Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


cotura: Kyuubi und Demon Samurai Manga Art

Endlich fertig mein MangaManga-Tattoos suchen Rücken ;)
Motiv; Demon SamuraiSamurai-Tattoos suchen mit Kyuubi (MANGA ART)
Kosten; 4-5K
Schmerzen; bis auf einige fiese stellen ganz gut auszuhalten
Dauer; müssten an die 11 Sitzungen gewesen sein, konnte immer nur nach der Arbeit für 2-4h hin!

Kyuubi und Demon Samurai Manga Art
8.42857
Durchschnitt: 8.429 (28 votes)
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?
Dieses Bild melden

Moderator
 

Irgendwie werde ich mit diesem Rücken nicht warm.
Es ist ein Thema was mich interessiert, auch der japanische Stil ist mir jetzt nicht gerade fremd, wie ja der eine oder andere regelmäßige Leser dieser Seite wissen dürfte.
Aber die Gestaltung dieses Bildes ist für mich irgendwie nicht ansprechend. Zum einen ist mir dieses, ursprünglich japanische Motiv, zu wenig traditionell umgesetzt worden. Nichts gegen westliche Einflüsse bei traditionell japanischen Motiven, man sieht ja das solch ein Stilmix funktionieren kann wenn man sich die Arbeiten von Johann Sottke anschaut. Aber hier ist, aus meiner Sicht, dieser Mix nicht so gut gelungen.
Der Hintergrund ist mir zu undefiniert und wirkt für mich zu schwammig und wirr.
Der Kitsune ist für mich kaum als solcher zu identifizieren, zuerst dacht ich dies wäre ein Päoniengeschwurbel.
Auch wirkt das Motiv insgesamt sehr unruhig auf mich, da hier mein AugeAuge-Tattoos suchen kaum wirkliche Fixpunkte findet.
Für mich, vom Gesamteindruck her, ein guter, wenn auch bei weitem kein erstklassiger Rücken.

Antworten anzeigen
 

Das ist wirklich ein sehr comichafter Stil, da muss man also nicht die Designvorgaben klassischer Irezumi anlegen.

Ich liebe den chinesischen Stil, schließliche baue ich selber dran, aber das hier spricht mich nicht an. Das Bild kippt etwas nach rechts und erkenne "die Geschichte" nicht. Warum dieser teuflische SamuraiSamurai-Tattoos suchen einen Glückbringer ins Meer verbannt??? Naja, wirst dir was dabei gedacht haben.
Ich hätte mir mehr Details gewünscht. Beispielsweise am Tsuba. Die Kleidung geht zu sehr ins WasserWasser-Tattoos suchen über.

War der Tempel schon da? Der fällt so aus dem Stil.

Antworten anzeigen
Moderator
 

Bevor das noch übers WE ausartet; Cotura, nimm die angesprochenen Punkte als ehrliche Kritik und nicht als Angriff. Die zwei User, die sich bis jetzt die Mühe gemacht haben, zu bewerten, sind solche die immer anständig sind und fachlich schon bisschen was verstehen, also reiss dich zusammen und pöbel nicht rum. Danke.

Antworten anzeigen
 

Manga Art ist MangaManga-Tattoos suchen Art und nicht Eiersalat

 

Lustig wie manche hier bewerten und behaupten ahnung zu haben lol aber nicht mal Überschrift lesen können und selber nicht mal eigene Tattoos zeigen.... Macht man sie dann auf ihre Fehler aufmerksam kommen sie mit zweit Account rein und bewerten schlechter OMG wie kindisch echt mal sehr unterhaltsam und an dieser Reaktion kann man sehr gut erkennen das sie überhaupt nicht sachlich und professionell sind sonst würde das nicht passieren xddd

 

Für mich wird hier etwas mit Scheuklappen gedacht. Es ist genau das was der Ersteller im Text angibt. MangaManga-Tattoos suchen Art. Weit abweichend von Traditionell und daher nicht vergleichbar. Birnen und Äpfel,ihr kennt diese Redensart.

 

Das sehe ich genau so wie Leerstelle, hier werden dinge beanstandet die nicht mit dem gestochenen übereinstimmen und meiner Meinung nach total fehl am platz sind und nicht dieses schöne MangaManga-Tattoos suchen Tattoo beschreiben! Ich persönlich steh sehr auf den ganzen MangaManga-Tattoos suchen zeugs ;) und finde das es ne sehr schöne Arbeit geworden ist!

 

Auch wenn der Tempel da oben vielleicht nicht so ganz ins Bild passt, was aber auch Geschmackssache ist, so ist es doch ein schöner Rücken geworden.

 

Also ich finde das Backpiece klasse. Es ist nicht zu überladen und daher supergut lesbar und besticht durch eine tolle Dynamik. Der Krieger als Hauptmotiv ist einfach spitze gestochen und auch der Hintergrund weiß vollends zu überzeugen.

Zum Thema Stil schließe ich mich zu 100% der Leerstelle an!

 

Überzeugt mich überhaupt nicht! Die Motivzusammenstellung finde ich grausam.
Alles in allem geht das wesentlich besser

 

Sieht aus wie MangaManga-Tattoos suchen und soll auch MangaManga-Tattoos suchen sein. Stilsicher, sortenrein und handwerklich sauber gemacht.

Die Komposition wirkt auf mich aber willkürlich und ein wenig konzeptlos. Da gibt es keinen Anfang und kein Ende. Fast so ne Art fernöstliches Wimmelbild. Ich finde das Teil weniger gut lesbar.

Aber wie bei guten Wimmelbildern üblich, gibt es irrsinnig viel zu entdecken. Ein herrliches Schlachtengetümmel, opulent und in kräftigen, schönen Farben kommt es daher. Man mag es in Natura wahrscheinlich immer wieder gern anschauen.

Ich finde den Rücken trotz der gestalterischen Mängel sehr, sehr schön. Mehr Action war selten auf einem einzigen Rücken. Tolles Teil.

Antworten anzeigen
 

Tolles Backpiece, 10er!

 

Schaut gut aus. Saubere Arbeit. Ich würde es mir nicht machen lassen, ist nicht "mein" Stiel. Aber, Stiele entwickeln sich ja bekanntlich; und jeder Tätowierer arbeitet anders.
Gebe 10P

Antworten anzeigen
 

Ich mag den Monkey ja auch.. aber manchmal is er so dünnhäutig und versteht Ironie nicht... Aber hier hat er Recht:
Ich find den Rücken hier auch sehr entzückend
Kein "klassischer Stil"- Rücken.. aber wollte der Träger ja auch nicht.. sondern Comic/Manga-Style..
Und dafür: Sehr geil
Man sieht ältere Tattoos, die vorher da waren.. aber egal.. das gesamte klappt in der Gesamtgrösse super

Antworten anzeigen
Moderator
 

Boa... schade. Da hab ich ja wohl das Highlight der Woche verpasst - Mist.....


Weitere Tattoos von cotura

Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 3 Mitglieder und 24 Gäste online.

nach oben