Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Artfaktors: Chicano Lettering von unserem Murdoc

Eine Sitzung 5 Stunden, einige Schmerzen..Aber schickes Ergebnis. Der Junge Mann hat im März noch 3 Termine frei!

Chicano Lettering von unserem Murdoc
8.80952
Durchschnitt: 8.81 (21 votes)
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?
Dieses Bild melden

 

Ui, verdammt mächtig das Teil. Gibts das auch in Farbe ?

 

Mächtig ist wirklich gut gesagt 8*) finds mega geil ähm schön oh verhaspelt ... Egal grins ne finds gut kann man sich doch schon mal gern anschauen

 

pn

 

Für mich persönlich wieder eine Bestätigung,dass Letterings überhaupt nicht mein Ding sind.
Ich kann nicht lesen was da steht.

Antworten anzeigen
 

Das ist Russisch :D :D Der Tätowierer und die Kundin sind beide Russen :)

 

Man muss nicht jede SchriftSchrift-Tattoos suchen lesen können, schon gar nicht ChicanoChicano-Tattoos suchen. Hauptsache es schmückt so wie hier und NEIN, ich lass mich nicht von den ( . ) ( . ) beeinflussen. ;) Mir gefällt es gut die Schrift, gross, fett, haltbar.

 

Hübsche Frau, Tattoo ist leider absolut nicht meins...

Antworten anzeigen
 

also ich kann russisch, aber das kann ich auch nicht lesen

 

Da ist zumindest ne Schrift, die optisch ansprechend ist und gut an den Körper angepasst wurde. Ob man sie nun lesen kann, ist doch bei einem Tattoo zweitrangig.

 

so ein hübscher Körper und dann DAS.... :-(
Ich finde, das sieht aus wie eine Verletzung, wie ein Unfall.

Antworten anzeigen
 

da sieht man mal wieder - körper gut, tattoo gut? :o)
also ich finde das foto ein wenig unscharf und nicht bewertbar. und dann noch in schwarzweiss.

wäre das tattoo genau so auf einem übigerem körper - wie würden dann die bewertungen ausfallen?

wurde da stacheldraht-schrift verwendet? ich glaube es ist nicht schlecht gemacht. aber ich kann das auf diesem foto wirklich nicht beurteilen...

Antworten anzeigen
 

Noch zu dem Schwarz/Weiß Bild reckt und streckt sie sich..wie das wohl aussieht wenn sie normal steht. .doch wohl ziemlich gestaucht! Ich hab nix gegen SchriftSchrift-Tattoos suchen! ! Aber ich finde die Anpassung nicht wirklich gelungen.

Antworten anzeigen
 

Ne mal ehrlich, Horror!!! Wildes Striche wirr warr, aber wie ich sehe stehe ich da eher allein ;).

Antworten anzeigen
 

Jetzt mal was anders, vielleicht oder wahrscheinlich oute ich mich jetzt wieder als doofi und total unwissend. Also , ich googelte gerade nach dem Begriff ChicanoChicano-Tattoos suchen und laut Wiki werden die mexikanischen Einwanderer und deren Nachfahren in den USA so genannt. Meine Fragen:
- hat der Begriff noch eine andere Bedeutung, damit die russische Schrift, die ich leider auch nicht erkenne, Sinn macht?
- wenn nein, warum wurde es dann in russisch geschrieben? Nur weil die Person russisch kann?
Ich stell mir gerade bayerische Weisheit in Hyroglyphen auf mir vor.... Mmh
Sowohl die Präsentation des Tattoos, noch das Tattoo selbst, finde ich irgendwie echt seltsam.

Antworten anzeigen
 

Wie die alten Neidfratzen hier rumnölen nur weils ein guter Körper ist.... Geht halt mal ins Fitness....

Antworten anzeigen
 

Marie ich weiß nicht wer hier seinen Neid in irgendeiner Weise ausgedrückt haben sollte ! Ganz neidlos kann ich persönlich sagen, ist dies ein wunderschöner Frauenkörper. Bei Letterings gehen die Meinungen allerdings auseinander. Ich finde dieses Tatt schwer bewertbar, da es aus der Ferne aufgenommen und zudem noch bearbeitet wurde. Bezüglich der Größe und Anpassung ist es laut meinem persönlichen Geschmack ebenfalls zu wuchtig für den zarten Körper.

 

Hoho. Die Punkte wären ohne Möppies nie so hoch. Egal wie hübsch die Schnitte, es ist und bleibt ein lettering!

 

Ich mag weder den Chicanostyle noch stehe ich auf Letterings. Andererseits mag ich Möpse...
Alberne Diskussion über "Objektivität ", die hier geführt wird. Die allermeisten Beiträge in diesem Forum sind alles andere als "objektiv ". Wie auch, wir sind hier weder bei der Stiftung Warentest noch beim TÜV Nord. Bei diesem Tattoo ist es natürlich besonders leicht sich gegenseitig subjektives Bewerten vorzuwerfen. Die Damen sind neidisch und die Herren hormonell benebelt, na klar, so einfach ist das. Kritik ist damit ja von vornherein unmöglich.
Da setze ich mich einfach mal drüber hinweg und sage: ich mag es nicht. Die Anpassung an den viel diskutierten Körper finde ich nicht gelungen. Die SchriftSchrift-Tattoos suchen hätte den Körperformen deutlich eleganter folgen können. Die Buchstaben sind ohne Konzept unterschiedlich groß, unterschiedlich fett und die quer liegenden Linien sind ebenfalls zu markant geraten. Gerade auf der Hüfte fällt es besonders auf, dass der Inker nicht in der Lage war, ein homogenes Schriftbild zu erzeugen. Das hätte viel filigraner gemusst, da wo es dann aber tatsächlich dünner ist, sieht es aus wie aufgewickeltes Stacheldraht. Respekt vor dem Mut zur Größe, schade, dass der Tätowierer da nicht mehr draus gemacht hat.
Völlig subjektiv und daher für die Bewertung irrelevant: Komisch, wenn sich Zentraleuropäer fremde Stile aneignen und die dann auch noch in ihrer Sprache... Wer kennt den Hintergrund schon so genau, dass er wirklich beurteilen kann, was er sich da tackern lässt? Aber Hauptsache es sieht gut aus, wann zeigt man sich schon mal im Ursprungsland nackig? Erinnert mich an die Buddhatattoos (auf christlich sozialisierten Körpern), die in buddhistischen Ländern nicht gut ankommen. Aber egal, kulturelle Beliebigkeit ist wohl in Mode. Schade, daß die Tättoowierkunst aufgrund ihrer Haltbarkeit so schlecht mit Moden in Einklang zu bringen ist.

Antworten anzeigen
 

Ich muss wieder einmal lachen haha...also zum einen tolle figur. Es lassen sich auch huebsche brueste erahnen. Zumindest von der form her. Aber das was wirklich schoene brueste ausmacht sind doch am ende die radkappen. Sovirl dazu. Die SchriftSchrift-Tattoos suchen kann ivh nicht lesen u mein russischer freund auch nicht...ich mag SchriftSchrift-Tattoos suchen nicht. Nur sehr selten u dann lieber in bilder integriert. So nun kann ich schlichtweg nicht bewerten. Das gesamtbild gefaellt mir nicht. Alles geschmackssache. Ich verstehe das mit schriften nicht. Aber auch das mit Portraits nicht. Aber jeder darf u soll sich so schmuecken wie es ihm gefaellt. Am ende ist es naemlich immer geschmackssache.

 

Mein Geschmack is es auch nicht

Aber ich dachte das zählt hier nicht sondern nur die Qualität?
Ob ma es lesen kann oder nicht spielt doch keine rolle.

Bewertung folgt meinerseits wenn ein Bild in Farbe kommt

Ansonsten Scheints echt sauber zu sein

In Gegenteil zu manch anderen find ich die körperanspassung gut.

 

Aber ich kann auch nicht erkennenobs sauber ist. Fuer mein AugeAuge-Tattoos suchen ist es auch so durcheinander, dass ich nicht weiss wo welcher strich sein muss. Ich kann es daher aus der sichtweise nicht bewerten. Muss ja auch nicht. Die brueste kann ich auch nicht bewerten;) also was bleibt dann noch;) .....ich kann nicht bewerten egal was ich versuche ;)

 

Warum ist es egal ob man eine SchriftSchrift-Tattoos suchen lesen kann? Ist es nicht der Sinn einer SchriftSchrift-Tattoos suchen. Es ja liegt nicht daran das es russisch ist.....

Antworten anzeigen
 

http://www.tattoo-bewertung.de/tattoo/wwwfacebookcommikewo...

Ich bin gerade schreibfaul
Gleiche Diskussion gabs hier scho ma ;)

Lesst es am besten selbst durch bzw Amnesie's Kommentar trifft es am besten

Antworten anzeigen

Weitere Tattoos von Artfaktors

Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Werbung
Wer ist online
Zur Zeit sind 12 Mitglieder und 34 Gäste online.

nach oben