Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


skinelectrics: The jack

Angus Young....Links ca.1/2 jahr nach dem Steichen, rechts 5 1/2 Jahre nach dem Steichen mit Handy fotografiert, also kein fotoshop oder ähnliches....die blauen Striche auf der unteren GitarreGitarre-Tattoos suchen am linken bild sind mit Kugelschreiber angezeichnete Bünde ....Foto wurde vor ner "optimierungssession" heute geschossen....

The jack
2.83333
Durchschnitt: 2.833 (6 Stimmen )
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?

 

Ach ja....man beachte das weiß in den Haaren! Fast 6 Jahre alt...;)

 

Ich sage mal sah sogar frisch schlecht aus

 

Ich finds bissl schade, dass Angus so winzig auf dem Arm ist. Klar, er ist auf der Spielkarte, aber so gehen viele Details verloren und er wird vom Hintergrund und drumherum etwas erschlagen.

 

kann fast nicht glauben, das der schmarrn (sorry) von euch stammt. ihr liefert sonst arbeiten weit überm durschnitt ab. schon die farbenzusammenstellung ist unterirdisch. bon dreht sich im grab!

 

neulich wollte ich noch wissen wie Arbeiten von skinelectrics nach Jahren aussehen,nun weiß ich es

 

Mal ganz faul beim Iren unterschreib. Des is nix.

 

da ist ja ganz schön Tohuwabohu auf der Haut, sehr schlecht erkennbar.

 

denke mal, hier geht es um die haltbarkeit, ich finde es hat sich in 5-6 jahren relativ wenig bis garnicht verändert, insofern alles ok. Motiv bzw. umsetzung gefällt mir nicht, damals wie heute.

 

Die Motiv-Zusammenstellung und die Farben finde ich ziemlich furchtbar. Und 5 Jahre Haltbarkeit ist jawohl das allermindeste, oder?!?!

 

dat iss grütze...sorry, und ich denk das wird Skinelectrics schon a weng ironisch eingestellt haben *hoff* ;-)

 

....Foto wurde vor ner "optimierungssession" heute geschossen....

Ich gehe mal davon aus, dass ihr das heute gecovert habt????

 

vll auch als Suchbild für das eigene Profil gedacht.. : Was passt nicht ins Bild?
Jetzt nur noch ein Paar 10*er reinstellen und die Suche kann losgehen :)

 

naja viel verändert hat sich in den 5 Jahren ja nicht. Bin bei meinen Vorrednern!

 

Also....die Größe ergab sich durch die t-Shirt grenze....das Grün als Hintergrund war Kundenwunsch.....beim heutigen nacharbeiten haben wir den Hintergrund weitläufig abgedunkelt weil von Haus aus zu hell und kontrastlos( nein, wir haben nicht gecovert) und die WürfelWürfel-Tattoos suchen optimiert ( die fand ich selbst grottig)...was an der Farbzusammenstellung generell so dramatisch sein soll, kann ich nicht ganz nachvollziehen....die fotoqualität ist in beiden Fällen sicher nicht optimal, vor allem wenn hier immer noch runterreduziert wird beim hochladen und das meine Arbeiten in den letzten 5jahren besser geworden sind, möchte ich doch hoffen, aber ich stehe zu meinen Werken , habe keine Scheu auch ältere Arbeiten zu posten und finde es doch sehr amüsant, das meist die am forschesten ihre Kritik ausschütten, deren Galerie die eine oder andere Gurke ziert! Aber ich nehme eure Stellungnahmen selbstverständlich zur Kenntnis und danke euch, das ihr euch die mühe gemacht habt eine Meinung abzugeben.....;)

 

für mich sah es irgendwie unfertig aus, für mich sieht es irgendwie unfertig aus!
und nein, angus hatte nie ein "afro" ;)

 
 

hihi, du hast recht, das mit den haaren! war aber eher ein spässchen!

 

Die Grösse ergab sich.... sry aber als Tätowierer muss man doch auch mal seine Kunden drauf aufmerksam machen, dass es dann halt mit dem Motiv so nicht möglich ist und er sich doch für den Arm was anderes machen soll und den Angus auf den Rücken machen oder so.... das ist doch nicht zu erkennen, sieht aus wie ein schwarzer fleck, nicht mehr nicht weniger und der Hintergrund ist kunden wunsch... also ich wiess ja nicht!? Absolut ne Gurke durch und durch.

 

Also jetzt lass mal die Kirche im Dorf, Madame! Ich kann selten jemand ein backpiece als erstes Tattoo andrehen, der was am Oberarm will....der ganze Kopf ist inkl Afro kleiner als ne Euro Münze -klar ist es nicht gestochen scharf und man sieht die Glanzpunkte in den AugenAugen-Tattoos suchen nicht (link zum originalfoto etwas weiter oben), aber da is selbst nach fast 6 jahren nix verlaufen, zusammengeronnen oder was sonst so vorgebracht wird bei tattoos in der Größe.....und wenn jemand nen giftgrünen Hintergrund will, spricht im grunde nichts dagegen....ist Geschmacksache, genau wie die himmelblauen portraithintergründe bei hundeportraits.....das es einfach zu wenig kontrastreich ist, hat sich dann bald herausgestellt und wurde jetzt dann auch behoben....

 

Und um es vorweg zu nehmen: ich respektiere deine Ansicht, aber ich teile sie nicht! Hab das dingens nochmal Hochformat hochgeladen, in der Hoffnung, das es das teil etwas schärfer und besser wiedergibt....

 

Ich bitte hier mal um links zu etwaigen Tätowierungen auf diesem plateau, die die 5 jahre überschritten haben und nicht überwiegend zerrissen wurden! Bin gespannt ob sich da überhaupt was findet bzw. ob da was dabei ist, das nen 6er Schnitt übersteigt....;)

Moderator
 

Aber es geht ja etz hier um DIESES Tattoo ;)

 

Skinelectrics, ich würde garnicht drauf eingehen, hier werden 10 Jahre alte kleine h.... RosenRosen-Tattoos suchen besser bewertet. All Good, neue Farbe rein fertig. Ein tattoo verblasst halt unterschiedlich schnell, dass liegt aber eher am Träger, als am Stecher...

 

also ich habe traditionelle sachen gesehen, die nach zwanzig jahren noch schön lesbar waren und prima ausgeschaut haben! natürlich mit dem alter "gelitten", aber im grossen und ganzen hatten sie "seele" und waren anschaulich, im gegensatz zu dem "brei" da oben! und die "kleine rose" hält sich prächtig nacht zehn jahren! es sind halt zwei verschiedene stile, die wir bewerten und die realistics sind zwar der hit momentan, aber nach den jahren ziehen sie den kürzeren, meiner meinung nach!

 

Lassen wir mal stehen, das du (ihr) es "suboptimal" findet....aber es ist ein eindeutiger beweis dafür, das es sich in 5 jahren kaum verändert hat! Und mein aufruf bezweckt lediglich herauszufinden, wie viele ältere tattoos hier überhaupt presentiert werden und wie sie bewertet wurden, unabhängig vom stil!;)

 

Sry skinelectrics, aber du verstehst nicht was ich dir sagen will! Ja die Qualität des Tattoos ist im vergleich vom Alter her absolut ok. Was ich bemängle ist, dass es von Anfang an nicht erkennbar war, was das eig. darstellen soll. der ganze Aufbau ist echt unterirdisch und wenn jemand anders das Tattoo hier hoch geladen hätte würden sich hier auch alle das Maul drüber zerreissen!
Der Angus ist einfach nicht zu erkennen wenn man es nicht weiss und war es schon vor 6 Jahren nicht.

 

Spannend ist doch die Frage, wie es jetzt nach der Optimierung aussieht, oder etwa nicht?!
Und Gringobragh: Ähm - ja, sicher. Wenn wir uns Bon Scotts Tätowierungen mal so anschauen...

 

Ist ja der Wahnsinn ! Da kann tatsächlich jemand in die Vergangenheit sehen !? Respekt ! Was für ein hohles Geschwafel.
Mich würde auch interessieren wie das Teil nach der Überarbeitung ausschaut! Kannst du uns das bitte mal zeigen Skinelectrics ?


Weitere Tattoos von skinelectrics

Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 4 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben