Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Amisuya: Le Chuck

Mein neustes Tattoo. Es wurde gestochen von Misi Furucz bei Artfaktors in Essen.
Kosten beliefen sich bisher auf 1000 Euro bei einem 10 Stunden Termin und ca 7,5 Stunden reiner Stechezeit. Davor haben mein Motiv angepasst.

Schmerzen waren die ersten 4 Stunden erträglich, danach wurde es zeitweise schon recht heftig.
Es wird er zweiter, aber wohl nicht ganz so kosten- und zeitintensiver Termin für die Fertigstellung notwendig sein.

Motiv: Zombiepirat LeChuck aus dem Lukas Arts Adventure Monkey Island. :)

Zum Zeitpunkt des Fotos ist das Tattoo 18 Tage alt und fast abgeheilt.
das Foto ist nicht bearbeitet, aber das Tattoo eingecremt.

Le Chuck
4.2
Durchschnitt: 4.2 (5 Stimmen )
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?

 

Sorry, aber wo sind da die 10 Stunden geblieben? Ich begreife ja, dass einer langsamer sticht als der andere aber hier sehe ich auch kein akkurates und mega sorgfältiges Tattoo, wo die Stechzeit für mich gerechtfertigt wäre. Und für 1000 Tacken hätte ich eindeutig mehr erwartet.

Antworten anzeigen
 

Abzocke auf ganz hohem Niveau.

 

Ich würde ja sagen, warten wir mal ab , bis es fertig ist. Aber das sieht jetzt schon gar nicht mal so gut aus.

Antworten anzeigen
 

Es gibt Leute, die machen dir 'nen ganzen Arm in 12 Stunden - inklusive Anpassungsarbeit. Da lässt du dich aber echt ganz übel abziehen!
Edit: Ich kannte den Kerl vorher nicht, aber Google hilft ja immer. Jetzt muss ich sagen, das Teil ist nicht nur zeitlich total verhauen, sondern auch optisch.

Antworten anzeigen
 

Die Farbverläufe finde ich super. Zum Rest mag ich mich nicht äußern. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass ich als Laie halbfertige Tattoos meistens falsch eingeschätzt habe. Ich denke, da kann was draus werden. Und solange es nicht fertig ist, mag ich auch nicht über den Preis sinnieren. Wobei, günstig ist natürlich was anderes. Ob es aber zu teuer ist? Abwarten Tee trinken. Am Ende der Schlacht werden die Toten gezählt.

Also ich habe noch Hoffnung.

Antworten anzeigen
 

Also "verhauen" finde ich das nicht, ein abschließendes Urteil zur Qualität will ich auch erst nach Fertigstellung fällen.
Was aber Fakt ist ist die unverhältnismäßig lange Stechzeit und die damit verbundenen Kosten, es sei denn du bist die mit Abstand größte Frau der Welt und hast 1,50m lange Beine.

Nur so zum Vergleich: Mein kompletter Unterschenkel hat ca. 9 Stunden gedauert und mich 1100 Euro gekostet, und ich behaupte mal frech, dass ich mit knapp 1,90m größer bin als du.

Antworten anzeigen
Moderator
 

Darum würd ich keine unfertigen Tattoos einstellen ;)

 

oh ich liiiiebeeee monkey island :-))) ich finde die farben sehr schön, le chucks gesicht - naja, ich kenn jetzt die Vorlage nicht, das könnte noch daneben gehen, guck dir das nochmal an.
ich finde es auch recht teuer, zumal da sicherlich nochmal ordentlich was drauf kommt, denn fast fertig ist das ja nun noch nicht und wieso sie sooooo lange gebraucht hat kann ich da auch nicht erstehen.
aber jetzt biste da nunmal, sieht auch nicht so schlecht aus, sieh halt zu dass das vernünftig fertig wird und dass du am ende noch einen halbwegs realistischen preis gezahlt hast.
ich bin gespannt wie es fertig aussieht

Antworten anzeigen
 

Ich mach die Tage nochmal ein schöneres Foto. Denn eigentlich bin ich mir ziemlich sicher, dass es kein Murks ist. XD
Aber wie zu erwarten weicht mein Geschmack ziemlich von dem der breiten Masse ab.
Damit muss ich leben, wenn ich was im Internet hochlade. :D

 

Also ich finde es saugeil, dass Du Dir LeChuck stechen lässt. Die Farbverläufe finde ich echt gut. Aber 1000€?! Ich bin etwas baff. Ich bin niemand, der bei Tattoos sparsam ist, aber das Verhältnis sollte schon stimmen. Bin gespannt, wieviel es dann insgesamt gekostet hat

 

Ich kenne den Charakter nicht, finde aber, dass es jetzt schon ziemlich gut aussieht. Die Farbverläufe sind super, die Linien sehr sauber gestochen. Und mal ganz ehrlich, bei Tattoos geht ja wohl Qualität vor Zeit. Ich liege lieber länger unter der Nadel und hab dann was Gutes, als dass es schnell und billig, aber dafür schlecht ist. Hab hier schon viel schlechtes gesehen, aber das hier gehört nicht dazu!
Das wid richtig gut aussehen,wenn es fertig ist!

 

Also ich kann mich den miesepetrigen Aussagen hier auch nicht anschliessen. Auch ich habe nen Tätowierer, der nicht der allerschnellste ist, mit ner Old-School Spule sticht aber dafür sehr genau und sorgfältig sticht und das Ergebnis spricht dann meiner Meinung nach für sich. Le Chuck finde ich bisher sehr gut gemacht, wie schon von einigen angesprochen finde ich die Farbverläufe auch super, und genau so etwas dauert eben seine Zeit weil ja immer wieder die Farbe gemischt werden muss und genau geschaut werden muss. Mir ists eben auch lieber, ich zahl ein bissel mehr Kohle als dass es danach nicht ganz optimal ist.


Weitere Tattoos von Amisuya

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 3 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben