Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Flomio: tat2 by flomio

tat2 by flomio
9.51579
Durchschnitt: 9.516 (95 votes)
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?
Dieses Bild melden

 

ganz großer Sport

 

Scheisse... das ist geil... aber da kann ich leider keine 10 Sterne geben, weil sonst landet das Ding...
Aber lassen wir das.
Höchstwertung!

 

schöne Idee, grosses Werk, aber doch wieder mal was zu meckern, geht ja um objektive bewertung: bei so einem Werk hätte mMn der linke Rand haarscharf und schnurgerade gezogen werden müssen, quasi wie mit der Spickschnur...auch sind die schattierten Kreuze unten bei genauerem Hinsehen nicht wirklich einheitlich und sauber gestochen. Bei geometrischen Figuren wie hier für mich ein Muss...sicherlich jammern auf hohem Niveau...daher 1 Punkt Abzug.

 

Absolut beeindruckend! 100% nicht mein Motiv, aber darum geht es ja nicht: 10!

 

könnte auch von little SwastikaSwastika-Tattoos suchen gestochen worden sein...

 

das war mein erster Gedanke als ich das Bild gesehen hab Uli

 

... 10*!

 

ich bin bei razy.

 

Das schockt! Aber sowas von!!!!
@Psydruid: Ist nicht bös gemeint, aber deine Kritik grenzt mMn an Haarspalterei.

 

@ Dirk.Diggler

...9 Punkte sind ja wohl keine grosse Kritik und unkonstruktiv war sie ja auch nicht...müssen ja nicht immer alle mitnicken mit der Masse...auch nicht bös gemeint

 

Unbestreitbar, Flomio macht geile Teile.
Hier muss ich mich aber der Kritik von Psydruid anschließen.
Im unteren Drittel sieht man schon einige auffällige Unregelmäßigkeiten.
Ich wär mit 9 dabei.

Edit: Haarespalten is doch auch ein schönes Hobby.

nochn Nachtrag: Bemängelt wurde nicht der "schnurgerade" Abschluß sondern die Kreuze/negativ SwastikaSwastika-Tattoos suchen im unteren Drittel. Die Ungleichheiten kommen mMn nicht von der Körperhaltung.

 

Danke für das feedback...und ich selbst sehs auch nich als haarspalterei....das is die konstuktive kritik die ich mir hier erhoffe...

 

für mich zu viele Hakenkreuze.

 

;) offenbar wurde das im Stehen angepasst, aber auf dem Foto sitzt der Mensch/hat die Arme verschränkt. Daher kommt der Verzug, einen Tod muss man sterben - oder schafft euch verdammt nochmal endlich schnurgerade Körper an!

 

Von mir....................10 Pkt
@Columbus:Hakenkreuze ???

 

eine ganz tolle fleißarbeit! für mich verdient das 10*

 

Chapeau Flomio,...wahre Kunst, immer danach strebend, sich weiterzuentwickeln...auf jeden fall ein starkes teil, ohne Frage ;-)

 

Das ist mal ein sehr dickes Ding... Ganz grosses Kino! @ ron 0815, denke columbus meint die Hakenkreuze, die unter anderem bei dem roten Muster im negativ entstehen.

 

ja, und auch oben rechts bei dem DotworkDotwork-Tattoos suchen und bei dem unteren.

ÜBERALL :-D

wer Hakenkreuze will, der bekommt auch welche ;)

 

Und wer welche sucht findet auch fast überall welche.
Ob es da jetzt welche hat oder nicht.

 

Hakenkreuz bleibt Hakenkreuz...und ne SwastikaSwastika-Tattoos suchen bleibt auch nen Hakenkreuz.
Also verdient dieser Rücken keine Bewertung.

 

Kopp@Tisch. Und das im Jahr 2013...schade eigentlich, aber genau diese Denke macht das Thema Hakenkreuz ja immer noch so brisant. Danke für nix...Gruß nach gestern.

 

was hat das mit 2013 oder "Gruß nach gestern" zu tun?
Das Thema Hakenkreuz ist und sollte auch immer ein brisantes Thema bleiben.
Aber zieh dir doch deine Dünnschißbraune Uniform an...im Jahr 2013 ist das ja kein Problem

 

Unter diesem Tattoo ne Diskussion über Hakenkreuze zu entfachen ist lächerlich. Dem Träger, Tätowierer oder Usern, die hier bewerten dann noch braune Ideologie zu unterstellen ist idiotisch.

 

Genau. So eine (ziemlich hohle) Antwort habe ich jetzt erstaunlicher Weise auch erwartet. Diskussion zwecklos. Und genau DESHALB, lieber Cpt fei, weil Leute wie du nur Phrasen dreschen ohne das eigene Hirn einzuschalten IST das Thema ja noch so brisant...think about it.
edit: mehr werde ich zu diesem Thema nicht sagen, es bringt nichts.

 

jonathan meese, ein weltbekannter zeitgenösischer maler und künstler, malt auf seinen bilder, hakenkreuze und eiserne kreuze, mit der begründung, das das hakenkreuz ausgedient hat, es ist lange genug "missbraucht" worden als reines Symbol. meese will die symbole in die bedeutungslosigkeit "schicken". sie haben ausgedient. dürfen in rente. nicht von den symbolen soll man sich fürchten, sondern vor den menschen die es missbrauchen. und dieses Tatoo hat wahrlich eine faire bewertung verdient, ohne hintergedanken.

 

Solche Symbole sind in zahlreichen Formen seit etwa 6000 Jahren nachgewiesen.

 

also um das mal ein bisschen abzuschwächen..
das erste, was ich gesehen habe, waren die Hakenkreuze.

Nichts desto trotz sieht es sehr schön von weitem aus, aber sobald ich näher gehe, dann sehe ich nur noch hakenkreuze.
Sicherlich ist das Ansichtssache, aber ich würde es nicht tragen wollen.

 

hakenkreuz bleibt hakenkreuz und geschwätz bleibt geschwätz . hier haben einige echte probleme . dieses tattoo ist wahrlich ein meisterwerk , und wer die bedeutung der swastikas kennt wird sie nie mit dieser braunen scheiße in verbindung bringen . das machen nur dumme oberflächliche menschen !!!! TATTOO 10PKT !!!!!

 

Trotzdem hat er den Rücken voller Hakenkreuze.

Und trotzdem ist das Tattoo eine Leistung von 10*

 

und mir geht das hakenkreuz-geschwätz auf den sack !! ihr tut gerade so als müßten wir in 200jahren noch schuldgefühle haben . sorry , man sollte es nicht vergessen aber man sollte auch nicht ewig auf knien rutschen und meinen man wäre ewig schuld !!

 

hier nochma NUR für "columbus und cpt-fei" ;)
kleine nachtlektüre und damit ihr beim nächste SwastikaSwastika-Tattoos suchen tattoo bescheid wißt:

http://de.wikipedia.org/wiki/Swastika

und beim nächsten indien besuch kann ich euch nur den tipp geben.. immer die ruhe bewahren ;)

 

ich falle jetzt einfach mal aus der rolle...ich seh ja sonst vieles in vielem...aber ich seh hier gar keine hakenkreuze...

zur 6546264892384092364023. diskussion zu dieser art Tatoo mag ich eigentlich gar nix mehr sagen und halt deshalb mal mein schnütchen;-)

 

in Sachen SwastikaSwastika-Tattoos suchen brauch ich keine Lektüre.

Dann sollte aber bei dem nächsten Tattoo mit Hakenkreuz keine Diskussion angefangen werden, von wegen braune Scheiße...

wie gesagt, wer ein Hakenkreuz haben will, der bekommt auch eins. Selbst wenn es in Form eines solchen Tattoos zu sehen ist, wie hier oben.

 

weil da mal nen paar jahre nen depp aus österreich nen zeichen benutzt soll man nen jahrtausende altes zeichen nicht mehr benutzen? hm wieviele tragen nen kreuz, im NamenNamen-Tattoos suchen der kirche unter dem KreuzKreuz-Tattoos suchen als zeichen is wesentlich mehr schlimmes passiert werden nu alle mit religiösen motiven auch an den pranger gestellt oder is das in ordnung?

der kleingeist nimmt wirklich nie ab.

 

Gott sei dank bin ich nicht allein @chaosbraut ! Musste eben ran zoomen und mich anstrengen....(das rote sieht für mich zb nach lauter kleinen tie fightern aus.... )
Aus der Diskussion halt ich mich auch mal raus. Bringt eh nix

 

nur mit dem unterschied das braune tattoos auf ner ganz anderen art gestochen werden wie diese. das hättest du wissen müssen wenn du dich auskennen würdest. ich empfehle dir also doch die nachtlektüre zu lesen.

 

mich erinnern die meisten Motive dieser art immer an pacman ^^

 

...meine güte, tickt ihr nicht richtig?? das is einfach nur sehr geil... und das sind keine hakenkreuze sonder swastikas... ausserdem würd ich das eher als pflasterartige kreuze sehen und sonst schon garnichts, .. da müsstest in jeden fucking fliesenboden hakenkreuze sehen, wenns danach ginge ;) ... unnötige diskusion...

 

Bilder oder Fotos hochladen

Im Führerbunker brennt noch Licht!

PS: Mir gefällt das Tattoo... Nazis find ich Scheisse!!!

 

sie sind überall die bösen nazis ^^

 

meine Rede..

 

@xrockyx... lol DANKE

 

@xrockyx Danke................... Vor allem hat der "Obernazi" ja auch fast keine Haare auf dem Kopf. die hat er sich seiner Gesinnung nach bestimmt wieder frisch rasiert. *ironie off*

 

wow....

 

ich würde am liebsten 50 Punkte geben! Das ist einfach nur BÄM!!!

 

Auf jeden Fall "Little Swastika" Rip. Tattoo ist schon cool, aber einen so markanten Style zu biten ist ultra lame! Schäm dich!

 

10ner! Klar!

 

standard von marc love it

 

Sieht richtig gut aus, wegen kleiner Unregelmäßigkeiten und nicht ganz gerade nach Innen nur 9/10 Pkt


Weitere Tattoos von Flomio

Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 8 Mitglieder und 24 Gäste online.

nach oben