich und weiteren Staaten seit 1945 verboten. Erlaubt ist in Deutschland eine Hakenkreuzdarstellung nach § 86 Absatz 3 StGB nur, wenn sie „der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger Bestrebungen, der Kunst oder der Wissenschaft, der Forschung oder der Lehre, der Berichterstattung über Vorgänge des Zeitgeschehens oder der Geschichte oder ähnlichen Zwecken dient“."
Quelle:
http://de.wikipedia.org/wiki/Swastika

Das hier ist eindeutig Kunst, also erlaubt! ;)

Aber ich hätt mir sowas nie und nimmer stechen lassen. Wird zu oft falsch verstanden und rechts bin ich nun mal gar nicht und möchte folglich nicht in diese Ecke gedrängt werden. Hätte auch keinen Bock drauf, das immer und immer wieder erklären zu müssen.

 

@ wasserschildkroete : will nicht quatschen....,finde aber diese dumme Laberei auf dieser Seite langsam langweilig. Was gewisse Zitate angeht bin ich der deutschen Sprache mächtig. Hier sollen Tattoos bewertet werden und nichts anderes. Was ich persöhnlich traurig finde ist das hier jeder mit spricht
und alles RECHTS findet. Und genau die geben für einen OnkelzOnkelz-Tattoos suchen SchriftzugSchriftzug-Tattoos suchen eine 10!!!!!!!

 

Also man sollte sich schon vorher informieren, ob das Symbol in der Form nun verboten ist, oder nicht, BEVOR man ne miese Bewertung abgibt, weil man glaubt, es handele sich um ein Verfassungswidriges Symbol.
Deswegen hab ich auch das Wiki-Zitat eingebracht.

Gruß

 

Habe dieses Teil übrigens mit 10 Pkt. bewertet und weiss mit Sicherheit was ein verfassungswidriges Symbol ist und was nicht!Desweiteren habe ich das Wiki-Zitat vor einem halben Jahr auch schon mal erwähnt.
Hatte auch nicht deine Person gemeint, sondern die ganzen Schlaumänner/Frauen auf dieser Seite.Schönen Abend noch.
Moin TSR.

 

@Tattoofan-MD-63: Da mag ich dir ja recht geben, aber es is genauso einfach nur scheisse wenn man über eine Band wie die OnkelzOnkelz-Tattoos suchen herzieht und die in die Rechte schublade schiebt obwohl sie sich schon mehr als genügend von der Szene distanziert haben. Mehr möcht ich auch dazu nicht mehr sagen, denn es geht hier um das Tattoo.

 

Das ist mein reden.Schiebe keinen in die RECHTE KISTE ,sollte aber wissen über was ich redeund was ich BEWERTE!!!!!!!

 

Da geb ich dir ja auch recht. Das sehe ich ja auch nicht anderst

 

Ob man es SwastikaSwastika-Tattoos suchen o. Hakenkreuz nennt is doch egal, dass Symbol is doch das Gleiche oder?!
Ich finds mutig... und kann sowas nicht nachvollziehen... keine Punkte von mir.

 

@ mbrinkhus.....wenn man keine ahnung von der materie hat, sollte man einfach die klappe halten! und jetzt zum 1000sten mal, nur weil ein psychopathischer östereicher dieses tausende jahre alte symbol missbraucht hat, heißt es doch nich das es ein "nazisymbol" ist. was wäre wenn er eine TaubeTaube-Tattoos suchen oder ein gänseblümchen genommen hätte, würdest du dann jede TaubeTaube-Tattoos suchen als nazischwein bezeichnen oder jedes gänseblümchen mit unkrautvernichter übergießen? tauben und gänseblümchen gab es auch schon vor adolf h. denk mal drüber nach. also, das nächste mal denken dann schreiben.

Antworten anzeigen
 

@ Lucy Fer : dito !!!!!!!

 

wow...echt Klasse......10

 

Leut,Leut...ich muss es mir anhören, meine Kids auch und deren Kindeskinder...mal muss schluss sein. Dieses Zeichen gibt es Tausende von Jahren, auch als Ritterzeichen für den Frieden. Seit dem 2. War. gibt es halt Shit damit....ich war nicht im 2. War, habe nichts gemacht. Vergessen sollte man es auch nicht...das hier ist absolut Klasse und Handwerkliche Kunst...aber wir müssen doch jetzt mal damit anfangen das abzubauen, was unsere Ahnen verbockt haben oder...? sonst hört das nie auf.....das haben selbst die Polen jetzt begriffen.....

 

@ Lucy Fer also: ICH habe niemanden als Nazischwein bezeichnet, würde ich Aufgrund eines Tats auch niemals tun... Und so kranke Fantasien wie Gänseblümchen mit Unkrautvernichter übergießen kommen auch nicht von mir...
Wollte nur sagen, dass so ein Tattoo für mich nicht infrage kommen würde (meine Meinung, sorry). Denk mal drüber nach...

 

@ nbrinkhus Deine Meinung bleibt Deine Meinung, aber Arbeitsausführung darf
auch bewertet werden nicht nur Motiv.
für mich 10er

 

Och neee Leute. Bitte nicht schon wieder durchdiskutieren und wenn ja, bitte via PN. DANKE!!!

 

Ne, wir sind keine Nazis das is ne Swastika, wir singen auch nur Deutschland über alles weil das halt die original Fassung ist, die Stiefel haben wir nur an weil wir immer so kalte Füße haben und schwarz tragen wir nur weil es in ist, wir haben die Schlagringe nur weil das ja auch schon vor 6000 Jahren die Hunnen hatten oder so ähnlich, wir haben auch nichts gegen Ausländer, nene und der Holocaust war sowie so ne Lüge was doch jeder oder?.

He, ich sag euch mal was Leute, wenn Morgen einer kommt der sich an die Macht mogelt und in das Nazi Horn bläst rennen die meisten wieder hin, die einen weil sie es schon immer wollten die anderen aus Angst die dritten weil sie sowie immer mitlaufen.

Ich finde in Deutschland gehört das für immer verboten, als ewiges gedenken...........

 

echt hammer gib 10p

 

hmmmm..gestochen hammer...ähhh erster Eindruck Schooock und scheisse!Blblabblbala ob jetzt SwastikaSwastika-Tattoos suchen hin oder her, nööööö unbegreiflich so ausm haus zu gehen!

 

hättest die haken ja auch in die andere richtung drehen können............weil das ist bei diesen glückszeichen nämlich egal.............aber dir scheinbar nicht

 

ich finds einfach nur krass..
zwar gut gestochen.. aber nicht meine welt...

 

Vom machen her mög es ja super sein - zum Motiv an sich - absolut daneben - abe sowas von daneben !!!! Für mich nicht zu verstehen wie man sich sowas stechen lassen kann - schreib besser nicht weiter - ansonsten kommen die Supertattooversteher hier wieder aus ihren Löchern gehüpft und erzählen einen von Kunst.... blabla bla..... einfach mit der Symbolik mit der 99 Prozent aller hier den braunen Quark verbinden für mich ekelig und untragbar !
Und jetzt: Feuer frei liebe Tattooexperten !

 

Was bringt es denn wenn man dir nun erklärt das dies mit Sicherheit nichts mit dem zu tun hat was du hier los lässt?

Nichts,

also lebe in deiner Luftblase weiter und gut ist.

 

Oh du bist einer der coolen harten Jungs hier - auf Erklärungen von dir leg ich echt keinen Wert - anscheinend kannst du nur doof rumkeilen . ne Meinung anderer hinzunehmen scheint für dich ein wenig schwierig zu sein !

 

Krass - für mich ist es kranke scheisse

 

noch dazu das das HK ne viertel drehung hatte und die SwastikaSwastika-Tattoos suchen so grade steht. kleiner aber feiner unterschied

 

Also ich bin durch meine Herkunft und Familiengeschichte vorbelastet und kann es nicht verstehen wie man sich sowas stechen lässt . Denke man kann seine verbundenheit mit den Ländern , Völkern oder Religionen auch anders darstellen .... zb. indem man sich eines der geschwungenen Swastikas stechen lässt .

Es ist sicher gut gestochen ( soweit ich das beurteilen kann ) aber Punkte gibt es von mir auch keine .

 

Also ich bewerte hier nur die Arbeit und dafür gebe ich ne 9. Aus allem anderen halte ich mich ganz bewusst raus, denn schließlich sind wir hier auf tattoo-bewertung.de. ooooooooooder?!?!?!?!

 

einfach geniale arbeit. perfekt. sieht super aus.würde ich auch gerne machen,nur aber nicht aufn kopf. hätte kein bock mich ewig zu rechtfertigen. von mir klare 10 p

 

Wunderschöön *___* 10 pkte

 

muhahahaha...SwastikaSwastika-Tattoos suchen...schon klar^^
aber seehr geil 10 vp.

 

10*

 

ein SwastikaSwastika-Tattoos suchen ist auch ein hakenkreuz, da gibt es kaum unterschiede, aber das es in allen weltgeschichten vorkommt hast du recht und es sollte nicht immer mti dem 2ten weltkrige in verbindung gebracht werden, auch juden hatte früher ein hakenkreuz ( englisch: SwastikaSwastika-Tattoos suchen ) auf ihrer flagge! aber das tattoo, fetten respekt!

 

echt hammer hammer geiles tattoo 10p.

 

Steh total auf solche Abgefahrenen Sachen. Hab gehört dass es an der Birne garnicht so arg wehtut???

 

WOW..........ganz klar 10p

 

Für jeden sieht es aus wie ein Hakenkreuz und das ist der Grund, weswegen es einfach abstoßend aussieht...schatterungen hin oder her...

 

Blablabla ... Aber ... Die Hoff nung stirbt ja bekanntlich zuletzt! ;-)

 

;-)Elle sagts


Weitere Tattoos von little-swastika

Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 2 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben