Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


candeias

Vorname, Name
Rainer

Wohnort
nähe Aachen

Beziehungsstatus
********* (nur für Mitglieder sichtbar)

Geburtstag
20.02.1958

Mitglied seit
8 Jahre 15 Wochen

Aktivitäten / Interessen
Bildhauer / Calligraph

Musik
die älteren Dinge Floyd - Dire Straits - Jethru Tull

Über mich

nichts was euch wirklich interessiert.. :-)


Sport
Wildwasser Kajak - Bowling

Aktivität
candeias hat 20 Tattoos mit durchschnittlich 9.8 bewertet und 41 Kommentare geschrieben.
candeias's Bild

  
Community
Du musst dich einloggen oder registrieren, um private Nachrichten zu verschicken.

Meine Tattoos (13)

Die 5 Tattoos wurden insgesamt mit 5,5 bewertet.















12 meiner Lieblings-Tattoos auf Tattoo-Bewertung.de













Letzte Kommentare von candeias

A-Punkt... als Vorlage ist ein Ausdruck aus einer E-Mail verwendet worden, das Original und die Änderungen habe ich bei mir. deswegen wäre es nicht besser geworden... und ich habe fälschlicherweise geglaubt das der Tättowierer so etwas überprüft und verbessert... nur mal zum Vergleich.. ich zeiche derzeit an meinem eigenem Tattoo und habe das mit Carina von http://www.bodyscript.de/ besprochen, es gab massive Kritik und Verbesserungsideen... also wieder ran ans Papier... das läuft schon seit 6 Monaten so... das dachte ich sei so normal.. und wenn ich hier in den Foren lese meint man wirklich das es normal ist..

dennoch danke ich Euch allen für die Kritik... beim eigenen Tattoo werde ich Eure Hilfe in Punkto Kritik sehr ernst nehmen...

und ob ich das gesagt habe... oh man, das war doch der Grund wieso ich diese Entwürfe hier eingestellt habe, um unabhängige Kritik zu erhalten, man ist wirklich blind wenn man es zeichnet... das stimmt. es gab übrigens eine geänderte Version, die dem Jungen zu brav war, wie er sagte... gerade wohl das Ding musste es sein...

A-Punkt... Entschuldige... ich habe nur den Entwurf gezeichnet, diesen hat ein befreundeter junger Mann zum Anlaß genommen und ihn sich stechen lassen, auch nachdem ich ihn versuchte zu überzeugen das es Künstler gibt die das hundertmal besser machen können ließ der nicht davon ab.. tja.. ich hab gestaunt als er mir die CD mit diesen Bildern gab... und er ist voller Stolz, ich hab danach nicht mehr dazu Stellung genommen, war ja zu spät...

hallo Cruze, doch ich hatte sogar ernsthaft mit dem Jungen gesprochen was die Umsetzung anging, leider ohne Erfolg, wie Du siehst, was soll man machen? nich tmal bei dem Tättowierer ist ein Dialog möglich gewesen... mir kam es so vor als würde kritiklos alles in die Haut geballert was gerade anliegt.. diese Vorlage zu verbessern bzw. zu verwerfen kam nicht in Frage.. geschweige denn etwas besseres zu entwerfen... ich finde das auch schade.. zumindest was mein späteres eigenes Tattoo angeht habe ich aber gelernt, und die entstehenden Entwürfe neu überdacht... die Suche nach einem geeigneten Künstler in erreichbarer Nähe dauert an... momentan Favorit .. : http://www.bodyscript.de/

auch Dir danke ich für Deine Kritik Kathi... Der Entwurf hatte gerade diese Diskrepanz zwischen dem brennbaren und dem was einem Phönix zugeschrieben wird zum Thema... das dieser Entwurf ausgefürht wurde macht mich auch nicht glücklich leider ist jeder Jeck ein anderer, und auch die nicht so gelungenen Dinge sollten sich der Kritik stellen dürfen, deswegen mein Dank für Eure Sachliche Kritik... ich finde das sehr lehrreich..

vielen Dank Jemina, ich trage dieses Tatto nicht selber, ich habs nur entworfen.. darf ich fragen was fehlt das es einen Phönix aus macht ? die Position hat der Träger selber so festgelegt, und auch das er bei dem Inker die Vorlage nicht hat überarbeiten lassen bedauer ich, obwohl ich das ausdrücklich gewünscht habe.... leider einfach eins zu eins kopiert und rein damit..

Detail Fotos muss ich besorgen... danke fürs Feetback

auch dass nennt man *klären* Frank :-) und tolle Arbeit...klar

beeindruckend schön :-)

verneig... vielen Dank.... Dummerweise reichen meine Fähigkeiten nicht für meine Vorstellungen von Qualität...aber wie Ihr seht.... ich geb erst auf wenn die letzte Zahl in meinem Grabstein steht..:-)

@ZüriNord... jepp, die sind alle von mir in den letzten Tagen entstanden... mein Patenkind hat mich beauftragt etwas derartiges zu entwerfen... er war schon mit Entwurf 1 zufrieden, aber ich nicht, und wenn ich sehe was wirklich machbar ist hab ich noch ein ziemliches Stück auf der Leiter zu klettern bis ich in den Bereich *gut* komme...


Gästebuch
Bin kein Inker...
bin mit einem befreundet, und deswegen interessiert an dieser Kunst..
und bevor ich die Tinte unter meine Haut lasse, möchte ich mich umsehen und eine Ahnung davon haben was gute Arbeit ist...
Ich zeichne schon Vorlagen aber z.Zt. nur für Freunde und Bekannte...
für mich selber habe ich das Motiv noch nicht..

Hab mal ein bisschen bei dir gestöbert und lasse gleich noch Grüße zurück!
Für deine Zeichnungen/Entwürfe wünsche ich dir weiterhin viel Einfallsreichtum, Kreativität und gutes Gelingen ... sind ja schon schöne Sachen bei!

Servus und vielen dank für das Kompliment;-)
bunte greeetz

Hier findet man haufenweise Motive und Themen Achim, aber ich muss gestehen das ich teilweise auch wirklich komisches Zeugs sehe. Und mich plagt die Angst ich könnte es nicht gut genug umsetzen...
Ws die Qualität der Arbeiten angeht lernt man schon je mehr man sich anschaut.. es gibt wirklich klasse Künstler unter den Tintenmenschen..

na dann viel Glück beim Motiv finden, liebe Grüße

Neueste Kommentare
mehr »
Wer ist online
Zur Zeit sind 4 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben